Suche

erweiterte Suchoptionen einblenden

Suchergebnisse | 836

Ihre Suche nach Boden

Ihre Suche ergab 836 Treffer.

  • 24.05.2016 | tab Ausgabe 06.2016

    Energie/Solar

    Schulung im Showroom

    Technologie- und Bildungszentrum der Handwerkskammer Köln

    An der Handwerkskammer Köln wurde ein Ausbildungszentrum speziell für regenerative Energien geschaffen, in dem der handwerkliche Umgang mit den entsprechenden Energieträgern vermittelt wird. Bei den innovativen Anlagen handelt es sich teilweise sogar um innovative Vorserienmodelle. Die technische Ausstattung ist durchaus mit der eines Hochschulinstituts vergleichbar, kann diese sogar übertreffen.

  • 24.05.2016 | tab Ausgabe 06.2016

    Energie/Solar

    Solare Energieversorgung

    Ein Systemvergleich

    Mittlerweile bietet der Markt eine Vielzahl von erneuerbaren Energiesystemen, mit denen sich sowohl neue als auch Bestandsgebäude im Sinne der Klimaschutzziele der Bundesregierung zukunftsfähig machen lassen. Aber wie sieht es mit deren Wirtschaftlichkeit aus? Und wie schneiden die beiden marktführenden Systeme im Vergleich ab – kann Solarthermie gegenüber Photovoltaik bei der dezentralen...

  • 24.05.2016 | tab Ausgabe 06.2016

    Sanitär

    Badewannenträger

    Mit der Erfindung des Original-Badewannenträgers begründete poresta systems 1968 die Erfolgsgeschichte eines bis heute bewährten und revolutionär einfachen Montagesystems für Bade- und Duschwannen. Der Poresta-„Badewannenträger 2.0“ läutet 2016 eine neue Ära der Badewannenmontage ein, die noch mehr Flexibilität ermöglicht. Mit nur vier Trägervarianten können mehr als 100 Wannenmodelle führender...

  • 24.05.2016 | tab Ausgabe 06.2016

    Sanitär

    Spiegel an der Dusche

    In kleinen Bädern fehlt aus Platzgründen oftmals ein großzügiger Ganzkörperspiegel. Kermi bietet Duschkabinen mit integriertem Spiegelglas. Der in der Dusche integrierte Ganzkörperspiegel lässt Räume größer und heller wirken. Ein Beispiel ist die Glasabtrennung „Walk-in XB“, die serienmäßig mit integriertem Spiegelglas erhältlich ist. Die Duschlösung ist transportfreundlich zweigeteilt und findet...

  • 24.05.2016 | tab Ausgabe 06.2016

    Sanitär

    Ablaufgehäuse für Duschrinnen

    Bei „DallFlex“ handelt es sich um ein Ablaufgehäuse von Dallmer, das universell mit zahlreichen Duschrinnen einsetzbar ist. Für bodengleiche Duschen hat Dallmer ein umfassendes Programm an Duschrinnen: für die Fläche und unmittelbar an der Wand, in zahlreichen Längen und mit mehreren, oft prämierten Oberflächen. „CeraFloor S“, „CeraWall P“, „CeraWall S“, „Zentrix“ und „CeraNiveau“ bieten optische...

  • 24.05.2016 | tab Ausgabe 06.2016

    Energie/Solar

    Flachdachsystem

    Aerodynamisch optimiert, durchdringungsfrei und zügig montiert präsentiert sich das Montagesystem „Triton“ der T. Werk GmbH. Ob Folien-, Bitumen-, Kies-, Grün- oder Trapezblechdach, das System eignet sich für jedes erdenkliche Flachdach. T. Werk bietet das Aufständerungssystem in zwei Südvarianten mit Anstellwinkeln von 10° und 15?° sowie in einer Ost-West-Ausführung mit einem Anstellwinkel von...

  • 24.05.2016 | tab Ausgabe 06.2016

    Wasser/Abwasser | Brandschutz

    Pumpentechnik im Berliner „Living Levels“

    Direkt am Spreeufer, in unmittelbarer Nähe der buntbemalten Überreste der Berliner Mauer, ist nun mit dem 14-stöckigen und 60 m hohen Wohnhaus „Living Levels“ ein besonderer Platz zum Leben entstanden. Das Wohnkonzept setzt auf Qualität, Modernität und vor allem Nachhaltigkeit – nicht zuletzt umgesetzt mit energieeffizienter Pumpentechnologie von Wilo. Das „Living Levels“ ist derzeit das größte...

  • 24.05.2016 | tab Ausgabe 06.2016

    Heizung

    Schnell zum bedarfsgerechten Angebot

    Mit „SATK20“/„SATK30“ (Aufputzvariante) und „SATK50“/„SATK60“ (Unterputzvariante) hat die Caleffi Armaturen GmbH ein Sortiment an dezentralen Wärmeübergabestationen im Portfolio, das ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten in der Gebäudetechnik abdeckt. Um den Kunden die Berechnung der individuell auf das Bauvorhaben abgestimmten „SATK“-Lösungen zu erleichtern, hat Caleffi eine spezielle...

  • 12.05.2016

    Klima/Lüftung | Heizung

    Kampmann übernimmt Exklusivvertrieb für Hudevad-Heizkörper

    Deutsch-dänische Kooperation

    Die Kampmann GmbH (www.kampmann.de) vertreibt zukünftig „Hudevad“-Heizkörper des dänischen Unternehmens Ribe Jernindustri A/S exklusiv in Deutschland. Ergänzung des Produktportfolios Mit „Hudevad“ hat Ribe Jernindustri eine starke Marke im Portfolio, die in Dänemark Marktführer für Heizkörper ist. Vor allem der Anspruch an Design und höchste Qualität macht die Marke für Kampmann so...

  • 09.05.2016

    Wasser/Abwasser

    Veranstaltungsreihe von Dallmer und Rehau

    Sichere Haus- und Grundstücksentwässerung

    Das Thema „Haus- und Grundstücksentwässerung“ ist für TGA-Fachingenieure, Architekten oder auch für Eigentümer und Betreiber ein umfassendes Gebiet. Dabei stehen vor allem die Schwerpunkte Schallschutz, Brandschutz, Dichtigkeit und Überflutungsschutz in Fokus. Darauf zugeschnitten ist die Veranstaltungsreihe „Sichere Haus- und Grundstücksentwässerung“ der Unternehmen Dallmer und Rehau mit ihren...


Ihre Suche nach Boden in anderen Fachzeitschriften ergab:

590 Treffer in "BundesBauBlatt"

834 Treffer in "SHK Profi"

169 Treffer in "FACILITY MANAGEMENT"

1064 Treffer in "tHIS - Tiefbau Hochbau Ingenierbau Straßenbau"

159 Treffer in "Licht + Raum"

877 Treffer in "Bauhandwerk"

1157 Treffer in "DBZ Deutsche Bauzeitschrift"

244 Treffer in "KKA Kälte Klima Aktuell"

240 Treffer in "Aufbereitungstechnik"

257 Treffer in "Tunnel"

369 Treffer in "BFT INTERNATIONAL Betonwerk + Fertigteil-Technik"

104 Treffer in "Zement Kalk Gips"

171 Treffer in "Ziegelindustrie International"

62 Treffer in "RE Regenerative Energien"

157 Treffer in "metallbau"

alle News

News der SHK- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Inhalte der nächsten Heftausgaben

  • Heft 06 / 2016

    Effizienz auf dem Silbertablett – Zentrallüftungsgeräte und Direktverdampfungssysteme als neuer Maßstab?

    Raumlufttechnische Anlagen in der Form von zentralen Lüftungsgeräten sind oft unabdingbar, z.B. wenn die Architektur mit innen liegenden Räumen ohne die Möglichkeit zur Fensterlüftung entsprechende „Argumente“ geschaffen hat. Hierbei kann es sich genauso gut um Ladengeschäfte als auch Bürogebäude oder Hotels bzw. Gewerbehallen handeln. Doch wie erhalten Zentrallüftungsgeräte ihre Wärme- und Kälteenergie, die sie verteilen sollen? Neben den (Noch)-Standardlösungen des klassischen Wärmeerzeugers und des Kaltwassersatzes sind Direktverdampfer-Technologien im Aufwind. Können Sie tatsächlich eine Alternative bilden?

    (Foto: Mitsubishi Electric)

  • Heft 07 - 08 /2016

    Rigolentunnel für Industrie und Gewerbe – Unterirdische Versickerung mit statischer Versicherung

    Der Wasserkreislauf des Niederschlagswassers soll geschlossen werden, auch im Siedlungsgebiet. Mitgeführte Schadstoffe aus dem Oberflächenabfluss gehören nicht ins Grundwasser. Bei großen Objekten in Industrie und Gewerbe sind die dafür erforderlichen Grünflächen oft nicht ausreichend vorhanden. Hier darf die Regenwasserbehandlung alternativ nach DIBt geprüften, für die Einleitung in Gewässer maßgeblichen Kriterien erfolgen. Idealerweise beginnt dies bereits oberflächennah in Kastenrinnen. Retention bei Versickerung und verzögerter Ableitung kann Flächen sparend im Untergrund stattfinden. Dafür stehen Rigolentunnel zur Verfügung.

    (Foto: Birco)

Einkaufsführer Bau

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N 
O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 0-9 | 

Suchbegriff


tab @ Twitter

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
Hier geht's zur Online-Recherche