Geschäftsführerwechsel bei Purmo

Harald Günther ist ein Mann der ersten Stunde für die finnische Heizkörpermarke Purmo in Deutschland. Er hat den Umzug der jungen Niederlassung von Hannover nach Vienenburg begleitet, ebenso die Vereinigung mit der Heizkörpermarke DiaNorm. Mit vorbereitet hat er die Übernahme des Meininger Radiatorenherstellers Delta.  
Mit der Pensionierung von Günther Thebille im Jahre 2005 übernimmt Harald Günther, damals kaufmännischer Leiter, die Position des Alleinvorstands der Purmo DiaNorm Wärme AG. Seit 2007 hat Günther auch die Funktion des Direktors Einkauf und Logistik der Konzernmutter Rettig ICC inne – eine stark international ausgerichtete Position mit Einkaufsverantwortung für den Gesamtkonzern, der sich als Marktführer im europäischen Heizkörpergeschäft versteht.  
Günther, der in diesem Jahr 50 Jahre alt wird, bekennt freimütig: „Ich habe Bilanz gezogen und will mich beruflich nochmals neu orientieren.“ Es gebe Optionen sowohl freiberuflich beratend als auch wieder angestellt tätig zu werden; beides allerdings erst nach einer Orientierungsphase. „Ich weiß, die Trennung von Purmo wird für mich ein kleiner Kulturschock werden – aber genau das ist es, was ich suche“, sagt Günther.

Sein Nachfolger in der Geschäftsführung wird Uwe Schubmann, der schon seit fünf Jahren für Purmo DiaNorm tätig ist. Die Betreuung der Kunden bleibt in der Verantwortung des Vertriebs- und Marketingdirektors Markus Reiner.

Thematisch passende Artikel:

2009-11-12

Anschlussblock

Eine Fußbodenheizung für eine angenehme Grundwärme und für warme Füße, dazu ein praktischer Handtuchwärmer – im Badezimmer ist die Kombination beider Systeme ideal. Der Aufwand für die...

mehr
2009-04

Vertikalheizkörper

Der klassische Heizkörper, bislang meist unter einem Fenster versteckt, sollte zum dekorativen Element in der Wohnung werden. Dies fordert der Heizkörperhersteller Purmo: „Denk Vertikal!“ heißt...

mehr

Planerberater bei Windhager

Harald Kießling betreut Vertriebsregion West

Kunden von Windhager (www.windhager.com) haben einen neuen Ansprechpartner: Mit Wirkung zum 1. Oktober 2014 nahm Harald Kießling seine neue Position als Planerberater für die Vertriebsregion West im...

mehr

Neuer Vertriebschef bei Ideal Standard

Harald Hotop folgt auf Wolfgang Semnet

Harald Hotop (37) ist neuer Vertriebsleiter der Ideal Standard GmbH (www.idealstandard.de) in Bonn und verantwortet in dieser Position die Märkte Deutschland, Österreich, Schweiz, Tschechien und...

mehr

Unter neuer Leitung

Dr. Harald Zender führt deutsche Grohe-Werke

Die Grohe AG (www.grohe.de) hat die zentrale Leitung der drei deutschen Werke mit Wirkung vom 1. Januar 2013 in die Hände von Dr. Harald Zender (51) gelegt. Er übernimmt diese Aufgabe von Laurent...

mehr