Zehnder mit neuem Logistik-Zentrum

Logistik-Drehscheibe in Lahr

Mit seinem neuen Logistikzentrum im badischen Lahr hat die Zehnder Group (www.zehnder-systems.de) einen zentralen Knotenpunkt für die effiziente Distribution ihrer Produkte innerhalb des europäischen Marktes geschaffen. Als Drehscheibe und Zentrallager bietet der Logistik-Standort Lahr auf einer Fläche von 14.400 m2 circa 10.000 Paletten-Stellplätze und sorgt durch eine effiziente Bündelung und Koordination seines Transportmanagements für kurze und termingerechte Lieferzeiten.
Beim Bau des neuen Logistikzentrums in Lahr mit einer Investitionssumme von run 10 Mio. € war das erklärte Ziel der Zehnder-Group, die Logistik zu einer zentralen Kernkompetenz des Unternehmens zu machen sowie die gesamte Lieferkette kontinuierlich zu optimieren. Dieser Prozess wurde durch die Inbetriebnahme des Logistikzentrums gestartet und durch die Einführung von SAP an allen Standorten weitergeführt.

Die Zentralisierung wesentlicher logistischer Aufgaben wie beispielsweise die Koordination des Materialflusses sowie die Einführung eines effektiven Warehouse-Management-Systems mit SAP EWM an allen Zehnder-Standorten führt zu einer erheblichen Verkürzung und Flexibilisierung der Lieferzeiten. Zudem ermöglicht sie eine noch effizientere Koordination des Transportmanagements und eine Optimierung der LKW-Auslastung. Diese zentral gesteuerte Distribution sorgt zugleich für umweltfreundlichere Auslieferung und leistet damit ihren Beitrag zur CO2-Reduzierung. Darüber hinaus bietet sich für den Großhandel und Handwerker der Vorteil, dass die bestellten Produkte aus den
einzelnen Zehnder Produktionswerken im zentralen Logistikzentrum konsolidiert und als gebündelte Sendung verschickt werden. Auch findet sich im Logistikzentrum Lahr von Zehnder ein umfangreicher Lagerbestand diverser Produkte aus allen Geschäftsbereichen, wodurch eine jederzeit termingerechte Lieferung gewährleistet werden kann.

Thematisch passende Artikel:

2013-06

Jahrestreffen in Lahr

Professoren der Heiztechnik besuchen Hersteller

Neben der Präsentation der vier Zehnder Geschäftsfelder (Heizkörper, Komfortable Wohnraumlüftung, Heiz- und Kühl­decken-Systeme und Systeme zur Luftreinigung) stand auch eine Werksführung durch...

mehr

Paul-Lüftungsgeräte im Zehnder-Vertrieb

Einbindung in das dreistufige Vertriebssystem

Zehnder (www.zehnder-systems.de) vertreibt seit dem 1. Oktober 2014 die Lüftungsgeräte und -komponenten des Lüftungsanbieters Paul Wärmerückgewinnung GmbH über seine Vertriebsstruktur. Paul...

mehr
2012-11 Für den gewerblichen Bereich

Luftreinigungsgerät

Mit dem „Flimmer E6000“ vervollständigt Zehnder das Produktportfolio seines Geschäftsbereichs „Clean Air Solutions“. Das Gerät aus der Serie effiziente Lösungen für eine saubere und...

mehr
2019-01 Zubehör für dezentrale Lüftungslösungen

Laibungsmodule

Mit den Laibungsmodulen für die dezentralen Lüftungsgeräte „ComfoAir 70“, „ComfoSpot 50“ und „ComfoSpot Twin40“ präsentiert Zehnder eine Leistungserweiterung seiner dezentralen...

mehr
2012-01 Mit flexiblem Anschlusssystem

Einfacher Heizkörperaustausch

Mit „EasyTube“ hat Zehnder ein flexibles Anschlusssystem für den Heizkörper sowohl für die Renovation als auch den Einsatz im Neubau im Angebot. Mit dem patentierten System gibt der Herstel­ler...

mehr