Sie befinden sich hier:

zur Übersicht
Klima/Lüftung | News | 15.02.2019

Zewotherm eröffnet Campus in Süddeutschland

Trainings- und Beratungszentrum in Poing

  • Zewotherm hat im Musterhaus-Bauzentrum in Poing bei München ein Trainings- und Beratungszentrum eröffnet. Foto: Zewotherm

  • Das Zewotherm-Schulungszentrum in Poing wurde mit vielen Exponaten für kleine Gruppen bis zu acht Teilnehmern eingerichtet. Foto: Zewotherm

Der Systemhersteller Zewotherm (www.zewotherm.de) hat in der Nähe von München ein weiteres Trainings- und Beratungszentrum eröffnet. In der Hausnummer 38 im Musterhaus-Bauzentrum in Poing können sich Vertreter aus Fachgroßhandel und SHK-Handwerk aus erster Hand über die verschiedenen Zewotherm-Produktsysteme informieren. Der neue Campus in Süddeutschland sorgt parallel mit dem Schulungszentrum am Firmensitz in Remagen für ein deutschlandweites Service-Angebot.

In Poing erwartet Fachhändler und Handwerker ein ausgewähltes Programm an sortiments- und vertriebsspezifischen Themen. In kleinen Lerngruppen werden dem Fachpublikum aus dem dreistufigen Vertrieb die hauseigenen Systeme zur regenerativen Energiegewinnung, effizienten Wärmespeicherung und idealen Verteilung und Steuerung erklärt. Dabei sind auch Produkte zum Anfassen im Showroom aufgebaut. „Details begreifen kann man am besten beim direkten Erleben der Produkte. Deshalb haben wir z.B. unser Lüftungsgerät „Zewo SmartFan“ in all seine Komponenten zerlegt und ausgestellt. In unseren Schulungen zur dezentralen Wohnraumlüftung kommt das sehr gut an. Ähnlich haben wir das auch für die Systemverteilung und die Wärmepumpen gelöst “, erklärt Thomas Schenk, der als Fachberater im Gebiet Süd für Schulungen und Terminanfragen verantwortlich ist.

Das Schulungszentrum in Poing kann nun der stark gewachsenen Nachfrage nach Zewotherm-Schulungen gerecht werden. Neben den Angeboten in Remagen und bei Kunden vor Ort können nun auch Interessenten aus dem süddeutschen Raum von kurzen Anfahrtswegen profitieren. Denn auf Service und Support legt der rheinland-pfälzische Hersteller großen Wert. So wurde erst im Herbst 2018 am Stammsitz in Remagen ein Neubau für Schulungen, Beratungen und Büros eingeweiht. Das Investitionsvolumen für die 400 m² Zusatzfläche lag im sechsstelligen Bereich.

Thematisch passende Beiträge

  • Schalldämm-Element

    Zewotherm hat für seine dezentralen Lüftungsgeräte „Zewo SmartFan“ und „Zewo ObjektFan“ ein neues Schalldämm-Element entwickelt. Die neue Bauart und das schallabsorbierende Material des neuen „K3-Schalldämm-Elements“ senken den Schalldruckpegel je nach Stufe um 3 bis 5 dB(A). Das selbst entwickelte und zum Patent angemeldete Dämmelement besteht aus „Basotect“-Melaminharzschaum. Dieses Material...

  • Dezentrale Wohnungsstation

    Die vorgefertigten „Zewo Loft“-Wohnungsstatio­nen für Heizung und Warmwasser sind güns­tige und individuelle Lösungen für die Wohnungswirtschaft. Sie lassen sich einfach montieren und anschließen. Je nach Einsatzzweck gibt es die Stationen in vier verschiedenen Ausführungen – für die Flächenheizung, den gemischten oder direkten Heizkreis oder als reines Warmwassermodul für die Warmwasserbereitung....

  • Komplette Speichertechnik

    Neu im breit gefächerten Produktprogramm von Zewotherm sind Wärmespeicher für verschiedenste Anwendungsbereiche und Wärmeerzeuger. Für die solare Trinkwasserunterstützung über bivalente Speicheranwendungen, für thermische Solaranwendungen, Kaminöfen, Pelletsheizungen oder Wärmepumpen im mono- oder bivalenten Betrieb steht ein umfassendes Programm zur Auswahl.  So sind die innen emaillierten...

  • Sensor für Lüftungsgerät

    Der neue Sensor für das dezentrale Lüftungsgerät „Zewo SmartFan“ sorgt automatisch für die passende Belüftung und ein angenehmes Raumklima. Nutzer müssen sich somit keine Gedanken mehr um eine zu hohe Luftfeuchtigkeit oder verschenkte Heizenergie machen. Mittels einer Touchsteuerung regelt der Sensor das Raumklima in sechs verschiedenen Modi (Eco, Durchlüften, Schlafen, Sommer, Party, Urlaub)....

  • Kunststoff-Fittings

    Zewotherm hat sein Verbundrohrsystem „Zewo Press“ um Kunststoff-Fittings aus Polyphenylsulfon (PPSU) erweitert. Die PPSU-Fittings sind, ebenso wie die bewährten Fittings aus Messing, eine sichere Lösung zur Installation von Trinkwasser-, Heizungs- und Fußbodenheizungsanlagen. Die Kunststofffittings sind ab September 2018 in den gängigs­ten Dimensionen von DIN16 bis DIN32 erhältlich. Die Fittings,...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

  • Alle News


  • Alle News


  • Top 5 - Meistgelesen

    Inhalte der nächsten Heftausgaben

    • Heft 04 / 2019

      Ein Transit-Management-System im Park-Tower – Aufzugs- und Türsteuerung für smarte Gebäude

      Die Anwohner des Park-Towers brauchen keine Schlüssel. Ein Transit-Management-System öffnet den Bewohnern des Hochhauses im schweizerischen Kanton Zug automatisch die Türen und stellt den Aufzug passend bereit.

      Foto: Schindler

    • Heft 05 / 2019

      Ein Ventilator für die Kirchenheizung – Optimierte Strömungsmaschine und Aluminium-Hohlprofil-Schaufeln erhöhen Effizienz

      Beim Heizen gibt es viele Faktoren zu beachten – beim Heizen von Kirchen kommen ganz spezielle dazu. Die Theod. Mahr Söhne GmbH kennt sie alle. Mit seinen Geräten sorgt das Familienunternehmen in Kirchen für das richtige Raumklima. Dabei hilft ihnen eine neue Generation an Radialventilatoren.

      Foto: ebm-Papst

    tab @ Twitter

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
    Hier geht's zur Online-Recherche

    Anbieter finden:

    Finden Sie mehr als 4.000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!

    tab-Newsletter
    • » Zweimal im Monat kostenlose News.
    • » Heft-Highlights – auch ohne Heft-Abo.
    • » Bei Nichtgefallen jederzeit zu kündigen.

    Riskieren Sie einen kurzen Blick und erhalten Sie weitere Informationen.