Projektleiter Unternehmensstrategie bei Wolf

Christoph Batzilla unterstützt Geschäftsführung

Seit Kurzem unterstützt Dr. Christoph Batzilla das Team des bayerischen Heizungs- und Klimaspezialisten Wolf (www.wolf-heiztechnik.de) als Projektleiter Unternehmensstrategie.

In Folge seines Promotionsstudiums an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg war Christoph Batzilla zunächst sieben Jahre als Unternehmensberater für Oliver Wyman sowie zwei Jahre im Bereich Unternehmensstrategie für die Krones AG in Neutraubling  tätig.

Als Projektleiter für den Bereich Unternehmensstrategie unterstützt Herr Dr. Batzilla künftig die Geschäftsführung bei der Entwicklung und Erreichung der strategischen Ziele der Wolf Group im Inland und international.

Thematisch passende Artikel:

03/2022 Neue Arbeitsplätze im Regensburger Innovationszentrum

„Wolf Denkfabrik“ zieht in die TechBase

In zwei Büros des Regensburger Innovationszentrums TechBase errichtete Wolf zu Jahresbeginn sechs Arbeitsplätze für kreative Köpfe, die sich mit der Weiterentwicklung von digitalen Technologien...

mehr

GEA Küba erweitert Geschäftsführung

Lutz Wolf leitet Technik und Vertrieb
Lutz Wolf erweitert die Gesch?ftsf?hrung von GEA K?ba

Lutz Wolf ist zum 1. November 2013 in die Geschäftsführung der GEA Küba eingetreten. Während Lutz Wolf die Bereiche Vertrieb, Produktion, Technik und Unternehmensstrategie führt, verantwortet...

mehr

Neuer Wolf-Verkaufsberater in Osnabrück

Maik Overfeld berät zu Klima und Lüftung
Maik Overfeld ist Wolf-Verkaufsberater in Osnabr?ck

Seit dem 1. Juni 2015 unterstützt Maik Overfeld das Team des bayerischen Heizungs- und Klimaspezialisten Wolf (www.wolf-heiztechnik.de) als Verkaufsberater in Osnabrück. Der 36-jährige...

mehr

Wolf setzt auf Internationalisierung

Dr. Thomas Kneip übernimmt Vorsitz der Geschäftsführung
Dr. Thomas Kneip, Vorstand des Mutterkonzerns Centrotec, ?bernimmt den Vorsitz der Gesch?ftsf?hrung bei der Wolf GmbH.

Der Heizungs- und Klimagerätehersteller Wolf (www.wolf-heiztechnik.de) in Mainburg setzt auf internationales Wachstum und will seine Kunden noch stärker in den Fokus der strategischen Aktivitäten...

mehr