Neues Mitglied der Grundfos-Konzernleitung

Ernst Lutz leitet Business Development

Ein Schweizer verantwortet seit September 2016 in der Konzernleitung der Grundfos-Gruppe den Bereich Geschäftsentwicklung / Business Development: Ernst Lutz (49) zeichnet als Group Executive Vice President und vervollständigt damit das siebenköpfige Top-Management.
 
Als promovierter Ingenieur mit Management-Know-how (Studium Maschinenbau plus EMBA) blickt er auf eine breite internationale Berufserfahrung zurück: Positionen bei Rio Tinto Alcan, Alcan und Alusuisse führten ihn u.a. nach Shanghai und Paris, wo er in unterschiedlichen Managementebenen für die Bereiche Technologien und Entwicklung verantwortlich war. Bei Sulzer war er als Chief Technology Officer tätig, zuletzt zeichnete er als CEO beim Europäischen Innovations- und Technologieinstitut EIT Raw Materials. Er bringt fundierte Kenntnisse der Pumpenindustrie mit ebenso wie Expertise in Fragen rund um Innovationen, Technologien und Engineering.

Neuer Leiter Service

Thomas Rosenkilde Anderson (46) leitet seit Juli 2016 das Geschäftsfeld Service. Er berichtet an den Group Executive Vice President für Vertrieb und Marketing Poul Due Jensen. Seine langjährige internationale Managementerfahrung in der IT-Industrie (u.a. bei Nokia als Head of Global Care Service Sales) wird ihm in der neuen Position helfen, die anspruchsvollen Ziele von Grundfos in Sachen Service-Angebote und Service-Organisation zu erreichen.

Thematisch passende Artikel:

Neues Mitglied der Konzernleitung bei Grundfos

Im Sommer 2010 hat Peter Roepke seine neue Funktion als Konzernvizepräsident für Geschäfts- und Technologieentwicklung bei Grundfos angetreten. Roepke hat einen MSc-Abschluss für Maschinenbau der...

mehr

Neuer Grundfos-Konzernpräsident

Mads Nipper übernimmt Leitung zum 1. August

Mads Nipper wird neuer Konzernpräsident der Grundfos-Gruppe. Er kommt von Lego, wo er als Executive Vice President tätig war und wird seine neue Position am 1. August 2014 antreten. Der...

mehr

Neuer Leiter der Grundfos Service-Organisation DACH

Philipp Schmid leitet Servicegeschäft im deutschsprachigen Raum

Eine leistungsfähige Service-Organisation und qualitativ hochwertige Service-Dienstleistungen waren schon immer wichtig und gewinnen im Zuge der Digitalisierung sogar an Bedeutung. Das gilt auich...

mehr

GEA Küba erweitert Geschäftsführung

Lutz Wolf leitet Technik und Vertrieb

Lutz Wolf ist zum 1. November 2013 in die Geschäftsführung der GEA Küba eingetreten. Während Lutz Wolf die Bereiche Vertrieb, Produktion, Technik und Unternehmensstrategie führt, verantwortet...

mehr

Grundfos-Gruppe mit Rekord-Umsatz

Die sich in Eigentum einer Stiftung befindliche Grundfos-Gruppe (www.grundfos.de ) mit ihrer Muttergesellschaft im dänischen Bjerringbro und über 17000 Mitarbeitern in 55 Ländern weltweit konnte...

mehr