50 Jahre Mondlandung

Batteriespeicher 1969 im All

Vor 50 Jahren, am 21. Juli 2019, gelang die erste Landung von Menschen auf dem Mond. Die Mondlandefähre mit Neil Armstrong als Kommandant und Edwin Buzz Aldrin als Pilot waren anschließend die beiden ersten Menschen, die den Mond betraten. Auch wenn die Rechenleistung der an Bord eingesetzten Computer mit einem Smartphone der heutigen Generationen nicht mithalten können, zeigte sich die Technik als robust.

So wurden an Bord schon damals Batterien von Varta im Einsatz, die u.a. für die Fotokamera von Neil Armstrong Verwendung fanden. Auch heute noch werden Batterien des Ellwanger Herstellers in der Raumfahrt genutzt und finden Verwendung bei Weltraummissionen zur Internationalen Raumstation ISS.

Und bei der ersten Mondlandung vor 50 Jahren stattete die NASA Neil Armstrongs Kamera mit Varta-Batterien aus. Um diese Pionierleistung zu ehren, feiert auch die Varta den 50. Jahrestag: Besucher der Varta-Website werden rund um den Jahrestag mit einem Film auf eine emotionale Reise zum Mond mitgenommen, der die Pionierleistung erlebbar macht.

Thematisch passende Artikel:

EnOcean mit neuem CEO

Dr. Wald Siskens leitet Energy-Harvesting-Unternehmen
Dr. Wald Siskens ist CEO von EnOcean.

EnOcean (www.enocean.de) hat Dr. Wald Siskens (48) zum neuen Chief Executive Officer (CEO) des Unternehmens berufen. In dieser Position wird er die Geschäfte von EnOcean im Einklang mit der...

mehr
7-8/2019 Vom Wandel der Energiewirtschaft

The smarter E 2019

Augmented Reality bei SolarEdge

Energiemanagement, Energiedienstleistungen, Energieservices und die Energieversorgung sind Themen, in denen die Solarunternehmen ein breites Wachstumsfeld sehen. Die auf der The smarter E besprochenen...

mehr
09/2022

Thermische Batterie beheizt Gebäude

Erdgas-Alternativen im Praxisversuch

Im Green Village der TU Delft befindet sich das „DreamHûs“, ein Nachbau eines Einfamilienhauses mit Standardeigenschaften aus den 1970er-Jahren. Mitte 2020 begannen die Projektverantwortlichen, in...

mehr
1-2/2020

Eigenstromnutzung im Biohotel

Mit Energiemanagement und integrierter Notstromversorgung

Das Biohotel Eggensberger hat sich dem Ziel verschrieben, seinen Gästen höchsten Komfort zu bieten – ohne die Umwelt unnötig zu belasten. Zu diesem Zweck setzt das erste zertifizierte Biohotel im...

mehr
11/2015

Photovoltaik im Effizienzhaus Plus

Wege zur Optimierung des Eigenverbrauchs

Der Eigenverbrauch von Photovoltaikstrom Mit der Absenkung der EEG-Einspeisevergütung für Strom aus PV-Anlagen sind in den letzten fünf Jahren auch deren Installationskosten drastisch gesunken....

mehr