Führungswechsel bei Kieback&Peter

Neuer Leiter der Niederlassung Düsseldorf

Rudolf Behrenbruch ist seit dem 7. November Leiter der Niederlassung Düsseldorf von Kieback&Peter. Er wechselt aus der Niederlassung Ruhr in die Landeshauptstadt. 1982 hat Rudolf Behrenbruch im Innendienst bei Kieback&Peter angefangen. 1992 wechselte er in den Vertrieb und übernahm 2005 die stellvertretende Niederlassungsleitung in Essen. Mit einem 15-köpfigen Team aus Vertriebs- und Projektingenieuren, Servicetechnikern und Bürokräften betreut Rudolf Behrenbruch neben der Landeshauptstadt auch Kunden im Rhein-Kreis Neuss, in Krefeld, Mönchengladbach, Viersen und in Mettmann.  
Kieback&Peter ist innovativer Hersteller und Dienstleister im Bereich Gebäudeautomation und Gebäudemanagement. Kieback&Peter entwickelt und realisiert Produkte und Projekte mit dem Ziel nachhaltiger Energieeffizienz. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin beschäftigt weltweit mehr als 900 Mitarbeiter. Zum Kundenkreis der Niederlassung Düsseldorf zählen neben kommunalen Einrichtungen unter anderem auch Kaufhäuser, Banken und große Energieversorgungsunternehmen. So hat die Niederlassung unter anderem Projekte bei ThyssenKrupp Nirosta in Krefeld, bei den Stadtwerken Krefeld oder auch in der Helios Klinik Hüls realisiert.
 
Schwerpunkt Dienstleistung
 
Einen Schwerpunkt seiner Arbeit sieht der neue Niederlassungsleiter im Bereich Dienstleistung. „Wir wollen unseren Kunden auch nach Abschluss der Projekte zuverlässiger und engagierte Partner sein“, so Behrenbruch, der im Service einen wichtigen Bereich für eine nachhaltige Kundenbeziehung sieht. Bereits jetzt ist rund die Hälfte seines Teams im Service tätig, zukünftig sollen es nach dem Willen des neuen Leiters noch mehr werden.
 
Die Niederlassung Düsseldorf ist unter folgender Adresse erreichbar:

Kieback&Peter GmbH & Co. KG
Werftstraße 47
40549 Düsseldorf
Tel.: 0211/618 67-0

Thematisch passende Artikel:

Sascha Gumprecht leitet Inovis-Niederlassung Düsseldorf

Mehr Verantwortung für die nachfolgende Generation

Sascha Gumprecht, der seit 2013 als stellvertretender Niederlassungsleiter in Düsseldorf tätig war, hat zum 1. Januar 2018 die Niederlassungsleitung in Düsseldorf übernommen. „Wir freuen uns,...

mehr

Neue Leitung des Technischen Büros von Kieback&Peter in Gießen

Peter Rahn (44) ist neuer Leiter des Technischen Büros Gießen von Kieback&Peter. Das Büro ist organisatorisch der Niederlassung Rhein-Main in Rüsselsheim zugeordnet. Peter Rahn, Diplom-Ingenieur...

mehr

Neuer Niederlassungsleiter bei Kieback&Peter

Martin Will leitet Niederlassung Rhein-Main

Martin Will ist neuer Leiter der Niederlassung Rhein-Main von Kieback&Peter. Der 50-jährige Diplom-Ingenieur der Versorgungstechnik führt ein Team von mehr als 50 Mitarbeitern in der Dependance des...

mehr

Führungswechsel in der Kieback&Peter Niederlassung Hamburg

Rainer Freudrich (55) hat zum 1. Oktober 2009 die Leitung des Kieback&Peter-Niederlassung in Hamburg übernommen. Er ist Nachfolger von Erhard Vesely, der in den wohlverdienten Ruhestand getreten ist....

mehr

Alleiniger Geschäftsführer bei Kieback&Peter Regeltechnik GmbH in Wien

Zum 1. Juni 2010 hat Helmut Haas (43) die alleinige Geschäftsführung der Kieback&Peter Regeltechnik GmbH übernommen. Die Kieback&Peter Regeltechnik GmbH, eine Repräsentanz der Kieback&Peter GmbH &...

mehr