Neuer Vertriebsleiter bei Mitsubishi Electric

Dirk Eggers für deutschen Markt zuständig

Dirk Eggers ist neuer Vertriebsleiter Deutschland bei Mitsubishi Electric, Living Environment Systems (www.mitsubishi-les.com). Hier hat Herr Eggers die Vertriebsverantwortung sowohl für den Geschäftsbereich Air to Air (Klimatechnik) als auch den Bereich Air to Water (Wärmepumpen) übernommen. Der 48-jährige bringt 22 Jahre Berufserfahrung in der Branche, u. a. aus leitenden Positionen in der Danfoss GmbH mit. „Nach dem starken Wachstum der vergangenen Jahre geht es jetzt darum nicht nur unsere Prozesse zu optimieren, sondern auch die Kundenbelange weiterhin vorbildlich zu erfüllen“, so Holger Thiesen, General Manager Mitsubishi Electric, Living Environment Systems. „Dabei wollen und werden wir die Anforderungen unserer Kunden  immer im Mittelpunkt haben. Dies war und ist eine wichtige Basis unseres Erfolges. Wir freuen uns mit Herrn Eggers einen Vertriebsleiter gefunden zu haben, der einen derartig kundenorientierten Vertrieb aus der Erfahrung heraus lebt.“ Im vergangenen und laufenden Geschäftsjahr konnte der Ratinger Hersteller nach eigenen Angaben ein deutliches Wachstum oberhalb des Marktes erzielen.

Im Geschäftsbereich Air to Air wird Dirk Eggers die operative Verantwortung in die Regionalbüros des Unternehmens verlagern. Sein Fokus wird darauf liegen, die eingeleiteten Schritte zur Steigerung der Kundenorientierung und –zufriedenheit im gesamten Vertriebsprozess weiter zu entwickeln und erfolgreich umzusetzen. Im Geschäftsfeld Air to Water wird das operative Geschäft seit rund einem Jahr durch Gerd Hofer betreut, der von einem namhaften Heiztechnik-Unternehmen zu Mitsubishi Electric gewechselt war.

In den nächsten Monaten wird Eggers insbesondere die bestehenden Beratungsleistungen des Herstellers gegenüber den Fachplanern weiter vorantreiben. Hier hat Mitsubishi Electric seit mehreren Jahren ein eigenes Team von Planerberatern, das kontinuierlich zur wachsenden Nachfrage der Fachplaner ausgebaut wurde. „Wir präsentieren uns bereits jetzt als hoch kompetentes Beratungsteam gegenüber den Fachplanern“, so Dirk Eggers. „Wir wollen den Fachplaner künftig durch weitere Planungshilfen stärken und praxisgerechte Unterstützung bieten. Dies betrifft vor allen Dingen auch das immer komplexere Umfeld aus Bestimmungen und Entscheidungszwängen, die Grundlage für eine fundierte Projektauswahl sind. Hierzu wird unser Team durch eine kontinuierliche und gezielte Information die entscheidenden Anstöße geben können. Unsere Kunden profitieren so permanent vom letzten Stand der Dinge in puncto gesetzlicher Vorgaben und Rahmenbedingungen.“

Thematisch passende Artikel:

Verstärkung fürs Key Account Team

Dirk Rauen und Kai-Uwe Gaupp bei Mitsubishi Electric

Mitsubishi Electric (www.mitsubishi-les.de) baut das Key Account Team mit Dirk Rauen und Kai-Uwe Gaupp weiter aus. Herr Rauen wechselte von einem Großunternehmen der Branche, in dem er als...

mehr

Mitsubishi Electric: Umbenennung eines Geschäftsbereichs

Mit einer Umbenennung seines Geschäftsbereiches „Air Conditioning“ zu „Living Environment Systems“ trägt Mitsubishi Electric der stark wachsenden Bedeutung von Geschäftsfeldern außerhalb...

mehr

Mitsubishi Electric stärkt Vertrieb der Marken Climaveneta und RC Group

Shazad Latif und Felix Sandt beraten zum Thema Kaltwasser

Mit zwei neuen Mitarbeitern verstärkt Mitsubishi Electric seinen Vertrieb der Marken Climaveneta und RC Group. Shazad Latif betreut als neuer Vertriebsingenieur Kaltwasser, Living Environment...

mehr

Verstärkung im Vertrieb

Drei neue Mitarbeiter bei Mitsubishi Electric

Seit Anfang Mai verantwortet Olaf Hoppe für Mitsubishi Electric, Living Environment Systems, die regionalen Vertriebstätigkeiten als Gebietsleiter Süd. Der 41-jährige absolvierte zunächst eine...

mehr

Neuer Segment Marketing Manager

Karl Kroll bei Mitsubishi Electric

Karl Kroll ist neuer Segment Marketing Manager Heating/Residential der Division Living Environment Systems (LES) bei Mitsubishi Electric. Zu seinen Aufgaben zählen die Konzeption und Umsetzung von...

mehr