VDI 3922 Blatt 3

Arbeitshilfe für die Energieberatung

Die bestehende Richtlinie VDI 3922 "Energieberatung für Industrie und Gewerbe" befindet sich derzeit in Überarbeitung. Als erstes Ergebnis erscheint der Entwurf zur VDI 3922 Blatt 3 „Planung der Gebäudeenergetik; Grundlagen zur Planung der Gebäudeenergetik“. Die Richtlinie ist eine für das Facility Management ausgerichtete, praxisnahe Arbeitshilfe für die Energieberatung.

Die Inhalte der VDI 3922 Blatt 3 fokussieren auf die aktuelle technische Regelsetzung und Gesetzgebung und berücksichtigen dabei die neuesten Nachweisverfahren und -methoden. Diese werden ergänzt durch detaillierte Beschreibungen der Bausteine der Energieberatung (z.B. Umsetzung, Monitoring). Durch eindeutige Begriffsbestimmungen und Beschreibung der Leistungsbilder wird mithilfe der Richtlinie die Grundlage für die Kommunikation zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer geschaffen.

Als weitere Blätter der Richtlinienreihe VDI 3922 sind geplant:

- VDI 3922 Blatt 1 "Energieberatung Grundlagen"

- VDI 3922 Blatt 2 "Energieberatung - Feststellen der Kompetenz von Energieberatern"

Herausgeber der Richtlinie VDI 3922 Blatt 3 „Planung der Gebäudeenergetik; Grundlagen zur Planung der Gebäudeenergetik“, ist die VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik (GBG).

Die Richtlinie ist als Entwurf zum Preis von 77,80 € unter www.beuth.de erhältlich. VDI-Mitglieder erhalten 10 % Preisvorteil bei allen VDI-Richtlinien.

Die Möglichkeit zur Mitgestaltung der Richtlinien durch Stellungnahmen bestehen durch Nutzung des elektronischen Einspruchsportals. Die Einspruchsfrist endet am 30. November 2017. Weitere Informationen unter www.vdi.de/3922.

Thematisch passende Artikel:

VDI 3922 Blatt 2

Feststellung der Kompetenz von Energieberatern

Die VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik (GBG) hat die Richtlinie VDI 3922 Blatt 2 „Energieberatung – Feststellung der Kompetenz von Energieberatern“ erarbeitet. Sie soll den Beratungsprozess...

mehr

Gebäudetechnik muss sich rechnen

Die Richtlinie VDI 2067 Blatt 1 „Wirtschaftlichkeit gebäudetechnischer Anlagen; Grundlagen und Kostenberechnung“ behandelt die Berechnung der Wirtschaftlichkeit von gebäudetechnischen Anlagen....

mehr

VDI 3814 wird VDI 3813 integrieren

Grundlagen und Planungshilfen für die Gebäudeautomation

Die Richtlinienreihe VDI 3814 „Gebäudeautomation“ wird derzeit vollständig überarbeitet. Ziel ist es, die bisher getrennten Planungsansätze der Anlagenautomation nach VDI 3814 mit denen der...

mehr

VDI 3814

Erste Überarbeitungen der Richtlinienreihe erschienen

Die Richtlinienreihe VDI 3814 "Gebäudeautomation" wird derzeit vollständig überarbeitet. Ziel ist es, die bisher getrennten Planungsansätze der Anlagenautomation nach VDI 3814 mit denen der...

mehr

VDI 3807 Blatt 1 „Verbrauchskennwerte für Gebäude; Grundlagen“

Effizienzpotentiale in Gebäuden erkennen

Die Richtlinienreihe VDI 3807 befasst sich mit der Bestimmung von Verbrauchskennwerten für thermische und elektrische Energie sowie Wasser für Gebäude. Die Kennwerte werden aus gemessenen...

mehr