Überarbeitung der VDI 2035

Erfolgreiches Webinar zur Heizungswasseraufbereitung

Die VDI 2035 regelt den Einsatz von Heizungswasseraufbereitungstechnik zum Schutz der Heizsysteme. Gewährleistungspflichten und -rechte für Betreiber werden damit klar geregelt. Zwar ist die VDI 2035 seit vielen Jahren in Kraft, in der Praxis zeigen sich allerdings oft Unkenntnis oder mangelndes Verständnis. Gegenwärtig wird die VDI 2015 überarbeitet. Erste Entwürfe wurden bereits vorgestellt. Bei mangelnder Wasserqualität wird mittlerweile die Teilstromaufbereitung klar empfohlen. Welche Konsequenzen dies für neue Projekte haben wird und welche Lösungen in Frage kommen, erklärte am 14. Januar 2020 Jürgen Bätz, Schulungsreferent bei Veolia (www.veoliawatertechnologies.de) in einem von der tab-Redaktion organisierten und moderierten Webinar.

Dass das Thema auf großes Interesse stößt, zeigten die über 150 Anmeldungen zum Webinar. Und Jürgen Bätz lieferte die passenden Antworten auf die drängenden Fragen der TGA-Fachingenieure und Installateure, wie die Kommentare der Zuhörer belegen:

• „Vielen Dank für den intensiven Vortrag, der für mich alle wesentlichen Dinge erklärt hat.“

• „Das Seminar hat uns sehr gut gefallen. In kurzer Zeit wurden sehr viele Informationen vermittelt.“

• „Kurz und knackig das Wesentliche an die Zuhörerschaft gebracht. Solche Webinare sind super.“

• „Der Inhalt wurde sehr gut und anschaulich vermittelt und freue mich schon auf weitere Webinare.“

Weitere Webinare sind auch in der Planung. Diese stehen auf der Webseite www.bauverlag-events.de in Kürze zur Anmeldung bereit.

Thematisch passende Artikel:

Veolia-Seminare zur VDI 2035

Veranstaltungsreihe an 18 Standorten

Veolia Water Technologies bietet in der zweiten Jahreshälfte eine spezielle Seminarreihe an um über aktuelle Entwicklungen rund um die VDI 2035 aufzuklären. Seit März 2019 liegt der Entwurf zur...

mehr

Messtechnik-Webinare von Testo

Online-Seminare zur Thermografie

Ergänzend zu seinem Seminarangebot bietet Testo aus Lenzkirch seit 2018 verstärkt Webinare an. In den Online-Seminaren vermitteln Messtechnik- und Anwendungsexperten Know-how aus verschiedenen...

mehr

Webinar zur Heizwasseraufbereitung und hydraulichem Abgleich

Caleffi informiert online

Mit seinen Webinaren vermittelt der Hersteller Caleffi Informationen über seine technische Lösungen, TGA-Fachplaner und Ausführende im Bereich SHK für ihre tägliche Arbeit mit und für den Kunden...

mehr

Webinar „Einführung in die Infrarot-Thermografie“

Grundlagen zur Inspektion von Photovoltaikanlagen

E-learning stellt eine Ergänzung zu Präsenzveranstaltungen dar. Vorteile für den Teilnehmer sind der Zugriff auf Lehrinhalte vom eigenen PC oder mobilen Endgerät aus und die damit verbundene...

mehr

Grundfos erweitert Webinar-Angebot

Neu: Mehrteilige Schulungen

Ergänzend zum klassischen Schulungsangebot baut Grundfos 2019 das Webinar-Programm weiter aus. Die meist 60-minütigen, kostenlosen Online-Schulungen bieten die Möglichkeit, bequem am eigenen PC...

mehr