eu.bac eröffnet neues Büro in Brüssel

Der europäische Herstellerverband für intelligente Gebäudesysteme eu.bac eröffnet ein neues Büro in Brüssel. Ab November 2010 rückt der Verband damit seinem Ziel, die europäischen Effizienzreserven und Potenziale zur Vermeidung von Treibhausgasen im Haus- und Gebäudesektor systematisch zu erschließen, auch räumlich näher.
 
„Das neue Büro bündelt das gesamte europäische Know-how für effiziente Gebäudeautomationstechnik in Brüssel“, sagt eu.bac Geschäftsführer Peter Hug.


In Brüssel werden die Direktiven und Programme der Europäischen Union zum energiesparenden Gebäudebetrieb gestaltet.

eu.bac entwickelt Qualitätssysteme, die wirtschaftlich und mit kurzen Amortisationszeiten klimaschonende und energieeffiziente Gebäudenutzung mittels integrierten Monitoring- und Regelungssystemen ermöglichen.

Thematisch passende Artikel:

eu.bac wählt neuen Vorstand

eu.bac, der europäische Verband der Hersteller und Dienstleister im Bereich Gebäudeautomation, traf sich am 18. und 19. Juni 2009 zu seiner jährlichen Hauptversammlung in Brüssel. Hauptpunkt auf...

mehr

eu.bac – Sprachrohr der europäischen Hersteller in der Hausautomation

Hersteller von Thermostaten und Haussteuerungsgeräten an Bord

Die führenden europäischen Hersteller von Thermostaten und Haussteuerungsgeräten haben ihren europaweiten Interessensverband unter das Dach der European Building Automation and Controls Association...

mehr

EVIA: Europäische Dachorganisation gegründet

Unter Beteiligung 19 führender europäischer Lüftungsgerätehersteller und mehrerer Verbände wurde am 7. Juli 2010 in Brüssel die europäische Dachorganisation EVIA – European Ventilation...

mehr
Energieeinsparungspotentiale durch Gebäudeautomatisierung

eu.bac-Zertifizierung für elektronische Thermostate

Aufgrund der großen Einsparmöglichkeiten bei komfortabler Bedienung werden elektronische Thermostate immer beliebter. Um die Qualität und Energieeffizienz der Temperaturregler und anderer...

mehr
2017-09

Europäische Gebäudeeffizienzrichtlinie wird überarbeitet

Die Überarbeitung der Europäischen Gebäudeeffizienzrichtlinie EPBD ist in vollem Gange. Mit der Fortschreibung der EPBD 2010 möchte die EU-Kommission die Bedeutung der Energieausweise stärken und...

mehr