Gebäudeautomation/ MSR | News | 10.01.2019

Tema AG erweitert Vorstand

Hans Symanczik verstärkt Marketingdienstleister

  • Hans Symanczik, Vorstand der Tema AG Foto: Tema AG

Die Tema Technologie Marketing AG startet personell verstärkt ins Jahr 2019. Mit Wirkung zum 11. Januar wurde Hans Symanczik (53) zum Vorstand der Tema AG berufen. Hans Symaczik verfügt über mehr als 25 Jahre fundierte Erfahrung im internationalen Vertrieb und Marketing und in nationalen und internationalen Technologieorganisationen. Mit seiner Expertise wird er den Wachstums- und Innovationskurs des Marketinddienstleisters unterstützen. Er tritt an die Seite von Dr. Günter Bleimann-Gather, der das Unternehmen 1994 gegründet hat.
 
Hans Symanczik hat an der TU Berlin ein Informatikstudium absolviert und mit dem Diplom abschlossen. Beruflich war er vor allem im Bereich Gebäudeautomation tätig, u.a. als Leiter der Abteilung Vertrieb und Marketing der Kieback&Peter GmbH & Co KG. Darüber hinaus war und ist er aktiv in nationalen und internationalen Branchenverbänden und Normungsorganisationen, häufig als Mitgründer oder in Vorstandsfunktionen. Die durch neue Technologien und vor allem die Digitalisierung getriebene Entwicklung der Branche hat er über viele Jahre aktiv begleitet und gestaltet. Neben den technischen Aspekten standen für ihn dabei auch immer die Vermittlung von Technologie, ihr Einsatz in erfolgreichen Geschäftsmodellen und das Marketing im Fokus.  
Unternehmen und Verbände aus der Gebäudeautomation sind seit der Gründung vor 25 Jahren ein wichtiges Kundensegment der Tema. Zu den Kunden zählen u.a. Kieback&Peter, Oppermann und Microsens. Darüber hinaus ist die Tema hier selbst aktiv, etwa durch die Arbeit in Verbänden sowie das Management von Kongressen oder Gemeinschaftsständen auf internationalen Messen.

Thematisch passende Beiträge

  • LonMark Deutschland mit neuem Vorstand

    Kontinuität und Weiterentwicklung

    LonMark Deutschland (www.lonmark.de) hat einen neuen Vorstand. Die Organisation, die sich für die Verbreitung der LON-Technologie einsetzt, wird nun von Matthias Lürkens (Gesytec), Martin Mentzel (mentzel engineering), Jörg Seiffert (Arigo Software), Jan Spelsberg (spega) und Hans Symanczik (Kieback&Peter) geführt. Die Wahl fand auf der Mitgliederversammlung am 4. November 2014 statt. Der neue...

  • BIG-EU-Vorstand im Amt bestätigt

    Die Mitgliederversammlung der BACnet Interest Group Europe (BIG-EU) hat ihren Vorstand einstimmig im Amt bestätigt. Alle vier Vorstandsmitglieder wurden für die Dauer von zwei Jahren wieder gewählt. Volker Röhl (DeTeImmobilien) bleibt damit Präsident der BIG-EU. Im Amt bestätigt wurden auch Vizepräsident Bill Swan (Honeywell/Alerton, USA), Schatzmeister Roger Braun (Siemens Schweiz AG) und Gijs de...

  • Solarwatt AG verstärkt Vorstand

    Der Dresdner Solarmodulhersteller Solarwatt AG (www.solarwatt.de) bekommt Verstärkung auf der Vorstandsetage: Der Aufsichtsrat hat mit Wirkung zum 1. September 2010 Herrn Dipl.-Ing. Detlef Neuhaus zum Vorstand Vertrieb/Marketing bestellt. Neuhaus wird die Verantwortung für die genannten Bereiche sowie für die Projektabteilung übernehmen. Nach einer handwerklichen Lehre und anschließendem Studium...

  • BIG-EU bestätigt Vorstand

    Wiederwahl auf Mitgliederversammlung 2014

    Die Mitglieder der BACnet Interest Group Europe (BIG-EU) haben ihren Vorstand geschlossen wiedergewählt. Volker Röhl (Strabag), Brad Hill (Honeywell), Karl Heinz Belser (Johnson Controls) und Klaus Wächter (Siemens) wurden in ihrem Amt für zwei weitere Jahre bestätigt. Während ihrer letzten Amtszeit hatte der BACnet-Verband die 100 Mitglieder-Marke überschritten. Auf der diesjährigen...

  • Kieback&Peter übernimmt Riedel

    Einstieg in die Wohnungswirtschaft

    Kieback&Peter hat die Berliner Firmen Dr. Riedel Automatisierungstechnik GmbH und Riedel Service GmbH übernommen. Gründer Dr.-Ing. Manfred Riedel konnte damit eine ideale Nachfolgeregelung für sein Unternehmen finden. Als erfolgreicher „Smart Home“-Pionier hat Riedel mehr als 30.000 Wohnungen mit dem „Riecon“-System ausgerüstet. Von diesem Know-how will Kieback&Peter – bislang spezialisiert auf...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

  • Alle News


  • Alle News


  • Top 5 - Meistgelesen

    Inhalte der nächsten Heftausgaben

    • Heft 02 / 2019

      Dezentrale Trinkwarmwasserversorgung – Effizient und hygienisch erprobt

      Frischwasserstationen sind bereits seit Jahren eine feste Größe in der Wohnungswirtschaft. Sie können stoßweise warmes Wasser bereitstellen – und das energieeffizient sowie hygienisch einwandfrei. Zudem können die Größe des Pufferspeichers und damit einhergehende Wärmeverluste begrenzt werden. Genutzt werden können diese Vorteile jedoch nur bei richtiger Planung und Auslegung.
      Frank Urbansky, Freier Journalist und Fachautor, Mitglied der Energieblogger, 04158 Leipzig

      Foto: Buderus

    • Heft 03 / 2019

      Klimatechnik für ein Hochleistungsmessgerät – Die German Biomedicine NanoSIMS Facility in Göttingen

      Das Center for Biostructural Imaging of Neurodegeneration (BIN) der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) weihte Ende Oktober 2018 sein Nano-Sekundärionen-Massenspektrometer (NanoSIMS) feierlich ein. Das Architektur- und Ingenieurbüro pbr, Niederlassung Magdeburg, erbrachte nicht nur die Gesamtplanung für den Neubau des Forschungsgebäudes, sondern auch die bauliche Planung zur Einbringung und Sicherstellung des reibungslosen Betriebs des hochsensiblen NanoSIMS. Dabei lohnt sich ein besonderer Blick auf die spezifische Klimatechnik für das Messgerät.


      Foto: Christian Bierwagen

    tab @ Twitter

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
    Hier geht's zur Online-Recherche

    Anbieter finden:

    Finden Sie mehr als 4.000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!

    tab-Newsletter
    • » Zweimal im Monat kostenlose News.
    • » Heft-Highlights – auch ohne Heft-Abo.
    • » Bei Nichtgefallen jederzeit zu kündigen.

    Riskieren Sie einen kurzen Blick und erhalten Sie weitere Informationen.