BIM-Daten von bluMartin

Integrales Planen der Wohnraumlüftung

Der Hersteller bluMartin stellt für sein Lüftungssystem „freeAir“ BIM-Daten zur Verfügung. Das Außenwand-Lüftungsgerät „freeAir 100“ und der aktive Überströmer „freeAir plus“ stehen als „Revit“-Datei zur Verfügung. Dieses zusammengestellte RVT-Format enthält mit den RFA-Dateien eine Übersicht der „Revit“-Familien zum „freeAir“-Lüftungssystem sowie ein integriertes Template mit einer entsprechenden Stückliste. Ein Vorteil dieser Daten ist ihre parametrische Funktionalität.

Die Autodesk-Software „Revit“ ermöglicht einen Export u.a. in das universelle Datenaustauschformat IFC oder in die CAD-Formate DWG und DXF. Um eine einfache Anwendung zu ermöglichen und das Datenvolumen so gering wie möglich zu halten, wurde die grafische Komplexität der Geometrien auf das notwendige Maß reduziert. Die Revit-Dateien können unter www.bluMartin.de/BIM angefordert werden.

Thematisch passende Artikel:

04/2014 Mit Passivhaus-Zertifizierung

Dezentrales Lüftungssystem

Das „freeAir 100s“ wurde als ers­tes dezentrales Lüftungssystem durch das Passivhaus Institut Dr. Feist in Darmstadt mit dem Zertifikat „Passivhaus zertifizierte Komponente“ ausgezeichnet....

mehr
11/2012 Einsparwerte in Echtzeit

Lüftungssystem-Software

Die Lüftungssystem-Software „freeAir-Connect” von bluMartin berechnet dem Kunden laufend und in Echtzeit seine aktuellen Energieeinsparungswerte. Das heißt, der Anwender kann jederzeit ablesen,...

mehr

Ei Electronics veröffentlicht BIM-Daten für Rauchwarnmelder

Der Rauchwarnmelder-Hersteller Ei Electronics stellt ab sofort BIM-Daten für seine Warnmelder bereit. Den Anfang macht der ferninspizierbare Rauchwarnmelder „Ei6500-OMS“. Der Melder nutzt den...

mehr
01/2015 Dezent für dezentral

Verkleidung für Lüftungssystem

Die Fassade unterstreicht den Charakter eines Gebäudes in besonderer Weise. Vor allem großflächige und mehrgeschossige Fassaden imponieren durch eine fließende Optik, ohne Unterbrechungen. Um...

mehr

BIM-Daten von Airflow

Auslegungssoftware für Lüftungsgeräte ist „ready for BIM“

Damit die Lüftungsgeräte von Airflow optimal bei einer Planung mit Building Information Modeling (BIM) berücksichtigt werden können, liefert die Airflow-Auslegungssoftware...

mehr