Sie befinden sich hier:

zur Übersicht
Kälte | News | 24.02.2016

Daikin auf Deutschland-Tour

Vorstellung von Kältemittel R32

  • Quelle: Daikin Airconditioning Germany GmbH

Auf der Bluevolution-Tour vom 11. April bis 2. Juni 2016 stellt Daikin (www.daikin.de) Anlagenbauern und Planern seine R32-Modelle vor. Mit zwei Showtrucks sind über 40 Stopps in 20 Städte in ganz Deutschland geplant und Interessierte werden vor Ort von Fachberatern der Firma Daikin gerne umfassend über das Thema R32, z.B. Umweltfreundlichkeit und niedrigen GWP betreffend, informiert.
 
Ebenfalls gibt es einen Einblick zum R32-Club von Daikin. Dieser unterstützt Anlagenbauer, die als Pioniere bereit sind, ein Zeichen für den Klimaschutz zu setzen.  
Die genauen Tourdaten und ein Anmeldeformular für die Veranstaltungen sind unter dem Menüpunkt Daikin Infotage, zu finden unter www.daikin-infotage.de, abrufbar.

alle News

News der SHK- und Kältebranche

Inhalte der nächsten Heftausgaben

  • Heft 06 / 2018

    Zum Rückhaltevermögen von Laborabzügen – Einfluss des Luftführungskonzeptes

    Laborabzüge dienen dem Schutz des Personals bei der Arbeit mit gefährlichen Substanzen. Dazu wird ein entsprechender Luftvolumenstrom über die RLT-Anlage zugeführt, um im Laborraum je nach Anforderung einen Über- oder Unterdruck zu erreichen. Es hat sich in der Vergangenheit bei ausgeführten Projekten gezeigt, dass die Art der Zulufteinführung und -verteilung im Raum einen großen Einfluss auf das Rückhaltevermögen der Laborabzüge hat. In dem vorliegenden Artikel wird über Messungen berichtet, welche die Unterschiede verdeutlichen.

    Foto: Krantz Aachen

  • Heft 07 - 08 / 2018

    Totalsanierung statt Abriss – Forschungsanstalt auf Minergie-Standard gebracht

    Der Gebäudekomplex der Eidgenössischen Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL in Birmensdorf bei Zürich stammt aus den 1950er Jahren und genügte den heutigen Bedürfnissen nicht mehr. Nach einer umfassenden Totalsanierung der Anlage konnte der Energiestandard auf „A-ECO“ und „P-ECO“ angehoben werden. Das Zürcher Architekturbüro Schwarz Architekten hat die Sanierung geplant und begleitet. Aus dem Altbau wurde ein ökologisches und energetisches Vorzeigeobjekt.

    Foto: Schwarz Architekten Zürich

tab @ Twitter

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
Hier geht's zur Online-Recherche

Anbieter finden:

Finden Sie mehr als 4.000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!