Rahmenvertrag zwischen MPA und RAL-Gütegemeinschaft Rohrbefestigung

Die RAL-Gütegemeinschaft Rohrbefestigung hat mit der Mate­rialprüfungsanstalt in Braunschweig einen Rahmenvertrag für die Prüfungen nach der RAL-GZ 655 abgeschlossen. Die Zu­sammenarbeit hatte sich aber schon bei vielen Einzeltest be­währt.

Ob Rohrschellen, Montageschienen, Montageschienenzubehör oder Konsolen – künftig wird die Materialprüfungsanstalt in Braunschweig alle erforderlichen Tests nach der RAL-GZ 655 für die Gütegemein­schaft Rohrbefestigung durchführen. Die Zusammenarbeit hat sich dabei in den vergangenen Jahren bereits bewährt. Schon vor der Unterzeichnung der Rahmenvereinbarung hatte die MPA Braun­schweig einzelne Produkttests durchgeführt. Die Gütegemeinschaft hatte sie auf der Basis von Einzelvereinbarungen für Erstprüfungen beauftragt.

Jetzt aber sind die Spezialisten aus Norddeutschland für alle Pro­duktgruppen gefragt, so wie es zuvor schon ihre Kollegen beim Ma­terialprüfungsamt in Dortmund sowie die niederländischen Experten der Kiwa in Rijswijk gewesen sind – als bis dahin einzige Prüfer für die Gütegemeinschaft. Unbeschränkt können die Braunschweiger fortan für Gütezeichennutzer Erst- und Fremdüberwachungsprüfun­gen durchführen – eine außergewöhnliche Auszeichnung.

Der Geschäftsführer der Gütegemeinschaft, Holger Mietzner, freute sich über die weit reichende Entscheidung: „Die Entscheidung für die MPA Braunschweig beruhte vor allem auf der hohen Prüfkom­petenz dieser Prüfstelle im Bereich der mechanischen Technologie.“

Thematisch passende Artikel:

RAL Gütegemeinschaft Rohrbefestigung erneuert Onlineauftritt

Gütezeichen und brandgeprüfte Gütezeichen

Die Gütegemeinschaft Rohrbefestigung hat im Umfeld der ISH 2015 ihren Internetauftritt überarbeitet. Unter www.safe-connection.de erhält der Besucher Informationen rund um die Gütezeichen...

mehr
2015-09

Brandverhalten von Rohrbefestigungen

Ergebnisse aus Grundlagenversuchen mit Montageschienen

Die RAL Gütegemeinschaft Rohrbefestigung leistet seit ihrer RAL-Anerkennung im Jahr 2003 umfassende Grundla­genarbeit zu den Themenberei­chen Qualität, Tragfähigkeit, Schall­schutz und...

mehr
2017-01

Brandverhalten von Montageschienen

Unsicherheiten bei der Anwendung des Eurocode 3

Die RAL Gütegemeinschaft Rohrbefestigung hat im Rahmen ihrer Grundlagenarbeiten zum Thema „Brandverhalten von Montageschienen“ Brandversuche an Montageschienen durchgeführt. Diese fanden in der...

mehr

Güterichtlinie RAL-GZ 656 für „brandgeprüfte Rohrbefestigung“

Das Deutsche Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung in Sankt Augustin, besser bekannt als RAL, hat die Gütesicherung RAL-GZ 656 für „brandgeprüfte Rohrbefestigung“ anerkannt. Auf dieser...

mehr

Vorstandswahlen bei Gütegemeinschaft energieeffiziente Gebäude

Michael Mahler ist neuer Vorsitzender

Am 30. Juli 2015 haben die Mitglieder der RAL-Gütegemein­schaft energieeffiziente Gebäude e.V. (www.effiziente-gebaeude.de) Dipl.-Ing. Michael Mahler zu ihrem neuen ersten Vorsitzenden gewählt....

mehr