Stabwechsel im Familienunternehmen Roth

Übertragung der Gesellschafterverantwortung an die nächste Generation

Manfred Roth, geschäftsführender Gesellschafter der Roth Industries in Dautphetal, überträgt die oberste operative Gesellschafterverantwortung an seine Kinder. Mit Wirkung zum 1. April 2017 wurden Claus-Hinrich Roth, Christin Roth-Jäger und Dr. Anne-Kathrin Roth in die Geschäftsführung der Roth Industries berufen.
 
Sie werden damit in der Obergesellschaft aller Roth-Unternehmen zu weiteren geschäftsführenden Gesellschaftern. Sie tragen gemeinsam mit den aktuellen Geschäftsführern Manfred Roth und Matthias Donges nunmehr die legale Verantwortung für die Roth Industries und die Fortentwicklung der Roth-Unternehmensgruppe.  
Manfred Roth stellt fest: „Ich freue mich sehr, dass meine Kinder sich zum Unternehmen bekennen und weitere bedeutende Managementaufgaben übernehmen. Roth wird auch in der nächsten Generation ein Familienunternehmen bleiben.“
 
Diplom-Betriebswirt Claus-Hinrich Roth leitet als Chief Financial Officer (CFO) das internationale Finanz- und Rechnungswesen der Roth Industries. Claus-Hinrich Roth ist seit 2001 in der Unternehmensgruppe tätig.
Christin Roth-Jäger ist seit dem Jahr 2001 im Unternehmen und führt als Chief Operating Officer (COO) den Sektor Energiesysteme. Die Diplom-Kauffrau ist zudem seit 2014 Geschäftsführerin der Roth Werke.  
Diplom-Kauffrau Dr. Anne-Kathrin Roth leitet als Chief Operating Officer (COO) die Sektoren Sanitärsysteme und Umweltsysteme. Sie ist seit dem Jahr 2010 im Unternehmen tätig.  
Sie sind in diesen Verantwortlichkeiten Mitglieder des „Executive Board“ – dem obersten operativen Leitungsgremium der Roth-Gruppe. Manfred Roth steht dem Board als Präsident vor. Matthias Donges hat als Chief Executive Officer (CEO) bereichsübergreifende Leitungsfunktion in der Unternehmensgruppe. Dem Board gehört zudem Chief Operating Officer (COO) Alfred Kajewski an, der den Geschäftsbereich Industrietechnik in allen relevanten Funktionsbereichen leitet.

Thematisch passende Artikel:

Roth Industries stellt sich neu auf

Homogener Markenauftritt

Im Rahmen einer Neustrukturierung führt die Roth Industries (www.roth-industries.de) verwandte Geschäftsfelder ihrer beiden Bereiche Gebäude- und Industrietechnik zusammen und konzentriert die...

mehr
2018-01 Aus dem hessischen Hinterland in die ganze Welt

70 Jahre Familienunternehmen Roth

Das Familienunternehmen Roth feierte Ende Oktober 2017 das 70-jährige Bestehen. Zur Feier im Roth Atrium in Dautphetal waren Gäste aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur der Region...

mehr

Roth-Geschäftsführer Franz Kind im Ruhestand

Veränderungen in der Geschäftsleitung

Die Roth Werke (www.roth-werke.de) in Dautphetal-Buchenau verabschiedeten ihren langjährigen Geschäftsführer Franz Kind in den Ruhestand. Er war über 25 Jahre im Unternehmen tätig. Im Rahmen...

mehr

Roth gründet Niederlassung in Belgien

Tochtergesellschaft hat Sitz in Keerbergen

Mit einer Tochtergesellschaft in Belgien baut das Familienunternehmen Roth seine internationale Präsenz weiter aus. Der Hersteller von Energie- und Sanitärsystemen gründet Roth Benelux in...

mehr

Zum 75. Geburtstag von Manfred Roth

Belegschaft richtet Überraschungsparty aus

Manfred Roth feierte am 10. August 2014 seinen 75. Geburtstag. Als der geschäftsführende Gesellschafter der Roth Industries das Firmengebäude betritt, wartete eine große Überraschung auf ihn....

mehr