Haustechnik für Architekten und Ingenieure

vom 29.01.2020 bis 31.01.2020

An den ersten beiden Tagen werden die wesentlichen Haustechnik-Komponenten von der Übergabe zu den Erzeugern vorgestellt und die Technik erläutert, die Sie für ein Grundverständnis benötigen. Dabei lernen Sie technische Details und Auswahlkriterien für effiziente Haustechnik-Systeme kennen. Wo sinnvoll, werden die physikalischen Hintergründe der jeweiligen Techniken dargestellt und sinnvolle Kombinationen abgeleitet. Die Themen reichen dabei von der Heizung über die Raumlufttechnik und die Kühlung bis zur Beleuchtung und zur Regelungstechnik, umfassen also den Großteil der gebräuchlichen Gebäudeausrüstung.
 
Am dritten Tag lernen Sie in einem Workshop die notwendigen Parameter für die energetische Bilanzierung nach EnEV gemäß DIN V 18599 kennen, die Sie mit Ihrer eigenen Software an einem Beispiel erarbeiten. Dabei wird auch die Eingabe von Systemen diskutiert, die in den Normen noch nicht detailliert vorgegeben sind.

Weitere Infos: https://www.e-u-z.de/seminar_haustechnik-fuer-architekten-und-ingenieure_133733.html#seminar

Veranstalter: Energie-und Umweltzentrum am Deister e. V.
Energie- und Umweltzentrum am Deister e. V. e.u.[z.]
Zum Energie- und Umweltzentrum 1
31832 Springe-Eldagsen