Swegon übernimmt SLT-Schanze Lufttechnik

Stärkung im Bereich Lüftungskomponenten

Swegon setzt sein Wachstum mit der Akquisition von SLT Schanze Lufttechnik fort. Die SLT ist ein Anbieter von Lüftungskomponenten in Deutschland, der komplexe und maßgeschneiderte Lösungen für seine Kunden anbietet. Die Akquisition baut Swegons Portfolio der Raumklimaprodukte aus und stärkt damit Swegons Position als Anbieter von Raumklimalösungen.
 
„Wir freuen uns sehr, SLT in der Swegon-Gruppe willkommen zu heißen. Die SLT besitzt die Fähigkeit über den Tellerrand zu schauen und bietet Topqualität für kundenspezifische Lösungen mit dem Fokus auf hohe Qualität des Innenraumklimas. Mit dieser Akquisition erhält Swegon einen renommierten und sehr kompetenten Anbieter von Raumklimalösungen im größten Lüftungsmarkt Europas,“ sagte Andreas Örje Wellstam, CEO der Swegon-Gruppe.  
Joachim Schanze, Firmengründer von SLT, sagte: „Vor 35 Jahren begann SLT als Großhändler für Lüftungsgeräte in Deutschland. Zu dieser Zeit verkauften wir Swegon-Produkte. Seither sind wir gewachsen und haben unsere eigene Produktpalette und Fertigung entwickelt. Ein Teil von Swegon zu werden, ist wie die Rückkehr zu unseren Wurzeln und ich bin überzeugt, dass unsere Kunden ein sehr attraktives kombiniertes Angebot erleben werden.“
 
SLT wurde im Jahr 1985 gegründet und beschäftigt 70 Mitarbeiter mit dem Hauptsitz und der Produktionsstätte in Lingen/Ems. Der Nettoumsatz belief sich 2019 auf 10 Mio. €.

Thematisch passende Artikel:

Swegon: Übernahme der Econdition GmbH

Anbieter von Kühlungslösungen im Rechenzentrums- und Industriebereich

Swegon (www.swegon.de), Anbieter von Klimasystemen und -produkten, übernimmt die Econdition GmbH aus Deutschland. Econdition ist Anbieter von Kühlungslösungen im Rechenzentrums- und...

mehr

Neuer CEO bei Swegon AB

Andreas Örje Wellstam übernahm zum 1. September 2020

Der Vorstand von Swegon hat Andreas Örje Wellstam zum 1. September 2020 zum neuen CEO ernannt. Der 45-Jährige wechselte 2012 vom Investment-Unternehmen Latour zu Swegon. Bei Swegon erfüllte er...

mehr

Swegon kauft Blue Box Group

Swegon AB hat die italienische Blue Box Group S.r.l. im Oktober 2010 übernommen. Der schwedische Hersteller übernahm das italienische Unternehmen mit sofortiger Wirkung. Die Blue Box Group, mit...

mehr

Swegon erweitert Vertriebsaußendienst

Drei neue Mitarbeiter für Norddeutschland, Hessen und den Westen

Um eine noch bessere Kundenbetreuung zu gewährleisten, hat Swegon seinen Vertriebsaußendienst um mehrere Experten erweitert. Wer mit Swegon im Allgemeinen oder mit den neuen Kollegen im Speziellen...

mehr
2011-7-8

Vollständige Kontrolle

Mit „Super WISE“ von Swegon kann der Anwender das gesamte Ventilationssystem über die integrierte Webschnittstelle steuern und Ist- sowie Sollwerte bis auf Raumniveau lesen und ändern. Dies gilt...

mehr