Sie befinden sich hier:

zur Übersicht
| Navigation | 07.02.2011

Danfoss VLT unterstützt Projektingenieure und Planungsbüros

  • Friedrich Mertins, Beratungsingenieur für Planer und Projektingenieure aus dem HKL-Bereich

Für eine noch bessere Unterstützung von Planungsbüro und Projektingenieuren, aber auch Kunden, erweitert Danfoss sein Team für die Gebäudeautomation. Zum 1. Januar 2011 übernahm Friedrich Mertins die neu geschaffenen Position eines Beratungsingenieurs.

Der gelernte Elektromeister war zuvor 18 Jahre in der technischen Anwendungsberatung für drehzahlgeregelte Antriebe in der Gebäudeautomation tätig. Daneben rundet eine langjährige Erfahrung bei der Inbetriebnahme von Komponenten aus der Technischen Gebäudeausrüstung sein Profil ab. Friedrich Mertins betreut die Ingenieur- und Planungsbüros in den Postleitzahlengebieten 35... 36, 54 ... 56, 60 ... 69 und 95 ... 98.

Durch seine vorherige Tätigkeit ist er für diese neue Aufgabe bestens gerüstet. Der Schwerpunkt seiner beratenden Tätigkeit liegt auf der Lösung von technischen Fragestellungen, wie sie sich in der täglichen Arbeit der Planungsbüros ergeben.

Thematisch passende Beiträge

  • Neuer Vertriebsdirektor bei Danfoss

    Falk Förter wird Vetriebsdirektor

    Nach 34-jähriger Tätigkeit bei der Danfoss GmbH (www.danfoss.de), Bereich Wärme, wird Hans-Joachim Fröhlich in den Ruhestand gehen. Der Dipl.-Kaufmann war seit 2002 als Vertriebsdirektor zuständig für den bundesweiten Verkauf von wärmetechnischen Produkten. Vorher arbeitete Herr Fröhlich bis 1984 als Marketingleiter in dieser Sparte, um dann bis 2002 als Verkaufsleiter für Süddeutschland...

  • Verstärkung bei MTA

    Jörg Friedrich im technischen Vertrieb

    MTA (www.mta.de), Spezialist für Industrie-Kühlsysteme zur Prozesskühlung, Klimatisierung und Druckluftaufbereitung, hat Verstärkung erhalten. Jörg Friedrich (Jahrgang 1965) verstärkt seit Dezember 2018 das Team der MTA Deutschland am Standort Nettetal im technischen Vertrieb. Herr Friedrich, gelernerter Gas- und Wasserinstallateur sowie Groß- und Außenhandelskaufmann ist seit 2004 im Bereich...

  • Positionen neu besetzt

    Roland Brehm im S&P-Vertriebsbüro Mitte

    S&P Deutschland hat nach dem Wechsel von Dipl.-Ing. (FH) Friedrich Schilling (51) auf die Position des technischen Leiters am Standort Darmstadt (im Juli 2013) das Vertriebsbüro Mitte neu besetzt. Seit dem 1. November 2013 ist Roland Brehm (52, bisher Felderer Rhein-Main GmbH) für die Betreuung des Gebietes verantwortlich. Nach der Ausbildung zum Heizungs- und Lüftungsbauer sowie mehrjähriger...

  • Ehrung für Professor Baumgarth

    Im Rahmen einer Feierstunde am Vorabend der Herbstsitzung des Fachbereichs Gebäudeautomation und Elektrotechnik des BHKS am 21. Oktober 2010 in Wolfenbüttel wurde Prof. Dr.-Ing. Siegfried Baumgarth mit dem Rietschel-Diplom ausgezeichnet. Prof. Baumgarth erhielt die Auszeichnung als Anerkennung seiner besonderen Verdienste um die Branche, insbesondere im Bereich „Ge­bäude­automationssysteme“....

  • Henning Hildebrandt verlässt Danfoss

    Seit Februar 2007 war Henning Hildebrandt als Vertriebsdirektor verantwortlich für den Geschäftsbereich Fernwärme- und Regelungstechnik in Deutschland. In dieser Zeit gestaltete er maßgeblich die Integration der von Danfoss übernommenen FWT AG und der DMS Wasser-Wärmetechnik GmbH in die Division District Energy des Danfoss-Konzerns. Dieser Bereich gehört heute weltweit zu den führenden Anbietern...