Panasonic: Planerberater-Team nimmt Arbeit auf

Mit Malte Nonnsen (37) und Marcel Oligschläger (35) hat Panasonic begonnen, ein bundesweit agierendes Team von Projektingenieuren für die Beratung und Betreuung von TGA-Fachplanern aufzustellen. Damit beginnt die angekündigte Umgestaltung der Vertriebsaktivitäten vom Gerätelieferanten zum Systemanbieter, was durch die Erweiterung der Produktpalette um „ECOi“, VRF- und „Aquarea“-Wärmepumpensysteme notwendig wurde.
Die beiden neuen Planerberater verfügen über fundierte Branchenkenntnisse, bringen langjährige Erfahrung als Key-Account-Manager und Klima-Fachberater mit. Malte Nonnsen übernimmt ab sofort den Großraum Hamburg, Marcel Oligschläger ist für das Rhein-Main-Gebiet zuständig. Panasonic wird sein Netzwerk aus Planerberatern noch in 2011 flächendeckend ausbauen. Weitere Informationen: www.panasonic.de/klima

Thematisch passende Artikel:

2017-10 Zwei weitere Baugrößen

Mini-VRF-System

Panasonic erweitert die Mini-VRF-Geräte seiner „ECOi“-Serie um zwei weitere Leistungsgrößen mit 22,4 und 28 kW. Damit erstreckt sich die Bandbreite der Gerätereihe mit nun insgesamt fünf...

mehr
2019-7-8 Für großen Warmwasserbedarf

HT-Warmwasserspeicher

Der „PRO-HT“-Warmwasserspeicher von Panasonic stellt hohe Warmwassertemperaturen von bis zu 75 °C im 2-Leiter-System zur Verfügung und ist ideal, um Gebäude mit erhöhtem Warmwasserbedarf, wie...

mehr
2018-04 Für bis zu zwölf Inneneinheiten

Mini-VRF-Gerät

Die Mini-VRF-Geräte der Panasonic-„ECOi“-Serie mit nur einem Ventilator können trotz äußerst kompakter Bauweise bis zu zwölf Inneneinheiten versorgen. Mit den Geräten lassen sich...

mehr
2016-12 „Eco Extreme“

Mit hohem EER-Wert

Die „ECOi“-2-Leiter-Systeme von Panasonic tragen den Zusatz „EX“ (Eco Extreme), weil sie durch die Röhrenstruktur des aus drei Schichten bestehenden Wärmetauschers einen EER-Wert von bis zu 4,7...

mehr
2020-04 Individuell konfigurierbar

Kaltwassersätze bis 210 kW

Die „ECOi-W“-Kaltwassersätze von Panasonic bieten Heiz- und Kühlleis­tungen zwischen 20 und 210?kW. Da die Geräte auf Kundenwunsch individuell konfiguriert werden, sind sie vielfältig...

mehr