Holzhackschnitzel sicher lagern


Die Richtlinie VDI 3464 Blatt 2 im Entwurf beschreibt Maßnahmen zur korrekten Lagerung von Holzhackschnitzeln, die im privaten und gewerblichen Bereich für die Verbrennung zur Wärmeerzeugung vorgesehen sind.

Bei der Lagerung, der Aufbereitung und dem Umschlag der Holzschnitzeln können Gefahren für Menschen und Umwelt entstehen. Durch die Aktivität von Mikroorganismen im Holz kann sich z.B. ein Haufen Holzhackschnitzel so stark erwärmen, dass es zur Selbstentzündung kommt. In der Richtlinie werden verschiedene Gefahren angesprochen und Maßnahmen genannt, wie diese verhindert oder eingegrenzt werden können. Die Richtlinie gilt nicht für Holzpellets.

Herausgeber der Richtlinie VDI 3464 Blatt 2 Entwurf „Emissionsminderung – Lagerung und Umschlag von Holzhackschnitzeln für die energetische Nutzung im privaten und gewerblichen Bereich – Anforderungen unter Umwelt-, Gesundheits- und Sicherheitsaspekten“ ist die VDI/DIN-Kommission Reinhaltung der Luft (KRdL) – Normenausschuss. Die Richtlinie ist im November 2021 als Entwurf erschienen.

Onlinebestellungen sind hier möglich.

Die Möglichkeit zur Mitgestaltung …

… der Richtlinie durch Stellungnahmen bestehen durch Nutzung des elektronischen Einspruchsportals oder durch schriftliche Mitteilung an die herausgebende Gesellschaft (). Die Einspruchsfrist endet am 28. Februar 2022. VDI-Richtlinien können in vielen öffentlichen Auslegestellen kostenfrei eingesehen werden.

Thematisch passende Artikel:

Lagerung von Holzpellets beim Verbraucher

VDI 3464

Holzpellets sind seit 1996 offiziell als Brennstoff in Deutschland zugelassen und haben sich in dem kurzen Zeitraum als nachhaltiger und klimafreundlicher Energieträger im Markt etabliert. Ihre...

mehr

Sicher heizen mit Holzpellets

Richtlinie VDI 3464 zu Pelletslagern

Das Heizen mit Holzpellets hat in den vergangenen Jahren stetig zugenommen. Der Umgang mit dem nachwachsenden Energieträger erfordert aus umwelt- und sicherheitstechnischen Gründen besondere...

mehr

VDI 2067 Blatt 50 Entwurf

Transparenz bei der Wirtschaftlichkeit von Bauteilen

Um eine wirtschaftliche Vergleichsrechnung sowohl von gängigen systematisierten Bauteilen als auch für individuell konstruierte Zusammensetzungen von Bauteilen zu ermöglichen, definiert der Entwurf...

mehr

VDI 6012 Blatt 2.1

Biomassefeuerungsanlagen in Gebäuden

Die Förderung nachwachsender Brennstoffe aus Klimaschutzgründen, steigende Preise für fossile Brennstoffe wie Öl und Gas sowie die Sorge um die Versorgungssicherheit machen die Verbrennung von...

mehr

VDI 6022 Blatt 1

Hygieneanforderungen an Raumlufttechnische Anlagen und -Geräte

Im Januar 2017 erscheint der neue Entwurf der Richtlinie VDI 6022 Blatt 1 mit den Hygieneanforderungen an Raumlufttechnische Anlagen und -Geräte. Sie fasst die Inhalte der bisherigen Blätter 1 bis...

mehr