Adrian Willig wird Geschäftsführer des IWO

Institut für Wärme und Oeltechnik e. V.

Adrian Willig (47) wurde mit Wirkung zum 30. Januar 2014 zum weiteren Geschäftsführer des Instituts für Wärme und Oeltechnik e. V. (IWO) in Hamburg ernannt. Er unterstützt damit den Vorstand bei der Leitung des Instituts zusammen mit dem langjährigen Geschäftsführer Prof. Dr. Christian Küchen, der ab sofort als Sprecher der Geschäftsführung fungiert.
 
Adrian Willig ist nach der kürzlich erfolgten Neuausrichtung des IWO insbesondere für den Bereich Public / Regulatory affairs in den Bundesländern sowie für die Zusammenarbeit mit der Heizgeräteindustrie und dem Handwerk verantwortlich. Der Diplom-Ingenieur ist seit 1994 für IWO tätig und hatte seit mehr als 15 Jahren verschiedenste Leitungsfunktionen inne. Seit 2008 war er bereits stellvertretender Geschäftsführer des Instituts.  
Das IWO ist eine Einrichtung der deutschen Mineralölwirtschaft. Finanziert wird das Institut durch Unternehmen der Mineralölindustrie und des Mineralölaußen- und -großhandels. Namhafte Hersteller von Heizgeräten und Komponenten sowie weitere Institutionen und Verbände begleiten die Arbeit des IWO als Fördermitglieder. Mehr Informationen unter www.iwo.de.

Thematisch passende Artikel:

Stellvertretender Geschäftsführer der IWO

Adrian Willig (41) wurde mit Wirkung zum 1. Juli 2008 zum stellvertretenden Geschäftsführer des Instituts für wirtschaftliche Oelheizung e.V. (IWO) ernannt. Er unterstützt damit ab sofort den...

mehr

Assoziierte Mitglieder bei IWO

Wilhelm Hoyer KG und AVIA treten bei
IWO begr??t Wilhelm Hoyer KG als neues assoziiertes Mitglied

Die Wilhelm Hoyer KG wird zum 1. Januar 2015 dem Institut für Wärme und Oeltechnik e. V. (IWO) als assoziiertes Mitglied beitreten. Damit vergrößert sich der Mitgliederkreis des Hamburger...

mehr

Wechsel in der Geschäftsführung bei IWO

Langjährige, erfolgreiche Tätigkeit beendet

Nach langjähriger, erfolgreicher Tätigkeit für das Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO; www.iwo.de) verlässt der Sprecher der Geschäftsführung, Prof. Dr.-Ing. Christian Küchen, das IWO zum...

mehr
09/2015 Power-to-Heat: regenerative Energien in Ölheizungen

Im Gespräch mit Adrian Willig

tab: Herr Willig, Strom ist im Rahmen der Energiewende eine derzeit schwer kalkulierbare Größe geworden. Mal ist er durch Windkraft- und Photo­vol­taik­anlagen im Überfluss vorhanden, ein...

mehr

IWO wird zum „Institut für Wärme und Mobilität“

Übergreifender Ansatz für alternative flüssige Energieträger

Aus dem "Institut für Wärme und Oeltechnik" wird das "Institut für Wärme und Mobilität". Die 33 IWO-Mitglieder – Unternehmen der Mineralölindustrie, des Mineralölgroß- und Außenhandels sowie...

mehr