IQ.Wissensforum am 19. Oktober 2017

Wie hackt man eine Gebäudeautomation?

Eine IT-gesteuerte Gebäudeautomation birgt mitunter auch Gefahren. Gehackte Hotelzimmer verhindern die Türöffnung, Rolltreppen fahren rückwärts, erpressbare Krankenhäuser und andere Ereignisse zeigen, wie angreifbar die Systeme im Zeitalter von Bauen 4.0 sein können. Digitale Gebäudesicherheit ist ein Thema, das mehr Aufmerksamkeit verlangt.

Dipl.-Ing. Maurice Al-Khaliedy, Cyber Security Lead, CSPI Technology Solutions, zeigt an einem Live-Hack an einer Steuerung der Gebäudeautomation wie einfach dieser möglich ist. Seine weiteren Themen sind Cyber-Attacken und Industrie 4.0, die sinnvolle Vernetzung sowie Rückwirkungen bei Systemausfall und nicht zuletzt die Digitalisierung und BIM vs Gebäudesicherheit.

Prof. Dr. Wolfgang Weck, Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW, referiert über BACnet/IT: Gebäudeautomation in Zeiten des Internet, BACnet/SC: Sichere Datenkommunikation für BACnet-Geräte und stellt sich der Frage: Wohin geht die Reise bei ASHRAE?

Im Anschluss an eine Diskussionsrunde am 19. Oktober 2017 in den Räumen der Hosch Gebäudeautomation in Teltow lädt das Unternehmen zu einem kleinen Oktoberfest mit zünftigen Schmankerln ein.Die Veranstaltung ist kostenlos, die Anzahl der Plätze ist limitiert. Um Anmeldung unter www.hosch-ga.de wird gebeten.

Thematisch passende Artikel:

2019-06

„BACnet Indoor Mobility“ und „Cyber Security”

26. und 27. September 2019/Frankfurt am Main   Am Frankfurter Flughafen dreht sich auf einer Zwillingskonferenz zur Gebäudeautomation alles um „BACnet Indoor Mobility“ und „Cyber Security“ im...

mehr

BACnet-Zwillingskonferenz

Gebäude digital und sicher

Analysten in Europa prognostizieren, dass Investitionen in smart Cities weltweit ein Rekordniveau erreichen werden. Die internationalen BACnet-Zwillingskonferenzen...

mehr
2010-04

Das Leistungsverzeichnis mit BACnet

Die Anwendung des weltweiten Kommunikationsstandards BACnet DIN EN ISO 16?484-5 ermöglicht bei Planung und Renovierung von Gebäuden die Umsetzung einer energie- und kostensparenden...

mehr
2013-10

6. Kongress „GebäudeEffizienz“

15. Oktober 2013 in Stuttgart und 17. Oktober 2013 in Dortmund Der Kongress „GebäudeEffizienz“ findet 2013, wie im Vorjahr, an zwei Standorten statt. Die Veranstaltung wird von den Verbänden der...

mehr
2012-04 AMEV-Empfehlung

„BACnet 2011“

Der Arbeitskreis Maschinen- und Elektrotechnik staatlicher und kommunaler Verwaltungen (AMEV) hat in der systemübergreifenden Arbeitshilfe „Gebäudeautomation 2005“ allgemeine Empfehlungen für...

mehr