Personelle Veränderungen bei Ziehl-Abegg

Neuer Vertriebsleiter in Norddeutschland

Das Vertriebsgebiet Norddeutschland wird bei Ziehl-Abegg künftig von Markus Swierzinski geleitet. Markus Swierzinski hat mehrere Jahre Erfahrung im Außendienst und übernimmt die Aufgabe von Heinz Otten, der sich in den Ruhestand verabschiedet.
 
Des Weiteren gibt es Zuwachs im Außendienst in Norddeutschland mit Bastian Witt. Herr Witt übernimmt das Vertriebsgebiet von Markus Swierzinski und ist in Nordwestdeutschland  tätig. Bastian Witt war zuletzt im Außendienst in der Wärmerückgewinnungsindustrie beschäftigt.
 
„Der Geschäftsbereich Lufttechnik und Prozessluft ist für uns von großer Bedeutung. Deshalb ist es nur konsequent, den Vertrieb personell und strukturell zu verstärken“, so Peter Koppenhöfer, Vertriebsleiter Deutschland.

Thematisch passende Artikel:

Weiteres Vorstandsmitglied der Ziehl-Abegg SE

Dr. Klaus Weiß wird Vorstand Produktion

Zur weiteren Stärkung des bewährten und erfolgreich agierenden Vorstandsteams, hat sich Ziehl-Abegg (www.ziehl-abegg.com) entschlossen, die Unternehmensstruktur funktionell den künftigen...

mehr

Ziehl-Abegg: Umsatzrekord in 2013

Umsatz stieg um 5 % auf 388 Mio. €

Die Künzelsauer Ziehl-Abegg SE (www.ziehl-abegg.de) hat sich 2013 trotz einer weltweit schwierigen Wirtschaftslage nach eigenen Angaben gut behaupten können. Der Umsatz stieg um 5 % auf 388 Mio. €....

mehr

Ziehl-Abegg steigert Umsatz

Ein Plus von 21 % wird erwartet

Die Nachfrage nach energiesparenden Ventilatoren beflügelt die Halbjahresbilanz der Ziehl-Abegg-Gruppe (www.ziehl-abegg.de). Bis zur Jahresmitte hat der Künzelsauer Ventilatoren- und...

mehr

Aufzugssparte bei Ziehl-Abegg auf Allzeithoch

12 % höherer Auftragseingang im März 2020 gegenüber Vorjahr

Der Bereich Aufzugsantriebe bei Ziehl-Abegg läuft seit zwei Monaten auf einem All-Zeit-Hoch. „Wir hatten noch nie einen so hohen Auftragseingang im Aufzugsbereich“, sagt Vorstandsvorsitzender Peter...

mehr
2015-06 Radialventilator

Bionische Leichtbauweise

Ziehl-Abegg hat mit dem „ZAvblue“ einen Ra­dialventilator entwickelt, der aufgrund seines bionischen Design im Kundengerät deutlich weniger Einbauvolumen benötigt. Geräteplaner können den...

mehr