Sie befinden sich hier:

zur Übersicht
Service | Messen & Seminare | 13.02.2018

Veranstaltung "Digitalisierung im Service" am 21. und 22. Februar 2018

Workshop mit Ausstellung in Karlsruhe

Am 20. / 21. Februar 2018 veranstaltet die Karl-Heinz Sauter Services und Consulting GmbH den Connected Service World Workshop „Digitalisierung im Service mit Industrial Internet of Things (IIoT) für Industrie 4.0“

Die Digitalisierung im Service wird geprägt von Technologien, Business Modellen, neuen Verkaufs- und Preis Erfahrungen. Die Entwicklungen von Internet of Things (IoT) und Remoteservices finden sich zu neuen Lösungen zusammen. Erfahrungen aus Projekten (Case studies) zeigen wie Lösungen und Businessmodelle zu einem neuem „Smart Service“-Geschäft führen.

Der Schwerpunkt der Vorträge liegt bei Lösungen und Businessmodellen mit jeweils mehr als zehn Case studies und World Café. Dazu kommt die Ausstellung zu den Themen „Connected Services“ und „Big Data Analytics Tools“.

Die Entwicklung von Internet der Dinge für den industriellen Einsatz verlief in den letzten zwei Jahren stürmisch. Viele Projekte und Erfahrungen sind allerdings noch nicht am Markt voll sichtbar.

Mit einem neuen Format zeigt der Workshop innovative Ideen von der Maschine bis zum Online Ersatzteilshop oder zu „Augmented Reality“ mit „Industrial Glasses“. Damit wird der gesamte Prozess der Service-Digitalisierung an durchgängigen praktischen Projekten erkennbar.

Zehn Aussteller der begleitenden Ausstellung Connected Services präsentieren Lösungsbeispiele zu Plattformen, Wissensmanagement, Video, Smart Analytics, Monitoring und Security.

Die beiden Workshoptage können auch getrennt gebucht werden (www.Connectedserviceworld.de).

Thematisch passende Beiträge

  • tab Fachforum „Zukunft der Gebäudeautomation“

    Unter dem Motto „Zukunft der Gebäudeautomation“ veranstalten der Fachverband Automation + Management für Haus + Gebäude im VDMA und der Bauverlag mit seinen Fachtiteln „tab – Das Fachmedium der TGA-Branche“ und „FACILITY MANAGEMENT“ erneut mit mehreren Partnern aus der Industrie und neuen Themenvorträgen ein tab Fachforum. 2018 beteiligen sich Belimo, Bosch, Johnson Controls, Kieback?&?Peter,...

  • „Security on Tour“ 2018

    Roadshow der Sicherheitsbranche in Deutschland und Österreich unterwegs

    Ab 30. Januar 2018 tourt mit der „Security on Tour“ eine Roadshow der Sicherheitsbranche durch Deutschland und Österreich. 22 Hersteller der Sicherheitsbranche präsentieren über 50 aktuelle Lösungen aus den Bereichen Zeit und Zutrittskontrolle, Gefahrenmanagement, Sprachalarmierung und Videoüberwachung. Zusätzlich werden im Tagesprogramm Fachreferenten der Hersteller wie auch renommierte...

  • Forum Trinkwasserhygiene 2018

    Sechs Veranstaltungen geplant

    Wer sich beruflich mit der zuverlässigen, hygienisch sicheren und komfortablen Versorgung von Gebäuden mit warmem Trinkwasser beschäftigt, kennt die damit verbundenen Herausforderungen. Praxistaugliche Lösungen liefert das Forum Trinkwasserhygiene. Nach dem erfolgreichen Start wird die Veranstaltungsreihe, die sich an Planer, Installateure und Betreiber von Trinkwarmwasseranlagen wendet, im...

  • Hannover Messe 2018

    Die Hannover Messe 2017 öffnet vom 24. bis 28. April 2017 ihre Tore.

  • Autodesk-Webinar am 22. Februar 2018

    Beleuchtungsplanung mit Relux

    Seit knapp 20 Jahren schon befasst sich Relux mit der Entwicklung, Produktion und dem Vertrieb von Lichtplanungs- und Produktpräsentationssoftware. Besonderes Augenmerk liegt hierbei auf der Bereitstellung von Autodesk-kompatiblen Lösungen für den CAD- und BIM-Bereich. Herr Hegi, Herr Heiß und Herr Wyss von der Relux Informatik AG zeigen in einem 45-minütigen Webinar auf, inwiefern...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Inhalte der nächsten Heftausgaben

  • Heft 03 / 2018

    Füllwasser für Heizung und Kühlung – Weniger Luft für störungsfreien Betrieb

    Heizungs- oder Kühlanlagen sollen kontinuierlich und störungsfrei ihren Betrieb verrichten. Luft und in der Folge auch Schlamm im Füllwasser reduzieren allerdings die Effizienz und können erhöhten Wartungsaufwand sowie Mehrkosten nach sich ziehen. Durch Luft- und Schlammabscheider lässt sich dies minimieren.

    (Foto: Spirotech BV, Helmond/Düsseldorf)

  • Heft 04 / 2018

    Gebäudetechnik im Arborea Marina Resort Neustadt – Energiesparpotentiale von Anfang an ausgeschöpft

    Im Frühjahr 2018 eröffnet das Arborea Marina Resort Neustadt in der Lübecker Bucht in Schleswig Holstein. Als einziges Hotel in der ancora Marina liegt es eingebettet zwischen Yachthafen, Salzwiesen und Ostsee. Das Hotelkonzept setzte sich unter mehr als 50 Bewerberprojekten der Daikin-Ausschreibung „FOR F.R.E.E. – Förderprojekt Regenerative Energie-Effizienz“ durch. Daikin hatte ein Hotelprojekt gesucht, dessen Betreiber das Thema Nachhaltigkeit besonders berücksichtigen. Das Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik „Umsicht“ wird während des laufenden Hotelbetriebs alle energierelevanten Verbrauchsdaten erheben und die Energieeffizienz und -ersparnis des Hotels bewerten sowie transparent dokumentieren.


    (Bild: JOI-Design)

tab @ Twitter

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
Hier geht's zur Online-Recherche