Sie befinden sich hier:

zur Übersicht
BTGA | Meldungen | 11.10.2018

Karl-Walter Schuster als Präsident der GCP Europe bestätigt

Präsident der europäischen Dachorganisation der installierenden TGA-Unternehmen wiedergewählt

  • Karl-Walter Schuster, Präsident der GCP Europe Foto: kws m+c GmbH

Karl-Walter Schuster, Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V. (BTGA), ist als Präsident der europäischen Dachorganisation der installierenden TGA-Unternehmen GCP Europe wiedergewählt worden. Er wurde in diesem Amt von der Mitgliederversammlung der GCP Europe in Stockholm bestätigt.

„Die GCP Europe ist eine wichtige Allianz, deren Stimme in Brüssel Gehör findet“, sagte Karl-Walter Schuster, der zudem stellvertretender Vorsitzender des Fachverbands Gebäude-Klima e.V. ist. „Wir beteiligen uns aktiv an der Entwicklung europäischer Standards und Richtlinien im Bereich der Gebäudetechnik. Vor allem bei der Erarbeitung der neuen EU-Gebäude-richtlinie (EPBD) konnte die GCP Europe ihre Expertise erfolgreich einbringen.“

Die GCP Europe hat ihren Sitz in Brüssel und ist erster Ansprechpartner für eine nachhaltige EU-Politik im Bereich der Gebäudetechnik. Zu ihren Mitgliedern zählen 17 nationale Verbände aus dem Bereich der installierenden Unternehmen der Technischen Gebäudeausrüstung.

Thematisch passende Beiträge

  • Karl-Walter Schuster neuer Präsident der GCP Europe

    Karl-Walter Schuster, Beauftragter für Europafragen des BTGA (www.btga.de), ist neuer Präsident der europäischen Dachorganisation der installierenden TGA-Unternehmen GCP Europe. Deren Mitgliederversammlung wählte ihn am 21. Oktober 2016 in Berlin in dieses Amt. „In der europäischen Energie- und Klimapolitik werden die großen Potentiale unserer Branche für Energieeinsparungen in Gebäuden noch...

  • Karl-Walter Schuster

    Neuer Vizepräsident der GCI-UICP

    Karl-Walter Schuster, Vizepräsident des BTGA, ist neuer Vizepräsident der europäischen Dachorganisation GCI-UICP. Deren Mitgliederversammlung wählte ihn in dieses Amt am 26. September 2014 in Dublin. GCI-UICP vereint führende nationale Verbände der Gebäudetechnikbranche. Zum neuen Präsidenten der Organisation wurde Marcel Engels, Vertreter des niederländischen Gebäudetechnikverbandes UNETO-VNI...

  • Gespräch über die Zukunft der GCP Europe

    Vertreter des BTGA, des Schweizerisch-Liechtensteinischen Gebäudetechnikverbandes ­(suisstec), der österreichischen Bundesinnung der Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechniker (B.S.H.L.) und des österreichischen Verbandes Zentralheizungs- und Lüftungsbau (VZHL) trafen sich im Dezember 2016 mit dem neuen Präsidenten der GCP Europe, Karl-Walter Schuster, in Berlin. In der TGA-Repräsentanz...

  • GCP Europe

    Neue europäische Stimme der Gebäudetechnik-Branche

    Die europäische Dachorganisation GCI-UICP hat sich in GCP Europe umbenannt und für Aufgaben auf EU-Ebene neu aufgestellt. Als einer von 22 Mitgliedsverbänden trägt der BTGA die Neuausrichtung, die auf der diesjährigen Generalversammlung in Dublin (25.-27.09.2014) beschlossen wurde. Zu den wichtigsten Entscheidungen der Generalversammlung zählte die Wahl eines neuen Vorstandes. Der scheidende...

  • Neuer Geschäftsführer bei der YIT Germany GmbH

    Zum 1. Juli 2009 übernahm Rolf-Jürgen Merz (51) seine Funktion als Sprecher der Geschäftsführung der YIT Germany GmbH (vormals MCE Stangl GmbH). Karl-Walter Schuster (59), der bisherige Sprecher der Geschäftsführung, wird sich zukünftig seinen Aufgaben als Leiter der Division Mitteleuropa der YIT Group widmen und die YIT Germany als Vorsitzender des Aufsichtsrates weiter begleiten....

alle News

News der SHK- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Inhalte der nächsten Heftausgaben

  • Heft 11 / 2018

    80 Jahre Prora auf Rügen – Modernisierung einer Ferienanlage

    In Prora auf Rügen wird aktuell eines der größten Immobilienprojekte Deutschlands verwirklicht: Die Kernsanierung einer 2,5 km langen Gebäudekette zu Ferienimmobilien, Luxus-Lofts und einer Hotelanlage mit Restaurants und Cafés. Für die Planung, Kalkulation und Montage spezieller Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärlösungen wurde ein rundes Konzept aus einer Hand geliefert.

    Foto: Empur

  • Heft 12 / 2018

    Heizraum auf dem Dachboden – Wärmeerzeugung im preissensitiven Wohnungsbau

    Ein freistehendes, schmuckes und relativ kleines Häuschen in der Vorstadt von Passau erwartet man bei dem Begriff „Preisgünstiger Wohnungsbau“ eher nicht. Aber genauso sieht das Haus der Wohnungs- und Grundstücksgesellschaft Passau (WGP) aus. Damit bricht es Erwartungen – und bietet seinen Bewohnern einiges, auch im Bereich der Wärmeversorgung.

    Foto: Junkers Bosch

tab @ Twitter

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
Hier geht's zur Online-Recherche