Neu gewählter Vorstand des Fachverbands AMG im VDMA

Am 10. und 11. Juni 2010 traf sich der Fachverband Automation + Management für Haus + Gebäude im VDMA in Weimar zur im dreijährigen Turnus stattfindenden Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen in Weimar.

Thematisiert wurden insbesondere laufende Projekte wie etwa die mit dem DIHK begonnene Kooperation in deren Zusammenhang bundesweit Informationsveranstaltungen zur Gebäudeautomation für die Zielgruppe mittelgroßer produzierender Unternehmen durchgeführt werden. Erste Veranstaltungen zeugten von einer sehr guten Resonanz. Die Fachverbandsstatistiken sind seit kurzem "automatisiert". Das VDMA-Internetstatistik-Programm VISTA kommt zum Einsatz, das sich an anderer Stelle im VDMA schon seit Jahren bewährt hat. Damit werden die Meldungen der Teilnehmer erleichtert und die Marktdaten stehen den Mitgliedern jederzeit online zur Verfügung. In Sachen Technik und Normung hat sich die Interessenlage der Branche stark verbreitert. Die Mitarbeit des Fachverbandes in entsprechenden verwandten Arbeitsgebieten wie Smart Metering oder Building Information Modelling macht die Konvergenz der Technologien und die Beschäftigung mit wesentlichen Schnittstellen deutlich. Der europäische Branchenverband eu.bac, der in Personalunion von der AMG-Geschäftsstelle geführt wird, ist auch europäischer Ebene ebenfalls in diesen benachbarten Gebieten eingebunden, arbeitet in EU-Gremien wie der Taskforce Smart Grid und dem ICT4EE-Forum in Brüssel in den jeweiligen Lenkungsgremien mit.

In den Vorstand des Fachverbandes AMG wurden folgende Herren gewählt:

1.        Heinz-Eckard Beele,        Th. Heimeier Metallwerk GmbH

2.        Lukas Eigenmann,         BELIMO Stellantriebe Vertriebs GmbH

3.        Rainer Haueis,         Siemens AG (Stellv. Vorsitzender)

4.         Mario Lieder,        Johnson Controls Systems & Service GmbH

5.        Hermann Lippert,         SE-Elektronic GmbH

6.        Ernst Malcherek,         Honeywell GmbH

7.        Werner Ottilinger,         Sauter-Cumulus GmbH

8.        Michael Schmidt,         Kieback & Peter GmbH (Vorsitzender)

In den Vorstand zugewählt wurden:

1.         Karl Heinz Belser,        Johnson Controls

2.         Nils Meinert,        Honeywell Building Solutions GmbH

3.         Hans Symanczik,         Kieback & Peter GmbH

4.         Bernd Wattenberg        Siemens AG

Die kurze konstituierende Vorstandssitzung wurde genutzt, um zwei erste Entscheidungen zu fällen. Der Fachverband wird sich aus der Mitarbeit in der VdZ zum Jahresende verabschieden. Ziel ist es die gebäuderelevanten Bereiche im VDMA stärker unter dem Dach der VDMA-Gebäudetechnik zu bündeln. Des Weiteren wird eine Vorstands-Taskforce zum Thema Messen national/international gestartet, die kurzfristig ihre Arbeit aufnehmen wird.

Der neugewählte Vorsitzende des Fachverbandes AMG,  Michael Schmidt,  setzt Schwerpunkte seiner anstehenden Amtsperiode in vier wesentlichen Feldern. Zum ersten muss der Bekanntheitsgrad der GA Branche insgesamt gesteigert werden. Der Nutzen der Gebäudeautomation in Richtung Energieeffizienz und Komfort ist schlichtweg zu wenig bekannt. Gebäudeautomation ist die Technologie, die Energieeinsparungen mit den niedrigsten Amortisationszeiten ermöglicht. Insoweit kann sogar ein Zurückfahren von allgemeinen Förderungen von Energieeffizienzmaßnahmen bei Gebäuden die Wettbewerbsfähigkeit der Gebäudeautomation durchaus relativ erhöhen. Einfluss und Gewicht des Fachverbandes AMG sollten durch ein ganzes Maßnahmenbündel gestärkt werden. Multiplikatoren sollen über geeignete Schulungsmaßnahmen und Informationskampagnen über die Chancen und Möglichkeiten der Gebäudeautomation besser aufgeklärt werden. Einen wesentlichen Schwerpunkt bilden auch Maßnahmen zur Nachwuchsgewinnung für die Branche. Bereits in Schulen soll das Thema Gebäudeautomation in Zusammenarbeit mit den bekannten Lehrstühlen der Hochschulen und Fachhochschulen beworben werden.

Thematisch passende Artikel:

VDMA Fachverband AMG wählt neuen Vorstand

Uwe Großmann ist Vorsitzender
Karl Heinz Belser, Stefan Pf?tzer, Thomas Reichelt, Franz Albicker, Werner Ottilinger, Mario Lieder, J?rgen Metzler, Heinz-Eckard Beele, Roland Schweikardt, Heike Dirmeier, Reiner Pfliegensd?rfer, Martin Z?hrl, Michael Schmidt, Uwe Gro?mann, Hans Symanczi

Der VDMA Fachverband Automation + Management für Haus + Gebäude (AMG) traf sich am 15. Juni 2016 in Warnemünde zur alle drei Jahre stattfindenden Mitgliederversammlung. Die Veranstaltung diente...

mehr

Mitgliederversammlung des VDMA AMG 2013

Neuer Vorstand gewählt
Vorstand des VDMA AMG 2013

Der Fachverband Automation + Management für Haus + Gebäude (AMG) im VDMA, Frankfurt, wählte auf seiner Mitgliederversammlung am 10. Mai 2013 in Telfs einen neuen Vorstand. Als...

mehr

ISH-Netzwerktreffen des VDMA-Fachverbandes AMG

VDMA lädt zu „Currywurst und IoT“am 16. März 2017

Am 16. März 2017 findet ein gemeinsames Netzwerk-Event unter dem Dach des VDMA-Fachverbandes Automation + Management für Haus + Gebäude unter dem Motto „Currywurst UND IoT“ statt. Nach...

mehr
09/2010

VDMA bildet „VDMA Gebäudetechnik“

Die VDMA Fachverbände Allgemeine Lufttechnik (ALT) und Gebäudeautomation (AMG) wollen in Zukunft gemeinsam mit weiteren Fachverbänden ihre Kräfte als „VDMA Gebäudetechnik“ bündeln. Das haben...

mehr
05/2013

VDMA-Nachwuchstag auf der ISH

Studieninformationen zu mehr als der Gebäudeautomation

Um Jugendlichen die Branche der Gebäudeautomation und MSR-Technik näherzubringen, lud der VDMA-Fachverband Automation + Management für Haus + Gebäude (AMG) 160 Schüler aus Fachoberschulen,...

mehr