Software/Simulation | Unternehmen + Markt | 07.01.2019

Leiter Key Account / Digitalisierung und COO bei Hottgenroth Software

Wachstum der Unternehmensgruppe führt zu neuen Herausforderungen

  • Herr Wolff übernimmt als „Chief Operating Officer (COO) / Vertriebsleitung“ das operative Geschäft im Vertriebsbereich bei Hottgenroth

  • Herr Langensiepen ist „Leiter Key Account / Digitalisierung“ bei Hottgenroth Software

Dem Wachstum der Unternehmensgruppe Hottgenroth / ETU / Tacos Software (www.hottgenroth.de) geschuldet stellen sich Jürgen Langensiepen und Björn Wolff seit dem 1. Januar 2019 neuen Aufgaben.


Herr Wolff übernimmt als „Chief Operating Officer (COO) / Vertriebsleitung“ das operative Geschäft im Vertriebsbereich. Zu seinen zukünftigen Aufgaben gehören die Steuerung und Organisation der vertrieblichen Maßnahmen, um optimale Ergebnisse für den Kunden zu erzielen. Herr Wolff freut sich darauf, die strategische Weiterentwicklung der Unternehmensgruppe mitzugestalten.
 
Herr Langensiepen wird als „Leiter Key Account / Digitalisierung“ im Unternehmen tätig sein. Als Experte für präzise IT-Lösungen stellt er sich den individuellen Wünschen der Kunden, um komplexe Herausforderungen mit neuen Denk- und Handlungsansätzen sowie schlagkräftigen Technologien zu meistern.

Thematisch passende Beiträge

  • BerlinerLuft. Unternehmensgruppe: Starkes Wachstum im 1. Quartal 2011

    Die BerlinerLuft. Unternehmensgruppe verbucht im 1. Quartal 2011 einen Auftragseingang von 32 Mio. €. Dies ist ein Plus von 52 % gegenüber dem 1. Quartal 2010. Wesentlich zum Wachstum beigetragen hat die Produktgruppe Luftkonditionierung, insbesondere der Bereich Klimageräte. Das Auslandsgeschäft der BerlinerLuft. ist ebenfalls gewachsen: So wurde sowohl im Auftragseingang als auch im Umsatz ein...

  • Neue Vertriebsleiterin DACH bei Wilo SE

    Kerstin Wolff folgt auf Christian Kruse

    Kerstin Wolff hat zum 1. Januar 2018 die Vertriebsleitung für die Region DACH bei der Wilo SE übernommen. Sie tritt die Nachfolge von Christian Kruse an, der zukünftig den internationalen Vertrieb der reifen Märkte leiten wird. Somit liegt, neben der Leitung der Vertriebsregion Deutschland, auch die Verantwortung für den Vertrieb in Österreich und in der Schweiz mit rund 430 Mitarbeitern in ihrer...

  • Personelle Veränderung

    im Vorstand der A-HEAT AG

    Fritz Spielauer ist nach 15-jähriger Tätigkeit für die A-HEAT Unternehmensgruppe im Herbst 2011 aus dem Vorstand der A-HEAT AG ausgeschieden ist. Zu seinem Nachfolger im Vorstand wurde Helmut Weiser bestellt, der die Funktion des Vorstands der A-HEAT AG bereits von 2001 bis 2007 ausgeübt hatte. Beiderseitige Neuorientierungen sowie unterschiedliche Auffassungen über die künftige Strategie der...

  • Wolff & Müller kooperiert mit hkc

    Bauunternehmen ist neuer Gesellschafter des Ingenieurbüros

    Wolff & Müller hat 49 % der Anteile an der hkc GmbH übernommen. Die beiden Unternehmen arbeiten in Zukunft eng zusammen. „Die Architekten und Ingenieure bei hkc ergänzen uns sowohl in der Planungsphase als auch in der Steuerung und Umsetzung von Bauprojekten hervorragend. Wir können Kunden jetzt ein noch tieferes Bau-Know-how und eine noch breitere Leistungspalette anbieten“, sagt Dr. Matthias...

  • Neuer Vertriebsleiter bei KaMo

    Daniel Blasel wird Nachfolger von Klaus Gögler

    Zum 1. Juni 2018 hat Daniel Blasel (50) die Position des Vertriebsleiters bei KaMo übernommen. Er folgt damit auf Klaus Gögler (45), der KaMo zum 31. Juli 2018 auf eigenen Wunsch verlassen wird. Daniel Blasel berichtet in seiner neuen Funktion direkt an die beiden Geschäftsführer Melanie Kloker und Michael Schmohl. Die Unternehmensgruppe KaMo ist seit Anfang 2016 Teil von Uponor. „Mit Daniel...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

  • Alle News


  • Alle News


  • Top 5 - Meistgelesen

    Inhalte der nächsten Heftausgaben

    • Heft 04 / 2019

      Ein Transit-Management-System im Park-Tower – Aufzugs- und Türsteuerung für smarte Gebäude

      Die Anwohner des Park-Towers brauchen keine Schlüssel. Ein Transit-Management-System öffnet den Bewohnern des Hochhauses im schweizerischen Kanton Zug automatisch die Türen und stellt den Aufzug passend bereit.

      Foto: Schindler

    • Heft 05 / 2019

      Ein Ventilator für die Kirchenheizung – Optimierte Strömungsmaschine und Aluminium-Hohlprofil-Schaufeln erhöhen Effizienz

      Beim Heizen gibt es viele Faktoren zu beachten – beim Heizen von Kirchen kommen ganz spezielle dazu. Die Theod. Mahr Söhne GmbH kennt sie alle. Mit seinen Geräten sorgt das Familienunternehmen in Kirchen für das richtige Raumklima. Dabei hilft ihnen eine neue Generation an Radialventilatoren.

      Foto: ebm-Papst

    tab @ Twitter

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
    Hier geht's zur Online-Recherche

    Anbieter finden:

    Finden Sie mehr als 4.000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!

    tab-Newsletter
    • » Zweimal im Monat kostenlose News.
    • » Heft-Highlights – auch ohne Heft-Abo.
    • » Bei Nichtgefallen jederzeit zu kündigen.

    Riskieren Sie einen kurzen Blick und erhalten Sie weitere Informationen.