Suche

erweiterte Suchoptionen einblenden

Suchergebnisse | 990

Ihre Suche nach Boden

Ihre Suche ergab 990 Treffer.

  • 21.09.2017 | tab Ausgabe 10.2017

    Wasser/Abwasser

    Umsetzung des WHG 2009

    Regenwasserbewirtschaftung in Betriebshöfen – Teil 3

    Kommunen, Landkreise und Bundesländer unterhalten Betriebshöfe mit Fuhrparks und Werkstätten. Regenwasserbewirtschaftung ist für die meisten dieser Einrichtungen selbstverständlich – insbesondere bei den neu gebauten Betriebsstätten der Straßen- und Flussunterhaltung, der Verkehrs- und Entsorgungsbetriebe. Im nachfolgenden Beitrag werden ein technisches Zentrum der Leipziger Verkehrsbetriebe und...

  • 21.09.2017 | tab Ausgabe 10.2017

    Klima/Lüftung

    Adsorption zur Luftentfeuchtung

    Ein trockener Prozess

    In der Pharmaindustrie wäre normale Raumluft bei der Produktion meist viel zu feucht. Außerdem begünstigt ein feuchtwarmes Klima das Wachstum von Erregern. Wenn also nicht der Mensch, sondern die Qualität von medizinischen Produkten im Vordergrund steht, braucht es trockene Umgebungsbedingungen. Adsorptionstrockner sind dafür die Lösung, weshalb deren Verwendung bereits während der komplexen...

  • 21.09.2017 | tab Ausgabe 10.2017

    Klima/Lüftung

    Wärme und Lüftung im Logistikzentrum

    Wenn die Technik per Hubschrauber kommt

    Besondere Objekte erfordern manchmal unkonventionelle Maßnahmen. So geschehen im Fall des neuen Logistikzentrums von Amazon. Um die insgesamt Um die insgesamt 35 Gasmotorwärmepumpen und 20 Lüftungsanlagen auf das großflächige Dach zu bringen, wurde kurzerhand ein Hubschrauber angefordert. Der Aufwand zahlte sich aus: Nur etwa drei Minuten dauerte es, um jede einzelne Anlage an ihren Platz zu...

  • 21.09.2017 | tab Ausgabe 10.2017

    Klima/Lüftung

    Zugfrei klimatisieren

    Kombination aus Fancoil und Schlitzauslass

    Wer bei der Wahl eines Deckenklimageräts nicht nur auf die Kühlwirkung achtet, sondern auch eine leise und optisch ansprechende Lösung sucht, findet in der Kombination von Gebläsekonvektor und Schlitzauslass eine geeignete Systemlösung. Hier bietet es sich an, statt einer projektbezogenen, individuellen Kombination von Konvektor und Auslass ein Komplettgerät zu wählen. Komplettgeräte bieten den...

  • 21.09.2017 | tab Ausgabe 10.2017

    Heizung

    Wärmepumpen im Gewerbe

    Erfolgreiche Projektbeispiele

    Wärmepumpen sind im Wohnungsneubau die Nummer 2 unter den Wärmeerzeugern. Doch auch im Gewerbe erfreuen sie sich wachsender Beliebtheit, etwa bei der Beheizung von Produktionshallen. Sie können etwa aufgrund ihrer technischen Möglichkeiten die dort anfallende Abwärme nutzen. Aber auch andere Kombinationen sind denkbar.

  • 21.09.2017 | tab Ausgabe 10.2017

    Heizung

    Hybrid-System für Spitzenlasten

    Wärmeerzeugung im Mehrfamilienhaus

    Eine Grundwasser-Wärmepumpe und eine Gas-Brennwertheizung arbeiten in einem Mehrfamilienhaus im Kölner Norden effizient zusammen. Beispielhaft sind die einfache Steuerung und die Überwachung dank vernetzter Technik. Damit das Zusammenspiel klappt, sind einige Faktoren bei der Planung und Auslegung zu berücksichtigen.

  • 21.09.2017 | tab Ausgabe 10.2017

    Heizung

    Tacker für Fußbodenheizung

    Der weiterentwickelte Tacker der Roth-Werke zur Verlegung von Fußbodenheizungen kommt als „Speedstar“ auf den Markt. Der Tacker eignet sich für die Montage von Roth-Systemrohren mit Klipsen auf Dämmplatten bei Installationen von Flächen-Heiz- und Kühlsystemen. Der ergonomisch geformte Griff des Tackers sowie eine Federunterstützung erlauben eine bessere Kraftübertragung und sorgen für flüssiges,...

  • 21.09.2017 | tab Ausgabe 10.2017

    Sanitär

    Duschelement

    Mit dem Duschelement „Jackoboard Aqua Reno“ bietet Jackon Insulation einen Problemlöser für den Sanierungsfall im Bad. Das verfliesbare Duschelement ist mit einer Gesamtaufbauhöhe von nur 65 mm superflach und damit eine Lösung, wenn es um den Einsatz barrierefreier Duschen im Altbau geht. Aufgrund seines durchdachten Aufbaus lässt sich das Duschelement mühelos einbauen. Mit einer Gesamtaufbauhöhe...

  • 21.09.2017 | tab Ausgabe 10.2017

    Energie/Solar

    Institutsgebäude für das ZSW

    Das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) hat sein neues Institutsgebäude am Standort Stuttgart bezogen. Am 5. Juli 2017 fand die offizielle Einweihung statt. Die Wissenschaftler verfügen nun über mehr Platz und eine verbesserte Infrastruktur zur Entwicklung von Technologien für die Energiewende. Die reine Nutzfläche des Gebäudes beträgt 8.000 m2 und damit...

  • 21.09.2017 | tab Ausgabe 10.2017

    Sanitär

    Anforderungen an die Sanitärinstallation

    Feuchtigkeit in einem Gebäude kann zu gefährlicher Schimmelpilzbildung führen und daher aufwendige Sanierungsarbeiten erfordern. Im Sanitärbereich gelten die Übergänge von Bade- und Duschwannen zum Baukörper, Wanddurchdringungen und Bodenabläufe als besonders gefährdet. Eine fachgerechte Installation von Dusch- und Badewannen mit einer dauerhaft sicheren Abdichtung der Wand- und Bodenbereiche ist...


Ihre Suche nach Boden in anderen Fachzeitschriften ergab:

714 Treffer in "BundesBauBlatt"

930 Treffer in "SHK Profi"

203 Treffer in "FACILITY MANAGEMENT"

1275 Treffer in "THIS - Tiefbau Hochbau Ingenierbau Straßenbau"

159 Treffer in "Licht + Raum"

1081 Treffer in "Bauhandwerk"

1371 Treffer in "DBZ Deutsche Bauzeitschrift"

283 Treffer in "KKA Kälte Klima Aktuell"

287 Treffer in "Aufbereitungstechnik"

299 Treffer in "Tunnel"

453 Treffer in "BFT INTERNATIONAL Betonwerk + Fertigteil-Technik"

105 Treffer in "Zement Kalk Gips"

192 Treffer in "Ziegelindustrie International"

62 Treffer in "RE Regenerative Energien"

222 Treffer in "metallbau"

alle News

News der SHK- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Inhalte der nächsten Heftausgaben

  • Heft 10 / 2017

    Zugfrei klimatisieren – Kombination aus Fancoil und Schlitzauslass

    Wer bei der Wahl eines Deckenklimageräts nicht nur auf die Kühlwirkung achtet, sondern auch eine leise und optisch ansprechende Lösung sucht, findet in der Kombination von Gebläsekonvektor und Schlitzauslass eine geeignete Systemlösung. Hier bietet es sich an, statt einer projektbezogenen, individuellen Kombination von Konvektor und Auslass ein Komplettgerät zu wählen. Komplettgeräte bieten den Vorteil einer größeren Planungssicherheit, denn die Komponenten sind bereits vom Hersteller aufeinander abgestimmt und die Leistungsdaten bekannt. Herstellerseitige Auslegungstools minimieren außerdem den Planungsaufwand.

    (Foto: LTG)

  • Heft 11 / 2017

    „Urban Jungle“ mit perfektem Wärmekomfort – Konvektoren für das 25hours Hotel im Bikini Berlin

    Welche andere deutsche Stadt ließe sich mit dem Lifestyle eines Urban Jungle besser assoziieren als Berlin? Diesem Konzept folgt auch das im Januar 2014 eröffnete 25hours Hotel direkt gegenüber der Gedächtniskirche. Bei der Klimatisierung der Restaurant-, Café- und Barbereiche vertrauten die Bauherren auf die Unterflurkonvektoren eines Markenherstellers.

    (Foto: Arbonia Riesa GmbH)

Einkaufsführer Bau

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N 
O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 0-9 | 

Suchbegriff


tab @ Twitter

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
Hier geht's zur Online-Recherche