Tece erweitert Seminarangebot um digitale Formate

„openTECE – knowledge close to you“

Unter dem Namen „openTECE – knowledge close to you“ erweitert Tece sein Angebot an digitalen Dienstleistungen. Als ergänzendes Standbein der Tece Academy bietet der global tätige Hersteller von Sanitärprodukten und Installationssystemen onlinebasierte E-Learning-Kurse zur Weiterbildung.
  Auf der Plattform „openTECE“ finden Fachkräfte aus der SHK-Branche, aber auch TGA-Planer, Vertreter der Wohnungswirtschaft und Architekten die Themen des umfangreichen TECE-Seminarangebots bedarfsgerecht für das Internet aufbereitet und stetig erweitert.  
Das Weiterbildungsangebot startet mit einer Reihe von Live-Webinaren, die sich an SHK-Installateure, TGA-Planer, Vertreter der Wohnungswirtschaft oder Architekten richten. Bei den 45- bis 60-minütigen Kursen wird die Teilnehmerzahl auf kleine Gruppen limitiert sein, was dem openTECE-Team erlaubt, individuell auf Fragen der Teilnehmer einzugehen.
 
Hendrik Arndt, Fachreferent des openTECE-Teams: „Für die Zukunft sind weitere E-Learning Angebote unterschiedlicher Formate geplant, die wir momentan mit unseren Kooperationspartnern ausarbeiten.“ Dafür baut das Unternehmen am Standort Emsdetten eine redaktionelle Infrastruktur auf, mit der ein modulares Angebot aus digitaler Wissensvermittlung und Präsenzseminaren verwirklicht werden kann.  
Alle wichtigen Informationen zum openTECE-Angebot sind auf https://www.tece.com/de/academy zusammengefasst. Über diesen Link finden Interessenten auch ganz bequem die Termine und können sich direkt zu den verschiedenen Webinaren anmelden.

Thematisch passende Artikel:

Die BT-Academy von Siemens 2015

Neues Kursprogramm und neue Leiterin

Das Weiterbildungszentrum für Gebäudetechnik der Siemens-Division Building Technologies (BT) in Frankfurt hat sein Seminarprogramm für 2015 bekanntgegeben. Die Qualität der Seminare steht bei uns...

mehr

Oventrop weitet Webinar-Angebot aus

OV Academy mit neuen Seminaren

Die OV Academy wurde als Schulungsplattform für Heizungsbauer, planende Ingenieure sowie verantwortliche Personen in Behörden und im Wohnungsbau aufgebaut. Egal ob von zu Hause, aus dem Büro oder...

mehr

Universaldesign für das zukunftsfähige Bad

TECE Academy im Red Dot Design Museum

Das Red Dot Design Museum in Essen bildete den Rahmen für eine Veranstaltung der TECE Academy am 8. November 2011. Thema des Abends waren barrierefreie Wohnkonzepte im Sinne von Universaldesign. Im...

mehr

Mit der Tece-Academy zum Bad der Zukunft

Die zum Jahresbeginn 2010 gegründete „Tece Academy“ hat sich ganz der Badplanung verschrieben. Mit Themenveranstaltungen bringt diese Schulungseinrichtung Planern, Architekten und Vertretern der...

mehr

Tece-Fachseminar

Moderne Trinkwasserinstallationen

Im Herbst 2014 veranstaltet Tece Seminare über die Verlegung von Trinkwasserinstallationen. Strenge Hygienebestimmungen und ein erhöhter Verbraucherschutz setzen immer mehr Fachwissen bei den...

mehr