Deutscher Rechenzentrumspreis 2019

Zum neunten Mal ausgelobt

Das Rennen um den Deutschen Rechenzentrumspreis 2019 ist eröffnet. Es werden wieder zukunftsweisende und nachhaltige Ideen zur Steigerung der Energieeffizienz rund um die Rechenzentrumsbranche gesucht. Teilnehmen kann jeder, der fachlich fundierte Innovationen für die Branche vorweisen kann. Einsendeschluss ist der 15. Januar 2019. Die Teilnahme ist kostenfrei. Verliehen wird der Deutsche Rechenzentrumspreis am 11. April 2019 in einer festlichen Gala in neuer Location im Rhein-Main-Gebiet.

Bereits zum neunten Mal wird der Wettbewerb um den begehrten Award ein Gradmesser, wohin die Branchentrends des Jahres weisen. 2019 wird der Preis in den folgenden fünf Kategorien ausgelobt:

 

1. Ideen und Forschungen rund um das RZ

2. RZ-Klimatisierung und Kühlung

3. RZ-Energietechnik

4. Innovationen im Whitespace

5. Ressourceneffiziente Rechenzentren.

 

Mit einem Konzept startet auch die future thinking 2019, die am Tag der Preisverleihung am 11.April 2019 stattfindet. In ihrem zehnten Jahr als Networking-Plattform für Dienstleister, Hersteller und Entscheider aus der Branche wird die future thinking deutlich interaktiver. Das neue Format mit vielen kurzen Impulsvorträgen verzichtet auf klassische Konferenzslots und statische Vortrags- und Pausenzeiten. Die neue Location bietet alles auf einer Fläche und ermöglicht den direkten Austausch zwischen Ausstellern und Besuchern, Wissenstransfer steht im Mittelpunkt.

 

 

 

Weiterführende Informationen zum Deutschen Rechenzentrumspreis und zur future thinking finden Sie unter: www.future-thinking.de/

 

Anmeldedokumente zum Deutschen Rechenzentrumspreis finden Sie unter:

www.future-thinking.de/teilnahmefaq/

 

Thematisch passende Artikel:

Deutscher Rechenzentrumspreis 2015

Ungebrochen attraktiv

Für den Deutschen Rechenzentrumspreis 2015 (DRZP) wurden in den acht Kategorien so viele Projekte eingereicht wie noch nie. Der nunmehr fünfte Wettbewerb hat sich zu einer Wettbewerbsplattform für...

mehr

Deutscher Rechenzentrumspreis 2018

Bewerbungsfrist endet am 15. Januar 2018

Das Bewerbungsverfahren zum Deutschen Rechenzentrumspreis 2018 hat begonnen. Damit dürfen Lösungen, Produkte und Projekte, die zur Steigerung der Energieeffizienz im Rechenzentrum beitragen,...

mehr

Bewerbungsphase für den Deutschen Rechenzentrumspreis 2016 verlängert

Innovative Projekte und realisierbare Zukunftsvisionen

Anwärter für den Deutschen Rechenzentrumspreis 2016 können ihre Bewerbungen unter www.future-thinking.de einreichen. Der Deutsche Rechenzentrumspreis wird erneut in acht verschiedenen Kategorien...

mehr

Startschuss für den Deutschen Rechenzentrumspreis 2017

Bis zum 15. Januar 2017 bewerben

Der Deutsche Rechenzentrumspreis geht in die nächste Runde: Am 1. August 2016 fiel der Startschuss zum Bewerbungsverfahren des 7. Wettbewerbs in Folge. Bis zum 15. Januar 2017 dürfen wieder...

mehr

Cofely erhält Deutschen Rechenzentrumspreis

Sieger in der Kategorie „Energie- und ressourceneffiziente Großrechenzentren“

Die Cofely Deutschland GmbH (www.cofely.de) hat zusammen mit dem IT-Beratungsunternehmen akquinet den Deutschen Rechenzentrumspreis 2013 in der Kategorie „Energie- und ressourceneffiziente...

mehr