Sie befinden sich hier:

Ausgabe tab 03/2009

Highlights der Ausgabe

TAB-Spezial | ISH 2009
Bauanalyse | Neubau eines Entwicklungszentrums
Heizungstechnik | Welche Technik für welchen Anwendungsfall?
Klimatechnik | Zur Zukunft der Klimatechnik
Sanitärtechnik | Desinfektion im Freibad
www.tab.de | Berichte rund um die ISH

zum eMagazine dieser Ausgabe Einzelheft bestellen Vorschau nächste Ausgabe

Produkte: 6-Weg-Regel-Kugelhahn

Als führender Hersteller von Antriebs- und Ventillösungen beweist Belimo einmal mehr eine große Innovationsfähigkeit: Als Weltpremiere...

Leitartikel: Die Finanzkrise | Seite 1

Ursachen ungeklärt? Das Thema ist in das Epizen­trum aller Betrachtungen gerückt und gebiert Vergleiche von größter Ausdruckskraft – von der...

Aktuelles: Wassergekühlte Kältemaschine | Seite 4

Mit der Einführung der ursprünglich luftgekühlten „Aquaforce“-Kältemaschinen im Jahr 2006 hatte Carrier (www.carrier.de) eine Reihe...

Aktuelles

BTGA

Produkte

Bauanalyse

Fachbeiträge

Recht

alle News

News der SHK- und Kältebranche

Inhalte der nächsten Heftausgaben

  • Heft 06 / 2018

    Zum Rückhaltevermögen von Laborabzügen – Einfluss des Luftführungskonzeptes

    Laborabzüge dienen dem Schutz des Personals bei der Arbeit mit gefährlichen Substanzen. Dazu wird ein entsprechender Luftvolumenstrom über die RLT-Anlage zugeführt, um im Laborraum je nach Anforderung einen Über- oder Unterdruck zu erreichen. Es hat sich in der Vergangenheit bei ausgeführten Projekten gezeigt, dass die Art der Zulufteinführung und -verteilung im Raum einen großen Einfluss auf das Rückhaltevermögen der Laborabzüge hat. In dem vorliegenden Artikel wird über Messungen berichtet, welche die Unterschiede verdeutlichen.

    Foto: Krantz Aachen

  • Heft 07 - 08 / 2018

    Totalsanierung statt Abriss – Forschungsanstalt auf Minergie-Standard gebracht

    Der Gebäudekomplex der Eidgenössischen Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL in Birmensdorf bei Zürich stammt aus den 1950er Jahren und genügte den heutigen Bedürfnissen nicht mehr. Nach einer umfassenden Totalsanierung der Anlage konnte der Energiestandard auf „A-ECO“ und „P-ECO“ angehoben werden. Das Zürcher Architekturbüro Schwarz Architekten hat die Sanierung geplant und begleitet. Aus dem Altbau wurde ein ökologisches und energetisches Vorzeigeobjekt.

    Foto: Schwarz Architekten Zürich

tab @ Twitter

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
Hier geht's zur Online-Recherche