Sie befinden sich hier:

zur Übersicht
Heizung | News | 15.02.2016

Neue Ansprechpartner bei Windhager

Vertriebsmitarbeiter nehmen Tätigkeit auf

  • Die neuen Mitarbeiter im Windhager-Außendienst Uwe Täuber (links) und Markus Heilen (Foto: Windhager Zentralheizung GmbH, Meitingen)

  • Die neuen Mitarbeiter im Windhager-Außendienst Frank Weinhold (links) und Axel Hohmann (Foto: Windhager Zentralheizung GmbH, Meitingen)

  • Die neuen Mitarbeiter im Windhager-Außendienst Claus Dierberger (links) und Arnold Foitzik (Foto: Windhager Zentralheizung GmbH, Meitingen)

Windhager (www.windhager.com) baut sein Vertriebsnetz weiter aus. In diesem Zusammenhang erhalten die Kunden des Heizungsspezialisten neue Ansprechpartner im Außendienst. So übernahm ab dem 1. Oktober 2015 Uwe Täuber die Betreuung für das Gebiet Nordbayern. Der gelernte Elektriker bildete sich im Laufe der Jahre zum Installations- und Heizungsbaumeister, Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechniker sowie Energieberater weiter.

Neu aufgeteilt wurde ab dem 1. Januar 2016 das Betreuungsgebiet Baden-Württemberg. Hier übernehmen seit dem 1. Januar 2016 im Vertriebsgebiet Baden-Württemberg-Südost Markus Heilen, sowie seit dem 1. Februar in Baden-Württemberg-Süd Claus Dierberger die Betreuung der Kunden von Josef Troll, der Mitte 2016 in den Ruhestand gehen wird. Beide sind gelernte Heizungsbauer und verfügen über langjährige Erfahrung. Claus Dierberger qualifizierte sich im Laufe seines Berufslebens weiter zum Sanitär- und Heizungsbaumeister.

Das Vertriebsteam Ost wird seit dem November 2015 von Frank Weinhold verstärkt. Er übernahm das Gebiet Sachsen-Ost. Der gelernte Elektromonteur ist bereits seit mehr als 20 Jahren im Vertrieb von technischen Produkten tätig. Für das Vertriebsgebiet Sachsen-West zeichnet Arnold Foitzik verantwortlich, der vom Verkauf Innendienst in den Außendienst wechselt. Der gelernte Elektriker und Ingenieur für Automatisierungsanlagen ist bereits seit 20 Jahren für Windhager tätig.

Eine weitere Änderung betrifft die Kunden in Norddeutschland: Die Verkaufsgebiete Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen-Nord betreut seit Dezember 2015 Axel Hohmann, der seit vielen Jahren in der SHK-Branche tätig ist und auf umfangreiche Erfahrungen in der Branche der Erneuerbaren Energien zurückgreifen kann.

Thematisch passende Beiträge

  • Windhager baut Kundenbetreuung aus

    Neue Ansprechpartner in Süddeutschland

    Um dem derzeitig eher rückläufigen Markttrend im Bereich Festbrennstoffheizungen entgegenwirken zu können, setzt die Windhager Zentralheizung GmbH (www.windhager.com/de) auf den Ausbau der Kundenbetreuung. Auf diese Weise ist man dazu in der Lage, gezielter auf die Wünsche der Kunden einzugehen und die Endkundenberatung noch flexibler zu gestalten. In diesem Zusammenhang haben die süddeutschen...

  • Planerberater bei Windhager

    Harald Kießling betreut Vertriebsregion West

    Kunden von Windhager (www.windhager.com) haben einen neuen Ansprechpartner: Mit Wirkung zum 1. Oktober 2014 nahm Harald Kießling seine neue Position als Planerberater für die Vertriebsregion West im Hause des Heizungsspezialisten auf. Zu seinen Aufgaben zählt die Betreuung von Planern aus den Bereichen Haus- und Heizungstechnik, der relevanten Ansprechpartner in öffentlichen Baubehörden sowie die...

  • Neuer Gebietsbetreuer Sachsen

    Marko Minkwitz verstärkt Windhager-Vertrieb

    Die Kunden von Windhager Zentralheizung (www.windhager.com) haben einen neuen Ansprechpartner. Anfang August 2012 nahm Marko Minkwitz für den süddeutschen Heizungsspezialisten seine Tätigkeit als Gebietsbetreuer in Sachsen auf. Zu seinen Aufgaben zählen die Betreuung der Kunden sowie die Gewinnung neuer Partner aus dem Heizungs- und Sanitärfach. Marko Minkwitz beruflicher Werdegang begann mit...

  • Neuer Regionalverkaufsleiter bei Windhager

    Joachim Oppold für Deutschland West zuständig

    Die Kunden der Windhager Zentralheizung GmbH (www.windhager.com) erhalten einen neuen Ansprechpartner. Nach der Neuaufteilung in die Verkaufsgebiete Deutschland West und Deutschland Ost übernimmt Joachim Oppold zum 1. April 2012 die Verkaufsleitung der Region West-Deutschland. Er zeichnet damit verantwortlich für den Vertrieb der Produkte von Windhager im Bereich der Bundesländer...

  • Kemper verstärkt das Vertretungsgebiet Hessen

    Neue Betreuer für Planer und Handwerk

    Bereits im Januar wurde Udo Weilnhammer die technische Betreuung des Fachhandwerks und der Anlagenbauer im gesamten Gebiet übertragen. Weilnhammer ist staatlich geprüfter Techniker TGA und bringt weitreichende Fachkenntnisse aus seiner bisherigen Tätigkeit als Projektverantwortlicher einer großen Wohnungsbaugesellschaft in das Kemper-Team ein. Die Betreuung der Fachplaner wird speziell in den...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Inhalte der nächsten Heftausgaben

  • Heft 07 - 08 /2016

    Rigolentunnel für Industrie und Gewerbe – Unterirdische Versickerung mit statischer Versicherung

    Der Wasserkreislauf des Niederschlagswassers soll geschlossen werden, auch im Siedlungsgebiet. Mitgeführte Schadstoffe aus dem Oberflächenabfluss gehören nicht ins Grundwasser. Bei großen Objekten in Industrie und Gewerbe sind die dafür erforderlichen Grünflächen oft nicht ausreichend vorhanden. Hier darf die Regenwasserbehandlung alternativ nach DIBt geprüften, für die Einleitung in Gewässer maßgeblichen Kriterien erfolgen. Idealerweise beginnt dies bereits oberflächennah in Kastenrinnen. Retention bei Versickerung und verzögerter Ableitung kann Flächen sparend im Untergrund stattfinden. Dafür stehen Rigolentunnel zur Verfügung.

    (Foto: Birco)

Einkaufsführer Bau

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N 
O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 0-9 | 

Suchbegriff


tab @ Twitter

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
Hier geht's zur Online-Recherche