eu.bac – Sprachrohr der europäischen Hersteller in der Hausautomation

Hersteller von Thermostaten und Haussteuerungsgeräten an Bord

Die führenden europäischen Hersteller von Thermostaten und Haussteuerungsgeräten haben ihren europaweiten Interessensverband unter das Dach der European Building Automation and Controls Association (eu.bac) gestellt. Durch den Zusammenschluss nahezu aller Hersteller in den Bereichen Gebäudeautomation und -steuerung für Wohn- und Geschäftsgebäude verfügt die Branche nun über einen einheitlichen Interessensverband in Brüssel.


Zu den derzeitigen Mitgliedern der eu.bac-Gruppe für Hausautomation zählen Broen, Comap, Danfoss, Delta Dore, ESBE, Hager, Herz, Honeywell, Invensys, Oventrop, Siemens, Sonder, TA Heimeier und Theben. Durch die neue, starke Vertretung in Brüssel seien die Hersteller jetzt in der Lage, den Informationsfluss mit Entscheidungsträgern und anderen Interessensvertretern effizient zu bündeln und die Kommunikation mit diesen signifikant zu verbessern. Die eu.bac werde so zum führenden Vertreter bei sämtlichen Fragen der Gebäudeautomation sowie Energiedienstleistungen. Letztere werden durch die European Association of Energy Service Companies (eu.ESCO) in den Gremien der eu.bac vertreten.


Die überarbeiteten Statuten des Verbandes berücksichtigen die Ziele der drei einzelnen Arbeitsgruppen für Gebäudeautomation, Hausautomation und Energiedienstleistungen. Neben der Interessensvertretung für die eigenen Mitglieder bestehen die erklärten Kernaktivitäten der eu.bac in den kommenden Jahren in der weiteren Standardisierung und Zertifizierung von Produkten und Systemen. Ebenso auf der Agenda stehen administrative Aufgaben bei der Mitgliederverwaltung sowie die Vermarktung des Industriezweiges als wichtigster Akteur auf den Gebieten der Steigerung von Energieeffizienz und Komfort in Gebäuden.
 

Thematisch passende Artikel:

Energieeinsparungspotentiale durch Gebäudeautomatisierung

eu.bac-Zertifizierung für elektronische Thermostate

Aufgrund der großen Einsparmöglichkeiten bei komfortabler Bedienung werden elektronische Thermostate immer beliebter. Um die Qualität und Energieeffizienz der Temperaturregler und anderer...

mehr

CentraLine ist anerkanntes eu.bac-Trainingscenter

Seminar für Ausbildung zum Junior Auditor
Das Auditverfahren reicht ?ber den gesamten Lebenszyklus einer Geb?udeautomation

eu.bac, die european building automation controls association, bietet mit „eu.bac System“ auch eine Systemzertifizierung an, welche die komplette Installation in einem spezifischen Gebäude...

mehr
7-8/2009

Energieersparnis durch Regelge­nauig­keit

Wohn- und Gewerbebauten verursachen in Europa über 40 % des Primärenergieverbrauchs. Daher ist es für die Zukunft entschei­dend, Gebäude energieeffizienter zu machen. Der Verband eu.bac (european...

mehr

eu.bac wählt neuen Vorstand

eu.bac, der europäische Verband der Hersteller und Dienstleister im Bereich Gebäudeautomation, traf sich am 18. und 19. Juni 2009 zu seiner jährlichen Hauptversammlung in Brüssel. Hauptpunkt auf...

mehr

eu.bac-Systemzertifizierung

Gebäudeautomation kontinuierlich verbessern
Muster des Zertifikates zur eu.bac-Systemzertifizierung

Wer wissen will, welche energetische Qualität die Gebäudeautomation seiner Liegenschaft hat, kann diese ab sofort durch einen Audit für die neue eu.bac-Systemzertifizierung überprüfen lassen. Bei...

mehr