Für zeitlich begrenzte Anschlüsse

Mobile TrinkwasserStation

Die GEP Industrie-Systeme GmbH stellt eine kompakte und wetterfeste Trink­wasserStation mit freiem Auslauf und Druck­erhöhung nach DIN 1988 Teil 500 bzw. 600 vor. Für zeit­lich begrenzte Anschlüsse stehen Wasser­ver­sorgern und Anschluss­neh­mern die mobilen Trinkwasser­Sta­tio­nen zum bundesein­heit­lichen Mietpreis zur Verfügung. Durch die integrierte DVGW-zertifizierte Sicherungseinrichtung „Freier Auslauf“ ist eine Rück­ver­keimung in das öffent­liche Versor­gungsnetz auch bei einem nicht bestimmungsgemäßen Betrieb der nachgeschalteten Wasserverteilungsanlage stets ausgeschlossen.

Baulich bedingte Einflüsse wie Frost, Übertemperatur oder Stagnation, die einer sicheren Funktion und hygienisch unbedenklichen Trinkwasser­ent­nah­me aus Standrohren und Oberflurhy­dranten bisher entgegenstanden, wer­den berücksichtigt.

GEP Industrie-Systeme GmbH,

08297 Zwönitz,

Tel.: 03 77 54/3 36 10,

E-Mail: info@GEP-H2O.de

www.GEP-H2O.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-11 Wasserverbrauch senken

Wasserstation

Mit der Wasserstation „HS10S-FA“ erweitert Honeywell das Portfolio der Wasserstationen. Die Einheit enthält alle empfohlenen Armaturen zum Schutz von Anlagen, deren Wasserverbrauch über den Bedarf...

mehr
Ausgabe 2012-09 Sicheres Trinkwasser

Systemtrenner

Der einfach nachrüstbare Systemtrenner „BA295STN“ von Honeywell schafft eine zuverlässi­ge Trennung von Trink- und Nichttrinkwasser. Vor allem im Haus­halt ist der Einsatz eines Systemtrenners...

mehr
Ausgabe 2014-7-8 Kochend, gekühlt oder mit Kohlensäure

Trinkwasser aus der Armatur

Kochendes Wasser direkt aus einer Spezialarmatur zu entneh­men, ist in hochwertigen Küchen weit verbreitet. Trend ist es, neben dem kochenden Wasser auch ge­kühl­tes Trinkwasser direkt aus der...

mehr
Ausgabe 2012-04 Systemtrenner

Industrie und Großgebäude

Honeywell GmbH hat das Portfolio bei den Systemtrennern erweitert: Mit dem „BA300“ können Wasserversorgungs- oder Industrieanlagen, Schulen, Kliniken, Flughäfen und andere öffentliche Gebäude...

mehr

Bundesagentur für Arbeit saniert 90 Liegenschaften

Bauliche Trennung von Trink- und Löschwasseranlagen

Die Bundesagentur für Arbeit hat die pbr Planungsbüro Rohling AG mit der Generalplanung zur baulichen Trennung von Trink- und Löschwasseranlagen in rund 90 ihrer Liegenschaften beauftragt. Da sich...

mehr