Alternativen zu Brandschutztüren und -toren

Brandschutz, der im Alltag diskret bleibt

Textiler Brandschutz wie dieser Feuerschutzvorhang von Simon Protec kann sich optisch unauffällig in ein architektonisches Konzept einfügen, ohne die Sicherheit einzuschränken
Bild: Simon Protec Systems

Textiler Brandschutz wie dieser Feuerschutzvorhang von Simon Protec kann sich optisch unauffällig in ein architektonisches Konzept einfügen, ohne die Sicherheit einzuschränken
Bild: Simon Protec Systems
Der Feuerschutzvorhang „Fire Protec EI Marc“ von Simon Protec ist ein vollisolierender Raumabschluss für über 120 Minuten mit einer maximalen Baugröße von 18 x 10 m (BxH). Herzstück des Vorhangs ist ein mehrlagiges, silikonbeschichtetes Gewebe mit zusätzlichem Dämmmaterial. Der Vorhang erfülle alle Anforderungen für den Einbau als Feuerschutzabschluss in Deutschland. Mit der isolierenden Wirkung könne das System auch in Flucht- und Rettungswegen und zur Brandabschnittstrennung (vertikal sowie horizontal), z. B. auch an Aufzugsschächten, eingesetzt werden. Das Abrollgehäuse und die Seitenführungsschienen sind schlank gehalten und lassen sich unauffällig in umliegende Konstruktionen integrieren. Offen gehalten wird der Vorhang durch eine Magnetbremse mit Feststellanlage. Bei Auslösung von Hand oder durch eine Steuereinrichtung schließt sich der Feuerschutzvorhang stromlos durch die Schwerkraft.

SIMON PROtec Systems GmbH
94036 Passau
+49 851 98870-0
info@simon-protec.com
www.simon-protec.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-06 Mit Bus-Technologie

RWA-Fensteröffner

Der „Klapparm²“ von Simon Protec ist eine äußerst kraftvolle und zuverlässige Antriebstechnik zur elektromotorischen Fensteröffnung an Fassade und Dach. Der Antrieb hat eine besondere...

mehr

Bosch Building Technologies plant Übernahme der Protec Fire and Security Group Ltd.

Erwerb des britischen Sicherheits- und Brandmeldetechnikspezialisten bietet großes Wachstumspotenzial.

Bosch Building Technologies plant die Übernahme der Protec Fire and Security Group Ltd. mit Hauptsitz in Nelson (GB). Entsprechende Verträge haben Bosch und Protec kürzlich unterzeichnet. Das...

mehr