Stiebel Eltron-Schulungsprogramm 2019

Von der Wärmepumpe bis zur kontrollierten Wohnungslüftung

Stets auf dem neuesten Stand der Technik zu bleiben, ist unerlässlich für Architekten, Planer und Fachhandwerker. Allerdings: Während Architekten sich über alle Gewerke informieren müssen, ohne dabei immer bis in das letzte technische Detail einzusteigen, steht für den Haustechnik-Planer natürlich die technische Gebäudeausrüstung im Fokus.

„Die unterschiedlichen Zielgruppen haben also ganz verschiedene Anforderungen an eine Schulung in unserem Hause“, sagt Frank Röder, Leiter des Schulungswesens bei Stiebel Eltron. „Deshalb haben wir unser Seminarangebot überarbeitet und jede Veranstaltung klassifiziert – so findet der Interessent viel schneller und einfacher das für ihn passende Seminar und kann sicher sein, nach der Schulung genau die Informationen zu besitzen, die er benötigt.“

Jede Schulung ist daher einer Kategorie zugeordnet. Ob es um kontrollierte Wohnungslüftung, effiziente Warmwasserbereitung, Wärmepumpenheizungen oder einen anderen Themenschwerpunkt geht, spielt keine Rolle: Die Inhalte sind automatisch immer auf den entsprechenden Anspruch ausgelegt und nehmen in der Regel einen Tag in Anspruch. Und das sind die Klassifizierungen: Grundlagenseminar; Planerseminar und Praxisseminar.

Beispiel Heizungswärmepumpenseminare

Für den Produktbereich Heizungswärmepumpe sieht das zum Beispiel wie folgt aus:

- Grundlagenseminar: Einstieg in die Wärmepumpentechnik

- Planerseminar: Planung und Auslegung von Wärmepumpensystemen

- Praxisseminar: Der Wärmepumpenführerschein – Installation, Inbetriebnahme sowie Wartungstätigkeiten, die für die Aufrechterhaltung der 5-jährigen Garantiebedingungen erforderlich sind.

„Unsere Kombiseminare enthalten Bestandteile aus verschiedenen Seminaren unter dem Motto ‚Theorie trifft Praxis‘“, erklärt Frank Röder mit Hinweis auf weitere Veranstaltungen. „Diese Seminare können über eineinhalb Tage gehen.“

Die Schulungen werden im Energy Campus in Holzminden und deutschlandweit an sechs verschiedenen Standorten angeboten: Hamburg, Oberhausen, Leipzig, Frankfurt, Nürnberg, Stuttgart.

Unter www.stiebel-eltron.de/schulungen sind alle aktuellen Angebote aufgelistet. Die Teilnahme ist für Fachpartner in der Regel kostenlos.

Thematisch passende Artikel:

Gründung der Stiebel Eltron Deutschland Vertriebsgesellschaft

Stiebel Eltron Deutschland Vertriebs GmbH für Vertrieb in Deutschland

Das Geschäftsjahr 2016 hat Stiebel Eltron (www.stiebel-eltron.de) erfolgreich abgeschlossen, und auch das Jahr 2017 wird voraussichtlich mit einem guten Ergebnis enden. „Dies ist der richtige...

mehr

Sicherheitshinweis von Stiebel Eltron

Schnellheizer könnten überhitzen

Für eine begrenzte Anzahl von Schnellheizern der Marken Stiebel Eltron, AEG und Zanker gibt die Unternehmensgruppe Stiebel Eltron einen Sicherheitshinweis heraus. Beim Zusammentreffen verschiedener...

mehr

Stiebel Eltron verstärkt Bereich Wohnungslüftung

Übernahme von MDM Diels

Die Stiebel Eltron-Gruppe (www.stiebel-eltron.de) mit Hauptsitz im niedersächsischen Holzminden erwirbt zum 1. Januar 2016 die in Meinerzhagen und Ulm ansässige MDM Diels GmbH. „Die...

mehr

Stiebel-Eltron-Gruppe: tecalor und LTM verschmelzen

Gemeinsames Dach für zwei starke Marken

Die zur Stiebel-Eltron-Gruppe gehörenden Marken tecalor und LTM werden zukünftig in einer Firma zusammengefasst und ab sofort gemeinsam auftreten. Die LTM GmbH wird dabei auf die tecalor GmbH...

mehr

Planersymposium von Stiebel Eltron und Ochsner

Wärmepumpen-Lösungen von 5 bis 2000 kW

Die integrale Planung in Verbindung mit besonders energieeffizienten Geräten und Lösungen steht im Mittelpunkt eintägiger Symposien, zu denen Stiebel Eltron und Ochsner gemeinsam einladen....

mehr