TGA-Kongress 2023 – Call for Papers

Flyer mit Informationen zum Einreichungsverfahren verfügbar

Bis 5. Januar können Beiträge für den TGA-Kongress 2023 eingereicht werden
Bild: FGK / panthermedia.net – gyn9037

Bis 5. Januar können Beiträge für den TGA-Kongress 2023 eingereicht werden
Bild: FGK / panthermedia.net – gyn9037
Mit dem TGA-Kongress 2023 findet am 23./24. Mai 2023 in Berlin der vierte technisch-wissenschaftliche Kongress für die Technische Gebäudeausrüstung statt. Er bietet Behörden, Forschungs-einrichtungen, Studierenden und Unternehmen die Möglichkeit, wissenschaftliche Arbeiten sowie normungs- und verordnungsnahe Themen den relevanten Zielgruppen vorzustellen.
 
Die vorangegangenen Kongresse – 2016 und 2018 in Berlin sowie 2021 pande-miebedingt als Online-Veranstaltung – verbuchten jeweils mehr als 350 Teilnehmer und Teilnehmerinnen. Auch die kommende Veranstaltung soll wieder ein breites Themenspektrum der Technischen Gebäudeausrüstung abdecken. Im Zentrum des TGA-Kongresses steht der fachliche Austausch zwischen Wissenschaft, Industrie, Planung und Anlagenbau mit dem Ziel, wissenschaftliche Erkenntnisse schneller in die Praxis zu übertragen.
 
Die Träger des TGA-Kongresses 2023 sind der Fachverband Gebäude-Klima e. V. (FGK), der Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e. V. (BTGA) und der Herstellerverband Raumlufttechnische Geräte e. V. (RLT-Herstellerverband). Begleitet wird die Veranstaltung von einem mit hochrangigen Experten besetzten wissenschaftlichen Beirat. Der Kongress bietet im Übrigen die Möglichkeit, aktiv mitzuwirken: Mit einem Call-for-Papers rufen die Träger dazu auf, bis spätestens 15. Januar 2023 Abstracts für die Veranstaltung einzureichen. Details zu den Themengebieten und zum Einreichungsverfahren sind in einem Flyer zusammengefasst, der auf https://tga-kongress.de heruntergeladen werden kann.

Thematisch passende Artikel:

2018-02

TGA-Kongress 2018: Innovationen in der Gebäudetechnik. Forschung und Wissenschaft

Am 22. und 23. März 2018 findet an der Technischen Universität Berlin der TGA-Kongress 2018 statt. Er wird gemeinsam getragen durch den Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V....

mehr
2021-03

Erfolgreicher digitaler TGA-Kongress

Der TGA-Kongress 2020/2021 setzte mit 375 Anmeldungen ein Zeichen in den digitalen Veranstaltungsangeboten: Mehr als 60 Vorträge in zwölf Themenblöcken deckten ein breites Themenspektrum der...

mehr

TGA-Kongress 2021 als Online-Veranstaltung

Von vier Branchenverbänden ausgerichtet

Am 28. und 29. Januar 2021 findet der dritte TGA-Kongress statt, in diesem Jahr als Online-Veranstaltung. Nach den erfolgreichen Kongressen 2016 und 2018 werden erneut mehr als 50 namhafte Referenten...

mehr
2018-05

TGA-Kongress 2018: Veranstaltung mit Leuchtturmcharakter

Ende März 2018 fand an der TU Berlin der gemeinsame TGA-Kongress des Bundesindustrieverbandes Technische Gebäude­ausrüstung e.V. (BTGA), des Fachverbandes Gebäude-Klima e.V. (FGK), des...

mehr
2021-03

TGA-Kongress: Die TGA schafft Plattformen

Die gewerkeübergreifende Zusammenarbeit war für die Branche der Technischen Gebäudeausrüstung schon immer von ebenso hoher Bedeutung wie der pragmatische Austausch zwischen Forschung und...

mehr