KNX mit neuem Markenauftritt

Global, secure, connected

Der Gebäudeautomationsstandard KNX präsentiert sich mit einer modernisierten Corporate Identity (CI) und dem Slogan „Global, Secure, Connected“. Damit soll das „Smart Home“ weiter in den Fokus gerückt werden. „Während die intelligente Vernetzung gewerblich genutzter Gebäude bereits seit langem selbstverständlich ist, erfolgt nun auch im Wohnbau unter dem Begriff ,Smart Home‘ eine deutliche Marktsteigerung. KNX mit dem breiten Angebotsportfolio der Mitgliedsfirmen spielt auch in diesem Markt ebenfalls die führende Rolle. Daher passen wir uns mit der neuen CI den tagtäglichen Anforderungen, welchen unsere Systemintegratoren, Bauherren, Architekten sowie Gebäudeplanern ausgesetzt sind, an“, erklärt Franz Kammerl, Präsident der KNX Association.

„Weniger Technik, mehr Verständlichkeit“ ist künftig die Devise der Kommunikationsstrategie von KNX, mit der der offene Standard seine Marktstellung weltweit weiter ausbauen wird. Sowohl die vielen Vorteile als auch die Funktionsweise von KNX sollen mit dem neuen CI für eine noch breitere Zielgruppe verständlicher sowie zugänglicher gemacht werden und die Wahrnehmung KNX-zertifizierter Produkte somit zusätzlich verbessern. „Global, Secure, Connected: Das sind die zentralen Eigenschaften, die KNX als das weltweite Gesicht der Gebäudeautomatisierung auszeichnen und die durch die neue Corporate Identity nun noch besser transportiert werden“, so das Fazit des KNX-Präsidenten bei der Vorstellung des neuen CI.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 09/2020 Sicherheit für smarte Installationen

Lösung für KNX-Geräte

Je vernetzter und digitaler der Alltag wird, desto wichtiger ist der stets aktuelle Schutz vor möglichen Angriffen auf smarte Installationen. Daher implementiert Gira den Standard „KNX Secure“...

mehr

KNX begrüsst 500. Mitglied

Sony sieht KNX-Technologie als einen Schlüsselpartner für die Gebäudeautomation

Die „Teos Corporate Solutions“ von Sony wurden kürzlich um neue Funktionen für das Gebäudemanagement, beispielsweise zur Heizungssteuerung und -automation, erweitert. „Unser Ziel ist es, die...

mehr

200. Mitglied der KNX-Association

Cisco ist als 200. Mitglied der KNX-Association beigetreten. Cisco ist Hersteller von Netzwerktechnik für das Internet. Das Unternehmen entwickelt eine Vielzahl von Netzwerk-basierten Lösungen für...

mehr

Generalversammlung wählt neuen KNX-Vorstand

Franz Kammerl als Präsident bestätigt
Mitglieder des KNX-Vorstands 2016

Die KNX-Association (www.knx.org) präsentierte nach den Wahlen auf der Generalversammlung 2016 in Frankfurt am Main den neuen Vorstand, den sogenannten KNX Executive Board (KEB), und dessen...

mehr
Ausgabe 03/2022 Flächenbündige Montagevariante

KNX-Panel

Das 18,5“-KNX-Panel kann mit dem neuen Adapterrahmen nun auch flächenbündig in die Wand montiert werden. Das leistungsstarke „Controlpro“ verfügt über eine integrierte KNX-Schnittstelle und...

mehr