Sie befinden sich hier:

zur Übersicht
Klima/Lüftung | News | 14.05.2019

Praxisnahe Schulungen von Reflex

Termine für das 3. Quartal 2019

  • Die Schulungen finden im Reflex Training Center auf Gut Große Kleimann in Ahlen statt.

Seit der Eröffnung im Jahr 2013 gilt das Reflex Training Center als eine verlässliche Anlaufstelle für Planer und Anlagenbauer, die anwendungsbezogen ihre Expertise im Bereich der Heizungs-, Kühlungs- und Warmwasserversorgungstechnik ausbauen wollen. In dem idyllisch gelegenen Reflex Training Center auf Gut Große Kleimann in Ahlen in Westfalen trifft Theorie auf Praxis: Das Schulungs-Team der Reflex Winkelmann GmbH informiert die Teilnehmer über den Stand der Technik, aktuelle Normen und ganzheitlichen Service. An umfangreichen Reflex-Anlagen mit realitätsgetreuen Simulationen lässt sich gelerntes Know-how direkt vor Ort trainieren und umsetzen.

Die Termine für das dritte Quartal 2019 im Überblick:

Basistraining Druckhaltung, Entgasung und Nachspeisung in der Praxis

• 2x halbtägig mit Übernachtung: 4. und 5. Juli, 30. und 31. Juli, 12. und 13. August, 23. und 24. September

• Eintägig: 8. August, 2. September, 30. September

Kombination Basis- und Expertentraining Druckhaltung, Entgasung und Nachspeisung in der Praxis

• 2,5-tägig mit Übernachtung: 8. bis 10. Juli, 23. bis 25. Juli, 20. bis 22. August

Expertentraining Druckhaltung, Entgasung und Nachspeisung in der Praxis

• 1,5-tägig mit Übernachtung: 5. und 6. September

Unter dem folgenden Link können Sie sich direkt für die Reflex Trainings anmelden: https://www.reflex-winkelmann.com/unternehmen/reflex-training/

Thematisch passende Beiträge

  • Schulungen im Reflex Training Center:

    Weiterbildung auf Gut Große Kleimann in Ahlen

    Nahe des Unternehmenssitzes in Ahlen (Westfalen) werden Planer und Betreiber durch die Reflex Winkelmann GmbH auf die Herausforderungen der Heizungs- und Warmwasserversorgung in der modernen Gebäudetechnik vorbereitet. Von der Installation über Planung und Beratung bis hin zum technischen Betrieb orientiert sich das Reflex Training Center und sein Team an jenen Partnern, die aus erster Hand über...

  • Auslegungssoftware

    Der „freie Ansatz“ der Auslegung basierend auf den eigenen Erfahrungswerten, damit der Einbau und letztendlich die Inbetrieb­nah­me des Membran-Druckaus­deh­nungsgefäßes gelingen, ist nur die zweitbeste Variante. Sicherer und zuverlässiger ist die Nutzung der interaktiven Auslegungssoftware „Reflex Pro“ mit ihren präzisen Ergebnis­sen. Mit dem Be­rech­nungsprogramm können Druckhalte-, Nachspeise-...

  • Schnittstelle

    Die effizienten Lösungen von Reflex harmonieren in Heizzentralen und Kälteanlagen mit den Komponenten der Sinusverteiler GmbH. Mit dem „Sinus EasyFixx“, einer kleinen Box mit vielfachen Einsatz- und Anbindungsmöglichkeiten an das Heizungsnetz gehören aufgrund der vordefinierten Anschlüsse etwaige geräteseitige Montagefehler der Vergangenheit an. „Sinus EasyFixx“ wird direkt im Rücklauf des...

  • Verstärkung für Reflex Winkelmann

    Unterstützung für das Team der Region Norddeutschland

    Ab Juli 2018 bekommt die Reflex Winkelmann GmbH Unterstützung für den Vertrieb. Mike Behrens verstärkt als Vertriebsingenieur den Ahlener Spezialisten für die Heizungs- und Warmwasserversorgungstechnik in der Region Norddeutschland. Der gebürtige Lübecker betreut nicht nur die Marke Reflex. Der 55-Jährige übernimmt mit seinem ausgeprägten Fachwissen – seit 1991 ist er als Vertriebsingenieur in...

  • Simon Barg verstärkt Reflex/Sinusverteiler-Vertriebsteam

    Ausbau von Kundenberatung und Verkauf im Südwesten

    Simon Barg wird neuer Vertriebsingenieur Südwest bei der Reflex Winkelmann GmbH (www.reflex.de). Ab 1. September 2015 unterstützt der 37-Jährige den Regionalleiter Südwest, Guido Ulrich, bei der professionellen Kundenberatung und dem Verkauf von Reflex- und Sinusverteiler-Systemen. Zur Vertriebsregion Südwest gehören die Gegend um Freiburg bis Donaueschingen/Villingen-Schwenningen sowie Konstanz...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

  • Alle News


  • Alle News


  • Top 5 - Meistgelesen

    Inhalte der nächsten Heftausgaben

    • Heft 06 / 2019

      Zugluftfrei und mit angenehmen Raumtemperaturen – Wohlfühlatmosphäre in einer Landarztpraxis

      Dr. Clemens Schwarz ist Allgemeinmediziner in der dritten Generation und zudem ein engagierter Bauherr. Den Bau seines neuen, modernen Ärztezentrums in der oberösterreichischen Gemeinde Eggelsberg hat der 34-Jährige maßgeblich vorangetrieben. Dabei stand vor allem das Wohl der Patienten im Vordergrund: Neben einer hellen und freundlichen Atmosphäre sollten auch die Raumtemperaturen trotz Glasdach zu jeder Jahreszeit angenehm sein – eine kontrollierte Lüftung war daher die erste Wahl.

      Foto: Dr. Schwarz, Eggelsberg

    • Heft 07 - 08 / 2019

      Heizsystem mit BHKW – Wärme und Strom für TenneT-Campus

      Zwei neue Firmengebäude des Übertragungsnetzbetreibers TenneT vervollständigen seit Ende 2017 den Hauptsitz des Unternehmens auf dem gleichnamigen Campus in Bayreuth. Für das Unternehmen war es selbstverständlich, dass die Neubauten auch Strom erzeugen. Dafür wird ein BHKW eingesetzt, das in Kombination mit zwei Spitzenlastkesseln auch die Wärme in den Gebäuden bereitstellt.

      Foto: Buderus

    tab @ Twitter

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
    Hier geht's zur Online-Recherche

    Anbieter finden:

    Finden Sie mehr als 4.000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!

    tab-Newsletter
    • » Zweimal im Monat kostenlose News.
    • » Heft-Highlights – auch ohne Heft-Abo.
    • » Bei Nichtgefallen jederzeit zu kündigen.

    Riskieren Sie einen kurzen Blick und erhalten Sie weitere Informationen.