Sie befinden sich hier:

zur Übersicht
Kälte | News | 21.08.2015

Systemair bekommt Verstärkung im technischen Vertrieb

Felix Sandt für Kältesysteme zuständig

  • Felix Sandt, neuer Außendienstmitarbeiter im technischen Vertrieb für Kältesysteme im Gebiet Nordrhein-Westfalen und im südlichen Niedersachsen für die Systemair GmbH. (Foto: Systemair GmbH)

Seit dem 1. Mai 2015 ist Felix Sandt als Außendienstmitarbeiter im technischen Vertrieb für Kältesysteme im Gebiet Nordrhein-Westfalen und im südlichen Niedersachsen für die Systemair GmbH (www.systemair.de) tätig. Der staatlich geprüfte Techniker für Kälte- und Klimasysteme verfügt über mehrjährige Berufserfahrung in der Kältetechnik. Für die Kunden ist Herr Sandt Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Kaltwassersätze, Wärmepumpen und Klimageräte des Unternehmens.

Thematisch passende Beiträge

  • Philipp Nikolaus-Neuer bei Systemair

    Außendienstmitarbeiter im technischen Vertrieb

    Seit dem 1. Februar 2015 ist Philipp Nikolaus als neuer Außendienstmitarbeiter im technischen Vertrieb für Kältesysteme im Gebiet Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland für die Systemair GmbH (www.systemair.de) tätig. Der staatlich geprüfte Techniker für Kälte- und Klimasystemtechnik verfügt über mehrjährige Berufserfahrung im Kälteanlagenbau. Für die Kunden ist Nikolaus Ansprechpartner für alle...

  • Neuer Außendienstmitarbeiter für Systemair

    Daniel Weniger verstärkt Kältesektor

    Seit dem 1. August 2014 ist Daniel Weniger als neuer Außendienstmitarbeiter im Technischen Vertrieb für Kältesysteme bei der Systemair GmbH (www.systemair.de) tätig. Er übernimmt das Gebiet Norddeutschland und ist Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Lüftungs-, Heizungs- und Kältetechnik. Der staatlich geprüfte Techniker für Kälte- und Klimasysteme verfügt über mehrjährige Berufserfahrung...

  • Systemair stärkt Kälte- und Klimatechnik

    Neue Produktmanager

    Für den Vertrieb des neuen Produktbereichs Kälte- und Klimatechnik verstärkt Systemair (www.systemair.de) sein Team durch Thomas Kerner und Fabian Lober. Thomas Kerner ist gelernter Kälteanlagenbauer und arbeitet seit dem 1. Februar 2013 bei Systemair. Nach seinem Studium zum Kälte- und Klimasystemtechniker war er als Projektleiter bei der Firma Carrier in der Schweiz angestellt. Auch Fabian...

  • Mitsubishi Electric stärkt Vertrieb der Marken Climaveneta und RC Group

    Shazad Latif und Felix Sandt beraten zum Thema Kaltwasser

    Mit zwei neuen Mitarbeitern verstärkt Mitsubishi Electric seinen Vertrieb der Marken Climaveneta und RC Group. Shazad Latif betreut als neuer Vertriebsingenieur Kaltwasser, Living Environment Systems die Vertriebsregion Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland. Herr Latif bringt Erfahrungen aus dieser Region mit, in der er bereits seit acht Jahren als Niederlassungsleiter eines namhaften Herstellers...

  • Personalien im Bereich Türluftschleier bei Systemair

    Gerlinde Fuss wechselt in Beratertätigkeit

    Nach 30-jähriger, erfolgreicher Tätigkeit in der Lüftungsbranche wechselte bei Systemair (www.systemair.de) Gerlinde Fuss am 1. März 2015 von der Festanstellung in eine Beratertätigkeit. Sie wird weiterhin bei der Frico AB, Schweden, als Key Account Managerin regional übergreifend für die Frico-Märkte tätig sein. Gerlinde Fuss war seit 1993 in leitenden Positionen unter anderem bei der...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

  • Alle News


  • Alle News


  • Top 5 - Meistgelesen

    Inhalte der nächsten Heftausgaben

    • Heft 02 / 2019

      Dezentrale Trinkwarmwasserversorgung – Effizient und hygienisch erprobt

      Frischwasserstationen sind bereits seit Jahren eine feste Größe in der Wohnungswirtschaft. Sie können stoßweise warmes Wasser bereitstellen – und das energieeffizient sowie hygienisch einwandfrei. Zudem können die Größe des Pufferspeichers und damit einhergehende Wärmeverluste begrenzt werden. Genutzt werden können diese Vorteile jedoch nur bei richtiger Planung und Auslegung.
      Frank Urbansky, Freier Journalist und Fachautor, Mitglied der Energieblogger, 04158 Leipzig

      Foto: Buderus

    • Heft 03 / 2019

      Klimatechnik für ein Hochleistungsmessgerät – Die German Biomedicine NanoSIMS Facility in Göttingen

      Das Center for Biostructural Imaging of Neurodegeneration (BIN) der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) weihte Ende Oktober 2018 sein Nano-Sekundärionen-Massenspektrometer (NanoSIMS) feierlich ein. Das Architektur- und Ingenieurbüro pbr, Niederlassung Magdeburg, erbrachte nicht nur die Gesamtplanung für den Neubau des Forschungsgebäudes, sondern auch die bauliche Planung zur Einbringung und Sicherstellung des reibungslosen Betriebs des hochsensiblen NanoSIMS. Dabei lohnt sich ein besonderer Blick auf die spezifische Klimatechnik für das Messgerät.


      Foto: Christian Bierwagen

    tab @ Twitter

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
    Hier geht's zur Online-Recherche

    Anbieter finden:

    Finden Sie mehr als 4.000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!

    tab-Newsletter
    • » Zweimal im Monat kostenlose News.
    • » Heft-Highlights – auch ohne Heft-Abo.
    • » Bei Nichtgefallen jederzeit zu kündigen.

    Riskieren Sie einen kurzen Blick und erhalten Sie weitere Informationen.