Für die Klima- und Lüftungstechnik

Grundlagen der Gebäudeautomation

Die Buchneuerscheinung beschreibt und erläutert wichtige Regelstrategien zur bestmöglichen Klimatisierung eines Gebäudes. Nach einem kurzen Abriss der Entwicklung der Gebäudeautomation (GA) werden die Rollen der beteiligten Personen, die heutigen Systeme und vor allem die Kommunikation der beteiligten Komponenten dargestellt, bevor auf die wichtigsten Regelstrategien zur optimalen Klimatisierung eines Gebäudes eingegangen wird. Häufig auftretende Störgrößen werden ausführlich erläutert, um abschließend Konzepte für einen optimalen Betrieb der Gebäudetechnik vorzustellen.
Grundlagen der Gebäudeautomation für die Klima- und Lüftungstechnik, Sebastian Palmer, 146 Seiten, 2017, 26,00 €, VDE Verlag, ISBN 978-3-8007-3934-9
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-03 CentraLine-Seminare 2016

Regelstrategien und Energiemanagement

2016 stehen bei CentraLine zwei Themen auf dem Programm: „Aufbau und Regelstrategien von raumlufttechnischen Anlagen“ und „Integration und Energiemanagement in der Gebäudeautomation effizient...

mehr
Ausgabe 2012-02 Status-Report 10 des FGK

Neu aufgelegt

Der Fachverband Gebäude-Klima e. V. (FGK) hat den Status-Report 10 „Regenerative Ener­gien in der Klima- und Lüftungstechnik“ über­arbeitet und in neuer Auflage heraus­gegeben. Er stellt die...

mehr
Ausgabe 2012-05 Internetportal von FGK und DIN

Normen-Infos für die Klima- und Lüftungstechnik

Der Fachverband Gebäude-Klima e. V. (FGK) hat in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Institut für Normung e. V. (DIN) mit dem Normungsportal „Klima- und Lüftungstechnik“ eine Internetseite...

mehr

VDI 3814 wird VDI 3813 integrieren

Grundlagen und Planungshilfen für die Gebäudeautomation

Die Richtlinienreihe VDI 3814 „Gebäudeautomation“ wird derzeit vollständig überarbeitet. Ziel ist es, die bisher getrennten Planungsansätze der Anlagenautomation nach VDI 3814 mit denen der...

mehr
Ausgabe 2017-01 Planen, Errichten, Nutzen

Gebäudeautomationssysteme

In diesem Buch werden die aus den Nutzungsformen und den Strukturen des Gebäudes gebildeten Grundlagen zu einem Gesamtsystem der Gebäude­automation (GA) verknüpft. Alle Funktionen der GA für die...

mehr