Spie GmbH an neuem Standort

Umzug nach Ratingen

Rund 230 Mitarbeiter der Spie GmbH (www.spie.de) sind nach Ratingen gezogen. Dort hat der Multitechnik-Dienstleister seinen neuen Unternehmenssitz. Der Neubau ist energieeffizient und auf dem modernsten Stand der Gebäudetechnik. Nachhaltigkeit spielt bei der Gestaltung des offenen Bürokonzepts eine große Rolle. Außerdem zeigt sich der "One Spie"-Gedanke: Die Teams bearbeiten abteilungsübergreifend alle Themen gemeinsam – von ganzheitlicher Gebäudetechnik über industrielle Anlagen und Energielösungen bis hin zu Kommunikationsnetzwerken und nachhaltiger Beratung.

 

Vernetzte Technikkompetenz

In der Balcke-Dürr-Allee 7 verbindet die künftige Unternehmenszentrale auf vier Etagen alle Arbeitsbereiche. Generell sind die Büros farblich eher dezent gestaltet; in den Gemeinschaftsbereichen sorgt Farbe für Abwechslung. Mit Wiedererkennungswert, denn diese Farben kennzeichnen auch auf der Webseite die Leistungsbereiche TechFM, Industrial Services, Energy Efficiency, Information and Communication Services und Consulting. SPIE Fleischhauer installierte die gesamte Medientechnik. Das LEED-zertifizierte Gebäude vom Planungsbüro RS-Partner erfüllt alle Anforderungen des Unternehmens. Es ist besonders energieeffizient. Um die optimale Versorgung mit Ökostrom kümmert sich die Spie Energy Solutions. Jede LED-Lampe, jeder Rechner und jede Kaffeemaschine laufen mit grünem Strom.

 

Zukunftsweisende Details

Vor dem Gebäude gibt es eine Ladesäule für Elektro-Autos und in der Tiefgarage bekommen E-Räder neue Energie. Auch an die Kleinsten wurde gedacht: Vier Plätze in einer Kindertagesstätte erlauben jungen Eltern einen unkomplizierten Wiedereinstieg in den Berufsalltag.

Nicht nur das Team fühlt sich wohl – Geschäftsführer Markus Holzke freut sich ebenfalls über den neuen Standort: „Das großzügige Gebäude sowie das moderne Arbeitskonzept begleiten unser Wachstum, und es ist offen im Hinblick auf den neuen, größeren Unternehmensverbund mit SAG. Alle Abteilungen können hier künftig teamübergreifend besser zusammenarbeiten. Das spiegelt sehr gut unsere Unternehmensphilosophie "One Spie" wider: Wir sind eine Einheit.“

Thematisch passende Artikel:

Spie und R&S Immobilienmanagement verlängern ihre Partnerschaft

Technische Dienstleistungen in 25 Gebäuden

Spie (www.spie.de), unabhängiger Anbieter für multitechnische Dienstleistungen in den Bereichen Energie und Kommunikation, bleibt für weitere fünf Jahre der Anbieter technischer Dienst- und...

mehr

Hamburger Elbphilharmonie setzt bei der Gebäudebewirtschaftung auf Spie

Für das komplette Gebäudemanagement verantwortlich

Die Spie GmbH, eine Tochtergesellschaft des Spie-Konzerns (www.spie.de), Anbieter für multitechnische Dienstleistungen in den Bereichen Energie und Kommunikation, übernimmt die...

mehr

Spie erwirbt Lück-Gruppe

Kompetenzerweiterung in den Bereichen Mechanik und Elektrotechnik

Mit dem Erwerb der Lück-Gruppe baut Spie (www.spie.de) die Kompetenz in den Bereichen Mechanik und Elektrotechnik in Deutschland weiter aus, erhöht die Nähe zum Kunden und stärkt die Position des...

mehr

Spie stattet Forschungsneubau mit TGA aus

Energie-, Elektro- und Beleuchtungstechnik für das „LASE“ der TU Kaiserslautern

Spie erbringt seit Jahrzehnten Leistungen für die TU Kaiserslautern. So stattete Spie Deutschland & Zentraleuropa u.a. das Bio-Nano-Labor, das Max-Planck-Institut sowie das Eta-Zentrum, ein...

mehr

Spie hilft Klinikum in Bamberg beim Sparen

Energieregion Nürnberg verleiht „energie.effizienz.gewinner 2017“

1,5 Mio. € an Energiekosten spart das Klinikum am Bruderwald pro Jahr ein. Die Spie Energy Solutions hat die gebäudetechnischen Anlagen als federführender Partner gemeinsam mit den Stadtwerken...

mehr