Sie befinden sich hier:

zur Übersicht
Heizung | News | 08.05.2019

Positive Stimmung auf der BVF-Mitgliederversammlung

Über 60 Mitglieder im Verband

  • Zur Mitgliederversammlung 2019 kamen über 40 Mitglieder. Foto: Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e.V., Dortmund

  • Ulrich Stahl, BVF-Vorstandsvorsitzender, freut sich im Namen des Bundesverbands Flächenheizungen und Flächenkühlungen über das neue Mitglied, V4Heat. Foto: Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e.V., Dortmund

Mitte April 2019 hat der Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen (BVF) seine ordentliche Mitgliederversammlung abgehalten. Diese fand mit über 40 Teilnehmern im Steigenberger Hotel in Dortmund statt.

Im Rahmen der Veranstaltung wurde den Gästen die positive Entwicklung in 2018 präsentiert. „Erstmals ist unsere Mitgliederzahlen auf über 60 gestiegen“, freut sich Axel Grimm, Geschäftsführer des BVF. Damit setzt sich der Trend fort. Im laufenden Jahr 2019 konnte der Verband bereits sieben neue Mitglieder für sich gewinnen. Jüngstes Unternehmen ist V4Heat aus Marktschorgast, welches auf der Veranstaltung seine Urkunde von Ulrich Stahl (BVF-Vorstandsvorsitzender) erhielt.

Auch auf die Zukunft sei man bestens vorbereitet, erklärte der Vorstand. Um den immer wichtiger werdenden Systemgedanken, auch im Bereich der übergreifenden Kommunikation zu fördern, sind diverse Forschungsaufträge in Planung. Zudem wird weiter die Kooperation mit anderen Verbänden in den Fokus rücken. Bestätigt wird der zukunftsfähige Kurs u.a. von den präsentierten Nutzungszahlen der Homepage. Diese sind auf über 100.000 Seitenbesucher pro Jahr angestiegen.

Um den Stand und die Ausrichtung des BVF weiter zu festigen, werden auch die Fachkreise zukünftig ausgeweitet. Im letzten Jahr trafen sich die Arbeits-/Redaktionskreise und Fachgruppen 23 Mal. Für das Jahr 2019 wird die steigende Tendenz der Sitzungen fortgeführt, damit der Verband auch zukünftig im Markt mitbestimmt und am Puls der Zeit liegt. So ist derzeit eine komplette Richtlinienreihe zu Kühl- und Heizdeckensystemen in Arbeit.

Im September 2019 findet zudem die erste „BVF Sachverständigentagung Flächenheizung und Flächenkühlung“ statt.

Ergänzende Informationen zum Thema Flächenheizungen und Flächenkühlungen sind auf www.flaechenheizung.de zu finden.

Thematisch passende Beiträge

  • Roadshow des BVF

    Der Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e.V. (BVF) startet eine Roadshow unter dem Titel „Flächenheizung und Flächenkühlung im Ge­bäude­bestand“ mit einer Auftaktveranstaltung am 5. No­vember 2015 in Köln. Der Verband lädt Planer, Archi­tekten, Fachhandwerker sowie die Wohnungswirtschaft zum BVF-Mitgliedsunternehmen Hottgenroth Software ein. Dort erwarten die Gäste inte­ressante...

  • Lindner AG verstärkt den BVF

    Mitarbeit in Fachgruppe Kühl- und Heizdecken

    Seit seiner Gründung im Jahr 1971 ist der Bundesverband für Flächenheizungen und Flächenkühlungen e.V. (BVF) – in dem sich mittlerweile über 50 Unternehmen zusammengeschlossen haben – eine bedeutende Organisation rund um das Thema Fußbodenheizung sowie Wand- und Deckenheizung. Schon lange ist Lindner GFT mit Norit Gipsfaser- und Trockenbauprodukten fester Bestandteil des Verbands. Carolin...

  • Start der BVF-Roadshow

    Flächenheizung und Flächenkühlung im Gebäudebestand

    Am 5. November 2015 fällt in Köln der Startschuss für die Roadshow des Bundesverbandes Flächenheizungen und Flächenkühlungen e.V. (BVF; www.flaechenheizung.de). Bei dieser Vortragsreihe wird die „Flächenheizung und Flächenkühlung im Gebäudebestand“ in all ihren Facetten beleuchtet. Hier können sich Planer, Architekten, Fachhandwerker sowie die Wohnungswirtschaft über noch offene Marktpotentiale...

  • Wechsel beim Bundesverband für Wohnungslüftung

    Neuwahlen auf der Mitgliederversammlung

    Mit einem neu zusammengesetzten Vorstand geht der Bundesverband für Wohnungslüftung e.V. (www.wohnungslueftung-ev.de) ins neue Geschäftsjahr. Auf der jährlichen Mitgliederversammlung am 28. Februar 2014 in Frankfurt am Main wählten die Mitglieder die Vorstände. Neu in dem fünfköpfigen Team ist Dr. Andreas Winkens vom Ingenieurbüro gui-lab in Mönchengladbach. Herr Dr. Winkens löst Raimund Käser von...

  • BVF setzt auf geprüfte Qualität

    Einführung des Gütesiegels

    Anlässlich des Symposiums „Energetische Sanierung mit Flächenheizung und Flächenkühlung im Gebäudebestand“ am 15. und 16. November 2012 in Berlin wird der Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e.V. (BVF)(www.flaechenheizung.de) sein neues Gütesiegel vorstellen. Das Label soll zukünftig die Qualität einer Flächenheizung bzw. Flächenkühlung auf den ersten Blick sichtbar machen....

alle News

News der SHK- und Kältebranche

  • Alle News


  • Alle News


  • Top 5 - Meistgelesen

    Inhalte der nächsten Heftausgaben

    • Heft 06 / 2019

      Zugluftfrei und mit angenehmen Raumtemperaturen – Wohlfühlatmosphäre in einer Landarztpraxis

      Dr. Clemens Schwarz ist Allgemeinmediziner in der dritten Generation und zudem ein engagierter Bauherr. Den Bau seines neuen, modernen Ärztezentrums in der oberösterreichischen Gemeinde Eggelsberg hat der 34-Jährige maßgeblich vorangetrieben. Dabei stand vor allem das Wohl der Patienten im Vordergrund: Neben einer hellen und freundlichen Atmosphäre sollten auch die Raumtemperaturen trotz Glasdach zu jeder Jahreszeit angenehm sein – eine kontrollierte Lüftung war daher die erste Wahl.

      Foto: Dr. Schwarz, Eggelsberg

    • Heft 07 - 08 / 2019

      Heizsystem mit BHKW – Wärme und Strom für TenneT-Campus

      Zwei neue Firmengebäude des Übertragungsnetzbetreibers TenneT vervollständigen seit Ende 2017 den Hauptsitz des Unternehmens auf dem gleichnamigen Campus in Bayreuth. Für das Unternehmen war es selbstverständlich, dass die Neubauten auch Strom erzeugen. Dafür wird ein BHKW eingesetzt, das in Kombination mit zwei Spitzenlastkesseln auch die Wärme in den Gebäuden bereitstellt.

      Foto: Buderus

    tab @ Twitter

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
    Hier geht's zur Online-Recherche

    Anbieter finden:

    Finden Sie mehr als 4.000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!

    tab-Newsletter
    • » Zweimal im Monat kostenlose News.
    • » Heft-Highlights – auch ohne Heft-Abo.
    • » Bei Nichtgefallen jederzeit zu kündigen.

    Riskieren Sie einen kurzen Blick und erhalten Sie weitere Informationen.