DGNB-Geschäftsführerin übernimmt Vorsitz des ERN

Nachhaltiges Bauen zur World Green Building Week

Das European Regional Network (ERN), eine Verbindung europäischer Green Building Councils, arbeitet unter dem Dach des World Green Building Councils (WorldGBC) daran, ein einheitliches europäisches Rahmenwerk für Nachhaltiges Bauen zu etablieren. Zudem berät das ERN seine Mitglieder dazu, wie EU-Richtlinien in nationale Strategien umgesetzt werden können. Für den Zeitraum von 2014 bis 2016 wird Dr. Christine Lemaitre, Geschäftsführender Vorstand der DGNB, den Vorsitz des Netzwerks übernehmen: „Um Nachhaltigkeit in der Immobilienbranche weiter zu etablieren, braucht es ein starkes internationales Netzwerk. Ich freue mich über die neue Rolle und darüber, die Zusammenarbeit der europäischen Green Building Councils in den Bereichen Ausbildung, Politik und Forschung in Zukunft noch aktiver mitzugestalten und voranzutreiben.“

World Green Building Week

Weltweit wird Ende September 2014 auf die Bedeutung von Nachhaltigkeit in der Bauwirtschaft aufmerksam gemacht. Unter dem Motto „Get up – Green Up“ findet vom 22. bis 27. September 2014 die diesjährige World Green Building Week statt. Mitgliedsorganisationen in über 100 Ländern führen in diesem Rahmen Veranstaltungen zum Thema Nachhaltiges Bauen durch. In Deutschland sind die DGNB und ihre Partner Ausrichter verschiedener Events, die Nachhaltiges Bauen direkt erlebbar machen sollen. Zum Auftakt lädt die DGNB am 22. September 2014 nach Stuttgart in ihre neuen Räumlichkeiten ein. Unter dem Titel „Sustainability at Work“ wird die aktuelle Studie „Workplace Health“ des WorldGBC zur Gesundheit am Arbeitsplatz vorgestellt. Tina Kammer, Geschäftsführende Gesellschafterin, InteriorPark. GmbH ergänzt die Veranstaltung mit ihrem Vortrag „Zukunftsorientiert gestalten – Nachhaltigkeit in der Praxis“. Eine Führung durch die neue nachhaltig gestaltete DGNB-Geschäftsstelle rundet das Programm ab. Weitere Veranstaltungen finden am 24. September 2014 bei der BASF SE in Ludwigshafen statt sowie am 25. September 2014 im Rahmen eines DGNB-Ortstermins im „Skyline Plaza“ in Frankfurt am Main. Das komplette Programm der World Green Building Week in Deutschland finden Interessierte unter www.dgnb.de.

Thematisch passende Artikel:

Christine Lemaitre im Board of Directors des World GBC

Wahl in internationale Dachorgansiation für nachhaltiges Bauen

Die Mitglieder des World Green Building Council (WorldGBC) haben Dr. Christine Lemaitre, Geschäftsführender Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB e.V., für die...

mehr

Neuer Geschäftsführer der DGNB GmbH

Dr. Johannes Kreißig folgt auf Dr. Christine Lemaitre

Die Geschäftsstelle der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (www.dgnb.de) bekommt prominente Verstärkung: Mit Dr. Johannes Kreißig kommt einer der Gründerväter der...

mehr

Neue DGNB-Geschäftsstelle

Umzug ins „Caleido“

Seit ihrer Gründung 2007 ist die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB e.V. (www.dgnb.de) stetig gewachsen. Mit inzwischen mehr als 1200 Mitgliedsorganisationen ist der Verein die...

mehr
2008-05

Nachhaltiges Bauen

Nachhaltiges Bauen gewinnt in Deutschland an Bedeutung – die gesellschaftliche Diskussion um Erderwärmung und Energieein­spa­rung spiegelt dies ebenso wie die Neufassung von Gesetzen und...

mehr

Erstes DGNB-Zertifikat in Bulgarien

Shopping Center in Sofia erhält Gold

Das Zertifizie­rungssystem der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen DGNB gewinnt international an Fahrt. So wurde das erste DGNB-Zertifikat in Sofia, Bulgarien, verliehen. Das Serdika...

mehr