Hygieneschulung Kategorie B nach VDI 6022

13. Februar 2013/Wuppertal

In der VDI-Richt­li­nie 6022 sind die Hygi­eneanfor­de­rungen an RLT-Anla­gen und -Geräten ver­bind­lich festgelegt. Außer­dem schreibt die Richt­li­nie eine entsprechende Qua­li­fi­ka­tion der an der Pla­nung, Kon­s­t­ruk­tion, Her­stel­lung, Errich­tung und dem Betrieb inkl. Instand­hal­tung dieser Anlagen beteiligten Personen vor. Für ein­fa­che betriebliche Tätig­keiten, wie z.B. Kon­troll-, Rei­ni­gungs- und bestimmte Wartungsarbeiten ist eine Qua­li­fi­zie­rung der Kate­go­rie B vor­ge­schrie­ben, die durch diese Schulung erreicht wird.

Technische Akademie Wuppertal e.V., 42117 Wuppertal, Tel.: 0202 74950, E-Mail: , www.taw.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-03

Hygieneschulung Kategorie B nach VDI 6022 für RLT-Anlagen

17. Mai 2011 Altdorf bei Nürnberg In der VDI-Richt­li­nie 6022 sind die Hygi­ene-Anfor­de­rungen an Raumlufttech­ni­schen Anla­gen und Geräte nach dem aktu­el­len Stand der...

mehr
Ausgabe 2013-7-8

Hygieneschulung Kategorie B nach VDI 6022 für RLT-Anlagen

12. September 2013/Wuppertal In der VDI-Richtlinie 6022 sind die Hygiene-Anforderungen an RLT-Anlagen und -Geräte nach dem aktuellen Stand der Technik verbindlich festgelegt. Die Richtlinie schreibt...

mehr
Ausgabe 2014-01

Hygieneschulung für RLT-Anlagen

11. Februar 2014 / Wuppertal In der VDI-Richtlinie 6022 sind die Hygieneanforderungen an RLT-Anlagen und -Geräten nach dem aktuellen Stand der Technik verbindlich festgelegt. Zudem schreibt die...

mehr
Ausgabe 2013-03

Hygieneschulung Kategorie A nach VDI 6022 für RLT-Anlagen

11. und 12. März 2013/Wuppertal In der VDI-Richtlinie 6022 sind die Hygiene-Anforderungen an RLT-Anlagen und -Geräte nach dem aktuellen Stand der Technik verbindlich festgelegt. Außerdem schreibt...

mehr
Ausgabe 2012-09

Aufgaben und Kompetenzen der Elektrofachkraft

25. und 26. September 2012 / Wuppertal In der betrieb­lichen Praxis vieler Unter­nehmen ist es sehr häufig so, dass der Unter­nehmer bzw. die Führungskräfte selbst keine Elektrofachkräfte sind...

mehr