Die richtige Wahl fürs Studium treffen

FH Münster bietet Online-Infoveranstaltungen zu Ingenieurstudiengängen

Elektrotechnik, Gebäudetechnik, Maschinenbau – dual oder Vollzeitstudium – oder doch eher Biomedizinische Technik und dann als Wirtschaftsingenieurwesen studieren? Das Angebot an ingenieurwissenschaftlichen Studiengängen an der FH Münster ist groß.

Deshalb müssen Studieninteressierte wissen, was hinter jedem einzelnen Studiengang steckt. Dass sie gut informiert die richtige Wahl treffen, ist wichtig für einen reibungslosen Studienverlauf. Deshalb bietet die Hochschule im Oktober mehrere Infoveranstaltungen zu den einzelnen Ingenieurstudiengängen der fünf Fachbereiche auf dem Campus Steinfurt. Wegen der Corona-Pandemie finden diese online als Zoom-Meetings statt.

Diplomingenieurin Stefanie Schäfer stellt in den Videokonferenzen jeweils einen Fachbereich und die dort angesiedelten Bachelorstudiengänge vor. Sie erklärt, wie das Studium generell abläuft – gerade in Zeiten von Corona – welche Voraussetzungen die Studieninteressierten mitbringen sollten oder wann die nächste Bewerbungsphase für das Sommersemester startet. Die offene Fragerunde richtet sich an alle Studieninteressierte, Eltern sowie Lehrer.

Los geht es am 19. Oktober um 15 Uhr mit dem Fachbereich Maschinenbau. Stefanie Schäfer stellt dann die vier unterschiedlichen Bachelor-Studiengänge des Fachbereichs vor: Maschinenbau, Maschinenbauinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen und das duale Studium Maschinenbau.

Am 20. Oktober, ebenfalls um 15 Uhr, dreht sich alles um den Fachbereich Elektrotechnik und Informatik. An diesem Termin stehen allerdings zuerst nur die Studiengänge Elektrotechnik, Elektrotechnik dual, Wirtschaftsingenieurwesen Elektrotechnik, das Lehramtsstudium an Berufskollegs und die Fachrichtung Elektrotechnik im Fokus. Alle wichtigen Informationen zum Studium der Informatik gibt es am 22. Oktober um 13 Uhr. Dann können sich Studieninteressierte umfassend über das Angebot im Bachelor für Informatik, Informatik dual, Lehramt an Berufskollegs und die Fachrichtung Informationstechnik informieren.

Für den 21. Oktober sind zwei Online-Infoveranstaltungen geplant. Zuerst informieren Ingenieur Steffen Jacobs und Ingenieurin Eva Mesenhöller um 13 Uhr über den Fachbereich Energie – Gebäude – Umwelt. Sie berichten über die Studiengänge Energietechnik, Gebäudetechnik und Umwelttechnik. Alle drei können entweder mit dem Abschluss Ingenieur oder Wirtschaftsingenieur studiert werden. Um 15 Uhr folgt dann die Vorstellung des Fachbereichs Chemieingenieurwesen durch Stefanie Schäfer. In dem Zoom-Meeting stellt sie den Bachelor Chemieingenieurwesen und den Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen Chemietechnik vor.

Den Abschluss bildet am 22. Oktober um 15 Uhr das Angebot des Fachbereichs Physikingenieurwesen. Dann erfahren die Teilnehmer alles Wissenswerte zu den Studiengängen Biomedizinische Technik, Physikalische Technologien und Lasertechnik, Technische Orthopädie, Wirtschaftsingenieurwesen Biomedizinische Technik und Wirtschaftsingenieurwesen Physikalische Technologien und Lasertechnik.

Für die Infoveranstaltungen sind jeweils maximal zwei Stunden angesetzt. Eine Anmeldung für die jeweiligen Termine ist erforderlich. Die Infos dazu finden sich im Terminkalender der FH Münster: fhms.eu/Termine

Thematisch passende Artikel:

Fachhochschule Münster begrüßt Studieninteressierte am 9. Mai 2014 in Steinfurt

Hochschulinformationstag bietet Einblicke in die Ingenieurtechnik

Studieninteressierte, die sich über ein ingenieurtechnisches Studium an der Fachhochschule Münster informieren möchten, haben dazu am 9. Mai 2014 Gelegenheit. Dann präsentiert Prof. Dr. Christof...

mehr
2015-09 Masterstudiengang

Energie-, Gebäude- und Umwelttechnik an der FH Münster

Wie lässt sich die Energieeffi­zienz steigern? Mit welchen Verfahren können Res­sour­cen umweltschonend ge­nutzt und geschützt werden? Mit Fragen wie diesen beschäftigen sich Studierende im...

mehr

Hochschulinformationstag in Steinfurt

Am 30. Januar 2015 an der Gebäudetechnik „schnuppern“

„Studieren in Steinfurt ist toll", sagt Maximilian Bayer-Eynck. Die Professoren seien sehr engagiert, und es sei beindruckend zu erleben, wie sich der Campus Steinfurt der FH Münster immer weiter...

mehr
2016-05 Start im Sommersemester 2017

Masterstudiengang Gebäudeautomation

Die vom VDMA auf der ISH 2015 vorgestellten Pläne zur Entwicklung eines berufsbegleitenden Masterstudiengangs für die Gebäudeautomation (www.master-ga.de) gehen in die Realisierungsphase. Mit...

mehr

Institut für Energie und Prozesstechnik gegründet

Vier ingenieurwissenschaftlichen Fachbereiche der FH Münster arbeiten zusammen

Ein interdisziplinäres Team aus acht Forschern der Fachhochschule Münster hat das Institut für Energie und Prozesstechnik gegründet. Die Wissenschaftler werden an neuen umweltschonenden und...

mehr