NEK steht für „Neue Energie Konzepte“

Erste Produkte im Frühjahr 2012

Stephan Wachtel, Vorreiter bei Energiespar-Projekten für Gebäude in Deutschland, setzt auf seinen bewährten Markennamen NEK ENERGY. Unter der seit rund 20 Jahren etablierten Marke werden im Frühjahr neue Produkte und Anwendungen für den Geschäftskundenbereich vorgestellt.

Stephan Wachtel blickt auf eine knapp 20-jährige Erfahrung im Wachstumsmarkt Energieeffizienz zurück. 2008 hat er die vom ihm 1995 mitgegründete NEK Ingenieur-Gruppe an die Kofler Energies AG veräußert und 2011 wiederum den Geschäftsbereich „Technologien für Energieeffizienz“ in einem Management-Buy-Out-Prozess zurück erworben. Als deep impact group wurden zunächst die Produktentwicklungen abgeschlossen.

NEK ENERGY setzt weiterhin auf den wachsenden Markt für Lösungen, die die Energieeffizienz von Gebäuden verbessern. Dazu entwickelt das Unternehmen entsprechende Konzepte, Systemlösungen und Geschäftsmodelle, die derzeit in der betrieblichen Praxis mit Kunden final skaliert werden.

Thematisch passende Artikel:

2017-10 Wege zur bezahlbaren Energieeffizienz

Stephan Wachtel bringt NEK zurück auf den Markt

Stephan Wachtel bringt die NEK Energy GmbH als eigenständiges Unternehmen zurück auf den Markt und entwickelt mit seinem Team aus Ingenieuren und Juristen Lösungen für bezahlbare Energieeffizienz....

mehr

Kofler Energies übernimmt die NEK Energy Consult AG

Die Kofler Energies AG, das Energieunternehmen der Gruppe Georg Kofler, hat 100 % der NEK Energy Consult AG übernommen. Die Transaktion wurde in der vergangenen Woche abgeschlossen, über...

mehr

Strategische Partnerschaft zwischen Minol und Kofler Energies

Integriertes Energiemanagement für die Wohnungswirtschaft

Minol und Kofler Energies bieten künftig gemeinsam umfassende Dienstleitungen im Energiebereich. Minol ist einer der großen Anbieter im Bereich Heiz- und Betriebskostenabrechnung sowie...

mehr

NEK wächst 2018 stark

Wachstumsfeld Wärme in Gewerbeimmobilien

NEK Energy GmbH (NEK) ist auch im Geschäftsjahr 2018 stark gewachsen, informiert das auf bezahlbare Energieeffizienz spezialisierte Unternehmen. So konnten die mit Wärmelieferung versorgten...

mehr

Kofler Energies AG erwirbt Mehrheit an Rhein-Ruhr Energie AG

Die Kofler Energies AG hat 71,5 % der Rhein-Ruhr Energie AG, einem unabhängigen Energiehändler und Energiedienstleister mit Sitz in Bochum, übernommen. Die im Open-Market-Segment der Frankfurter...

mehr