Unter neuem Namen

Aus Kolektor Missel Schwab wird Kolektor Missel Insulations

Die Geschäftsbereiche der Kolektor Missel Schwab GmbH (www.missel.de ) werden im Rahmen der Kolektor Gruppe neu aufgestellt. Ab 1. Mai 2012 wird die Marke Schwab komplett in den Geschäftsbereich „Sanitärtechnik“ bei Kolektor integriert und unter der Führung der Schwestermarke Kolektor LIV koordiniert. Für die Schwab-Kunden in Deutschland ändert sich dadurch nichts. Das Produktsortiment der Traditionsmarke wird wie bisher über den dreistufigen Vertriebsweg vertrieben, und die bewährten Handelsvertretungen betreuen die Kunden weiter wie gehabt.  
Die Marke Missel erhält einen vollständig eigenen Auftritt und firmiert seit dem 22. März 2012 unter dem Namen Kolektor Missel Insulations GmbH. Geschäftsführer ist Rado Starc, der bereits die Kolektor Missel Schwab GmbH lenkte. Fellbach bleibt auch künftig der Standort des Spezialisten für Rohrdämmungen. „Die Marke entwickelt sich sehr dynamisch, und das Jahr 2012 – Missel feiert 125-jähriges Jubiläum – steht ganz im Zeichen der Entwicklung und Markteinführung neuer, attraktiver Produkte“, fasst Starc zusammen. Auf der SHK in Essen Anfang März präsentierte das Unternehmen bereits neue Lösungen zur Wärmedämmung von Rohrleitungen. „Mit unserem strategischen Investor Kolektor im Rücken können wir unsere Kapazitäten in Forschung und Entwicklung kontinuierlich erweitern“, betont Rado Starc, „und unsere starke Position bei Wärmedämmung, Schallschutz und Brandschutz weiter ausbauen.“

Thematisch passende Artikel:

Schwab mit neuer Vertriebsorganisation

Internationalisierung wird forciert
Gesch?ftsf?hrer Rado Starc

Die sanitärtechnischen Produkte der Marke Schwab sind international seit jeher stark gefragt. Der im Ausland erwirtschaftete Umsatzanteil liegt seit vielen Jahren bei rund 80 %. Neben Deutschland...

mehr

Neuer Geschäftsführer bei Kolektor Missel Schwab

Rado Starc ist neuer Geschäftsführer der Kolektor Missel Schwab GmbH in Fellbach. Der gebürtige Slovene hat an der University of Ljubljana in Slovenien Wirtschaftswissenschaften studiert und...

mehr
11/2012 125 Jahre Missel

Ein Dämmstoffspezialist feiert Firmenjubiläum

Seine Ursprünge hat der Spezialist für Rohrdämmungen in der Technischen Gebäudeausrüstung in Stuttgart-Bad Cannstatt. 1887 gründete dort Elias Missel einen Großhandel für technischen...

mehr

Kolektor Missel Schwab zieht zusammen

Ihre Unternehmens­bereiche hat die Kolektor Missel Schwab GmbH jetzt an einem Standort zusammengeführt: Produktion, Logistik und Ver­waltung der beiden Marken Missel (www.missel.de ) und Schwab (...

mehr

Missel mit DGNB-Mitgliedschaft

Beitritt zu deutschen Nachhaltigkeits-Netzwerk
Gesch?ftsf?hrer Rado Starc (2.v.l.) und Leiter Produktmanagement Patrice Demmerl? (1.v.l.) von Kolektor Missel Insulations nehmen die DGNB Mitgliedsurkunde von der Gesch?ftsf?hrerin Dr. Christine Lemaitre und dem Leiter Marketing, Marcus Herget von der DG

Bei der Planung und Ausführung von Bauprojekten den Fokus auf einen verantwortungsvollen Umgang mit Mensch und Umwelt legen; das ist die Aufgabe der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen...

mehr