Energiemanagementportal

Solare Energieflüsse managen

Mit der „Suntrol“-Produktfamilie von SolarWorld lassen sich die Erträge einer Solarstromanlage anschaulich darstellen und alle Anlagendaten online überwachen.

Kernstück ist der „Suntrol eMa­nager“, der das Zusammen­spiel der Solarstromanlage, einem Speichersystem sowie elek­trischen Verbrauchern im Haus­halt koordiniert. Zur Vi­sua­li­sierung und Steuerung wurde die Verbrauchssteuerungs-App „Suntrol MyHome“ entwickelt. Mithilfe dieses Energiemanagementportals werden der Ertrag der Anlage, der aktuelle Stromverbrauch und die CO2-Einsparung auf dem Smartphone oder iPad an­schaulich dargestellt. Der „eManager“ sorgt für eine „in­tel­li­gente“ Energieverteilung und entscheidet, wann der Strom selbst verbraucht, gespeichert oder eingespeist wird. Steht überschüssiger Solarstrom zur Verfügung, informiert „Suntrol MyHome“ darüber, dass Elektro­geräte angeschaltet werden können. Nutzer können über ein Smartphone elektrische Verbraucher von überall zuschalten und überflüssigen Solarstrom gezielt verbrauchen. Dadurch kann der Anteil des selbstverbrauchten Solarstroms deutlich erhöht werden.

Solarworld AG

53175 Bonn

+49 228 559200

www.solarworld.de

Intersolar 2015: Halle A1, Stand 190

x

Thematisch passende Artikel:

Bewerbungsstart für den SolarWorld-„Junior Einstein Award 2015“

Verleihung auf der Intersolar 2015

Das Bewerbungsverfahren für den SolarWorld-„Junior Einstein Award 2015“ ist gestartet. Der Preis für Nachwuchswissenschaftler der Photovoltaik-Branche wird in diesem Jahr bereits zum zehnten Mal...

mehr

Bewerbungsstart für den SolarWorld-„Junior Einstein Award 2016“

Verleihung auf der Intersolar 2016

Das Bewerbungsverfahren für den SolarWorld-„Junior Einstein Award 2016“ ist gestartet. Der Preis für Nachwuchswissenschaftler der Photovoltaik-Branche wird in diesem Jahr bereits zum elften Mal...

mehr

Solarvergütung wird zum Jahreswechsel um 15 Prozent sinken

PV-Systeme nur halb so teuer wie 2007

Die Förderung für neue Solarstromanlagen wird zum Jahreswechsel um 15 Prozent sinken. Das teilte der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) am 27. Oktober 2011 auf Basis der aktuellen...

mehr

Intersolar 2009: Sonnige Aussichten für die Karriereplanung

Die Solarbranche ist auch in wirtschaftlich turbulenten Zeiten einer der stärksten Jobmotoren in Deutschland. Über 70000 Menschen waren laut Bundesverband Solarwirtschaft (www.solarwirtschaft.de) im...

mehr
Ausgabe 2012-06 Speicherung und Eigennutzung

Mit Energiemanagement-System

Eigennutzung vor Einspeisung ist ein Trend, der vor allem private Solaranlagenbetreiber zukünftig stärker beschäftigen wird. Dazu hat Kyocera ein Ge­samt­konzept erarbeitet, das Photovoltaik mit...

mehr